Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > ETV1000 CapoNord (alle Jahre)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 28.02.2007, 21:25   #1 (permalink)
FDT
Überholer
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: Hohenroda
Beiträge: 77
Standard [1000 ccm]: CapoNord - Breite mit Koffern

Hallo an alle CapoNord Fahrer mit Koffern,

am Samstag habe ich es getan, ich habe eine CapoNord Probegefahren und es hat gefunkt. Also habe ich nach 12 sehr zufriedenen Jahren meine Transalp in Zahlung gegeben.

So und jetzt bin ich am überlegen, ob Koffer dran kommen oder nicht.
Bei meiner Transalp fand ich das mit den Koffern recht praktisch, aber die Koffer standen recht weit ab (Hepco & Becker) und das ergab eine Breite von fast 1,10m. Bei schwerer Beladung auch entsprechend schlechtes Fahrverhalten (Pendeln in schnellen, langgezogenen Kurven).

Daher möchte ich gerne wissen :
Wie breit ist die CapoNord mit den Orginal-Koffern ?
Passt da ein Helm rein (32 Liter hört sich nicht so viel an) ?
Wie stark ist der Einfluss auf das Fahrverhalten bei Beladung ?

Wie breit ist wird die CapoNord mit anderen Koffern (Hepco & Becker, GIVI, oder...) ?

Also holt die Zollstöcke raus, ab in die Garagen und messen.

Schon mal vielen Dank für Eure Mühe,
Andreas aus Waldhessen
FDT ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.02.2007, 21:25   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 28.02.2007, 22:01   #2 (permalink)
Leader
 
Benutzerbild von Frosch
 
Registriert seit: 18.03.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 223
Motorrad: Caponord 01
Standard

Meine ist mit Alukoffern beide Seiten 36 Liter 1.10m breit.
Frosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2007, 22:09   #3 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Capo-Helmes
 
Registriert seit: 08.01.2007
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 472
Motorrad: ETV 1000 - BJ 2001
Capo-Helmes eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Ich hab die lackierten Kunststoffkoffer - 110 cm breit, Helm XL von Schoei passt rein, beim Fahren keine negativen Auswirkungen gemerkt - allerdings, wenn mit Koffer dann auch mit Topcase und Sozia gefahren.

Grüßle

Helmes
Capo-Helmes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2007, 22:11   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 23.07.2004
Ort: München
Beiträge: 34
Motorrad: Caponord ABS, Bj. '04
Standard

Hallo FDT,

willkommen im Club!

Ich kann die Original-Koffer an der Capo nur empfehlen. War damit schon mehrfach auf großer Fahrt. Sie bauen zwar auch recht breit, sind aber optimal in die Maschine integriert. Wenn Du die Federvorspannung entsprechend erhöhst, wird das Fahrverhalten in keiner Weise negativ beeinflusst. Ein Helm passt ebenfalls rein - wenn auch manchmal nur knapp, wie etwa mein alter Schuberth-Klapphelm, mein neuer Shoei allerdings passt perfekt. Einziges Manko: die Schräglagenfreiheit ist ein wenig begrenzt, weil die Koffer recht tief hängen, was wiederum das Auf- und Absteigen erleichtert und außerdem schwerpunktmäßig günstig ist; wenn Du aber nicht zur Knieschleiferfraktion gehörst, ist auch das kein Problem.

Allzeit gute Fahrt auf der Capo, die wirklich ein zuverlässiges, tourentaugliches und charaktervolles Gefährt ist!

Ulrich
Marbod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2007, 22:12   #5 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von Capoholgi
 
Registriert seit: 05.08.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 724
Standard

Erst mal Glückwunsch zu Deiner Entscheidung,
ich habe leider meine Maschine nicht griffbereit, von daher kann ich Dir keine Maße nennen. Aber zum Fahrverhalten kann ich Dir was sagen: Ich bin mit meiner Maschine mit Koffer, Topcase und Tankrucksack gefahren, bei ca. 200 Km/h gab es kein pendeln. Die Maschine ist auch in Kurven und schnelleren Ausweichmanövern absolut stabil. Ich denke das liegt an dem stark dimensionierten Alu-Brückenrahmen.
Von daher mach Dir keine sorgen um die Stabilität der Maschine.
Gruß Holger
Capoholgi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 12:45   #6 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 20.03.2006
Ort: Dieburg Hessen
Beiträge: 184
Motorrad: ETV 1000 Bj. 2004 ABS
Standard [1000 ccm]: Koffer an der Capo

Hallo, FDT.....

auch ich wünsche dir mir deiner Neuen viel Freude, egal ob mit, oder ohne Koffer.

Sicherlich sind die Aprilia Koffer schön angepasst, aber auch nicht billig - deshalb fahre ich mit GIVI- Trägersystem und Koffer.
Da hängt die Breite, natürlich auch vom Stauvolumen ab (26 bis 45 Liter Inhalt)

Ansonsten werde ich aber auch nicht "müde" darauf zu verweisen, das die Bauartgenehmigungen ist fast allen Fällen bei 130 km/h enden.

