Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > ETV1000 CapoNord (alle Jahre)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 07.03.2007, 12:28   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 04.03.2007
Beiträge: 2
Standard [1000 ccm]: Gestern auf der Probefahrt mit der Caponord.....

Hei,
ich war gestern mit der Caponord eine Probefahrt machen. War echt begeistert vom Motor, Handling und natürlich auch von der Schönheit beeindruckt.
Was mir mächtig mißfiel waren bei meiner Größe von 180 cm die Verwirbelungen und der Druck hinter der Scheibe. Aber dazu habe ich bereits genug im Forum gelesen und möchte das hier nicht mehr ansprechen.
Nur bevor ich mich für die KLasse Maschine entscheide hätte ich noch 2 Fragen:
1. Wenn ich in die Kurven gehe und es kommen Querrillen, habe ich das Gefühl die Capo schiebt über das Vorderad weg. Woher kommt das ?
2. Habe ich die Möglichkeit die Fußrasten etwas tiefer zu setzen ? Durch einen vergangenen Unfall, sollten die Knie etwas mehr entlastet werden.
Viele Grüße
Michael
mikel2904 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.03.2007, 12:28   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 07.03.2007, 13:21   #2 (permalink)
FDT
Überholer
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: Hohenroda
Beiträge: 77
Standard

Bei der Caponord habe ich das Problem nicht, aber wegen einer anderen Maschine wollte ich auch mal die Rasten tieferlegen und habe, wie schon mal geschrieben, folgenden Link entdeckt :

http://www.mv-motorrad.de/lshop,show...d,,004,,,,.htm

Ob das bei der Capo geht und was es bringt weis ich aber nicht, aber ich kenne noch jemanden der sich auch brennend dafür interessiert
FDT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 15:15   #3 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von Sorento
 
Registriert seit: 24.01.2007
Ort: Österreich / Innsbruck
Beiträge: 102
Standard [1000 ccm]: Re: [1000 ccm]: Gestern auf der Probefahrt mit d

Zitat:
Zitat von mikel2904
1. Wenn ich in die Kurven gehe und es kommen Querrillen, habe ich das Gefühl die Capo schiebt über das Vorderad weg. Woher kommt das ?
Hallo Michael,

das ist eine reine Frage der Reifen.

Und es wird eine ewige Diskussion darüber geben.

Wenn Du den originalen Tourance fährst, ist Dir eine lange Lebensdauer gesichert. Dafür ist der Grip nicht vom feinsten.

Wenn Du auf den Bridgestone Battle Wing umrüstest, ist die Lebensdauer um so kürzer, dafür der Grip enorm.

Du hast wie alle, die Qual der Wahl....

Gruß SORENTO
Sorento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 18:02   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: Coburg
Beiträge: 40
Motorrad: 04er Capo ABS
Standard

hallo,
ich habe bei meiner capo einfach die gummis von den fußrasten runtergemacht. sind zwar nur 1-2cm aber hat schon was ausgemacht. und die rasten setzen nicht eher auf als vorneweg.
ansonsten viel spaß mit der capo .
mit besten grüßen
gerold
capo-g. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 19:16   #5 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von Charly B.
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 95
Motorrad: Capo ´05
Standard

Was hattest Du den für eine Sitzbank drauf ?
Es gibt auch eine Höhere, nähres hier im Forum mußt halt mal suchen
Ansonsten Viel Spaß mit der Capo.
Gruß Charly B.
Charly B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 20:54   #6 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Spiegel CH
Beiträge: 354
Motorrad: Moto Guzzi Stelvio, ehemals Caponord ABS 04
Standard

Hallo Michael

eine höhere Sitzbank (Originale von Aprilia oder noch besser beim Autosattler aufgepolsterte mit individueller Anpassungsmöglichkeit) kann ich Dir nur empfehlen. Erhöht den Kniewinkel und die Schräglagenfreiheit wird nicht eingeschränkt.

Gruss Lukas
LuckyLuke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[1000 ccm]: Remus für Caponord Harald ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 16 03.04.2009 08:18
[1000 ccm]: Caponord ETV 1200 Capoholgi ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 46 31.08.2007 14:02
[1000 ccm]: Reparaturanfälligkeit einer Caponord ricci ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 20 29.05.2007 21:19
[1000 ccm]: Koffersystem Caponord harzer ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 1 04.03.2007 22:21
[1000 ccm]: CapoNord - Breite mit Koffern FDT ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 18 02.03.2007 20:06
[1000 ccm]: Erfahrung mit dem Auspuff LeoVince für CapoNord Sorento ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 29 23.02.2007 15:54
[1000 ccm]: Caponord von 2002 Kaufen??? ulli_car ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 7 22.02.2007 22:25
[1000 ccm]: CapoNord - Interessent sucht Infos kane ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 4 04.11.2006 14:57
[1000 ccm]: Caponord im Jahre 2007 Harald ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 6 06.08.2006 21:55
[1000 ccm]: Caponord als Rennmaschine! eduardomoto ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 2 19.09.2005 19:52
[1000 ccm]: Tausch: CapoNord gegen Futura! frechezicke RST1000 Futura (alle Jahre) 2 23.06.2005 08:41
[1000 ccm]: Caponord RallyRaid Teile für Caponord ?? sunrise1 ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 1 17.09.2004 18:11
[1000 ccm]: Entdrosseln der Caponord??? sunrise1 ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 3 08.06.2004 16:39
[1000 ccm]: Andere Gabelfeder bei Caponord? MB ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 36 12.04.2004 10:00
[1000 ccm]: Temperaturanzeige bei der CapoNord falsch !? DJHEMAN ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 7 23.01.2004 16:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:33 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0