Nur so, wegen stabil bis 200 km/h ??!!

Fast vergessen: mit 40 Liter Givi = 108 cm Breite

Ist aber nicht unüblich: KTM 950, bei 32 Ltr. = 106 cm, Sozuki V-Strom, bei 40 Ltr. = 110 cm

Gruss: Joerg-Peter
Joerg-Peter Buchholz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 13:35   #7 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 14.07.2006
Ort: Nürnberg
Beiträge: 97
Standard

Ich hab' die orginalen Aprilia Koffer dran. Bei den "orginal" Anstnippeln an den Fußrasten melden die zuerst, bevor die Koffer bei Schräglage streifen. Mit Hauptständer sind die noch länger und dann kommt zuerst der Hauptständer.

Die Breite finde ich absolut okay und auch das Fahrverhalten mit Koffern ist okay! Ich bin zufrieden - nicht nur, dass die mit den Orginalkoffern aus meiner Sicht am besten aussieht!

Grüße, Harald
Harald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 14:29   #8 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 29.03.2005
Ort: Graz
Beiträge: 86
Standard [1000 ccm]: Originalkoffer

Hi
Wenn, dann die Originalen!
Helm paßt locker rein, Paßform ist ok, Wetterschutz ebenso.
Nachteil:
Original-Innentaschen gibts keine (über Innentaschen bist ziemlich froh, wennst nach einer Regenfahrt die schmutzigen Kogffer nicht mit ins Hotel nehmen musst); Innentaschen von Hein oder so passen auf Grund der eigenwilligen Form der Capo Koffer nicht wirklich gut, verschenken zuviel Volumen!
Nachteil 2:
Die Verwendung von Originalkoffern als Heck-Sturzbügel (so wie ich das vor bald drei Jahren getan habe) ist nicht zu empfehlen (über die Reparatur und Neulackierung könnte ich eine eigene Geschichte erzählen)

der geilste Vorteil:
schönere koffer gibts nicht!!!!!!
lg
martin
martin0762 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 14:47   #9 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 26.01.2007
Ort: Graz
Beiträge: 184
Standard

hi all,
hab auch vor mir irgendwann die originalen koffer raufzutun.jetzt natürlich mit nochmehr freude,nachdem die berichte hier durchwegs positiv ausfielen.
@FDT,andreas
herzlichen glückwunsch zu deiner entscheidung,eine caponord gekauft zu haben!viel spaß und gute fahrt!
gruß
dieter
X-Wing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 14:49   #10 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 20.03.2006
Ort: Dieburg Hessen
Beiträge: 184
Motorrad: ETV 1000 Bj. 2004 ABS
Standard [1000 ccm]: KOffer an der Capo

Hallo, martin0762...

da gibt es doch aber (oder gab es ??)im Ersatzteilsortiment bei Aprilia auch Kofferdeckel einzeln, oder??

Ansonsten, als Nachtrag, muss ich dir schon recht geben "sehen an der Capo schon schöner aus"

Joerg-Peter
Joerg-Peter Buchholz ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.03.2007, 14:49   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[1000 ccm]: Remus für Caponord Harald ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 16 03.04.2009 08:18
[1000 ccm]: CapoNord Modellpflege/Typenbezeichnungen retonas ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 2 24.10.2007 21:55
[1000 ccm]: Caponord ETV 1200 Capoholgi ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 46 31.08.2007 14:02
[1000 ccm]: Reparaturanfälligkeit einer Caponord ricci ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 20 29.05.2007 21:19
[1000 ccm]: Koffersystem Caponord harzer ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 1 04.03.2007 22:21
[1000 ccm]: Erfahrung mit dem Auspuff LeoVince für CapoNord Sorento ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 29 23.02.2007 15:54
[1000 ccm]: Caponord von 2002 Kaufen??? ulli_car ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 7 22.02.2007 22:25
[1000 ccm]: CapoNord - Interessent sucht Infos kane ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 4 04.11.2006 14:57
[1000 ccm]: Caponord im Jahre 2007 Harald ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 6 06.08.2006 21:55
[1000 ccm]: Schriftzug Caponord sunrise1 ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 5 27.12.2005 12:51
[1000 ccm]: Caponord als Rennmaschine! eduardomoto ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 2 19.09.2005 19:52
[1000 ccm]: Caponord RallyRaid Teile für Caponord ?? sunrise1 ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 1 17.09.2004 18:11
[1000 ccm]: Entdrosseln der Caponord??? sunrise1 ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 3 08.06.2004 16:39
[1000 ccm]: Andere Gabelfeder bei Caponord? MB ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 36 12.04.2004 10:00
[1000 ccm]: Temperaturanzeige bei der CapoNord falsch !? DJHEMAN ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 7 23.01.2004 16:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:02 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0