Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > 750 ccm bis 1200 ccm mit Aprilia-Motoren > Dorsoduro 1200

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 25.06.2017, 17:03   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 25.06.2017
Beiträge: 2
Standard Motor stockt -> Notlauf / Urgent Service

Hallo liebe Leute, ich habe eine dringende Frage zu meiner Dorsoduro. Ich finde im Forum zwar ähnliche Symptome, aber eben nicht die selben. Vielleicht hat jemand ja schon mal erfahrung in Bezug auf mein Problem.

Ich habe eine 2011er 1200er Dorsoduro und habe diesen Winter den 20.000er Service größtenteil selbst erledigt, sprich: Ölwechsel, Bremsflüssigkeit, Kupplungsflüssigkeit, Zündkerzen (NGK), Luftfilter (DNA) und Kettenkit inkl. 2 Zähne weniger auf dem hinteren Ritzel (DID). Der Freundliche hat dann noch die Drosselklappen neu angelernt und Kühlflüssigkeit gewechselt. Desweiteren habe ich letztes Jahr noch eine Mivv Abgasanlage verbaut.

Nachdem sozusagen alles erledigt war und ich die erste längere Fahrt angetreten bin, ist mir immer mal wieder ein leichtes Rucken/stocken aufgefallen. Hab mir da aber nichts weiter dabei gedacht, hab es auf den Sprit geschoben. Bis dann nach ca. 45 Minuten beim herausbeschleunigen und ca. 8000 U/min der Hammer kam: extremes ruckeln mit Notlauf (Urgent Service) infolge. Es ging gar nichts mehr, der Motor nahm kein Gas mehr an und schwankte zwischen 1500 und 3000 U/min im Takt zu aktuellen Chart Hits. Ran gefahren, Zündung aus, kurz warten, ging wieder. Also weitergefahren, nach 10 Minuten und langsamer Fahrt dasselbe Problem wieder. So bin ich im Notlauf irgendwie noch in meine Garage gekullert. An dem Abend habe ich viele Foren durchsucht und den Tipp gelesen einfach den Fehler aus dem Dashboard zu löschen. Gesagt getan. Anfangs funktionierte alles Super, bis das Moped warm war. Nach ca. 20 Minuten und dem ersten mal Volllast wieder das selbe Problem. Daraufhin habe ich angehalten und wieder die Fehler gelöscht (waren allerdings keine da) und den Coupon zurück gesetzt. Ging erstmal wieder, also ab zum freundlichen. Diagnose: Drosselklappen defekt. Mehrere Fehler im Speicher. Karre da gelassen und Werkstatt kümmert sich. Nach 2 Wochen abgeholt, 1600 Euro bezahlt und überglücklich voller frede davon gebraust. Nach 25 km die Ernüchterung: selber Fehler, selbe Symptome. Ruckeln gefolgt von Notlauf. Karre steht nun wieder beim freundlichen.

Lange Rede kurzer Sinn, kennt jemand diese oder ähnliche Symptome? Bin am verzweifel

LG und einen schönen Sonntag allen.
Grimmi91 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.06.2017, 17:03   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 25.06.2017, 19:57   #2 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 21.05.2015
Beiträge: 21
Motorrad: Dorsoduro 1200 ABS/ATC
Standard

Hallo,

das klingt ja mal nicht so toll.

Aus dem Stegreif fallen mir diese Fehler hier ein:

1. Zündspule defekt:

Eine defekte Zündspule hat nach dem Warmlaufen einen erhöhten/unendlichen Widerstand. Ruckler/Zündaussetzer sind die Folge.

2. Zündkerze defekt:

Hatte ich mal bei meiner Dorsoduro 1200. Ruckeln war die Folge

3. Benzinpumpe am Eingehen:

Bei den 690er KTM Modellen gab es mal ne schlechte Charge Benzinpumpen.

Nach ein paar tausend Kilometern trat folgende Symptomatik auf: Motorrad nimmt nach 20 km plötzlich kein Gas mehr an.
Nach ner Pause von 10 Minuten ließ es sich wieder starten, worauf es nach 5 Minuten wieder abstarb.

4. Drosselklappeneinheit:

Auszuschließen, da nun neu....

5. Pin in einem Stecker losvibriert/Drahtbruch

6. Evtl. defektes Relais mit abgebrochenen Schaltkontakten.

Das hatte doch kürzlich ein User hier


MfG
osrodV2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2017, 20:05   #3 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 25.06.2017
Beiträge: 2
Standard

Vielen Dank für die Antwort, klingt erstmal sehr plausibel.
Kannst du dir noch den Notlauf bzw. die Urgent Service Anzeige in der Dash erklären?
Oder kommt diese Anzeige generell wenn irgendeine Komponente einen Fehler hat?

Das komische ist nur, dass das Steuergerät beim auslesen beim freundlichen ausschließlich Drosselklappenfehler angezeigt hat, dies ja aber nun nicht der Fehler sein kann, da getauscht. Wäre es möglich dass das Steuergerät selbst einen Klatsch hat?

Mit freundlichen Grüßen
Grimmi91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 01:24   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 21.05.2015
Beiträge: 21
Motorrad: Dorsoduro 1200 ABS/ATC
Standard

klar - das Steuergerät kann natürlich auch kaputt sein. Dann würde aber das Diagnosegerät Meldung machen denk ich. Der freundliche könnte ja mal versuchen, ein Steuergerät testweise zu tauschen von nem Motorrad im Laden. Wshl traut er sich nicht haha.

Bei so Fehlern kann man nur nach dem Ausschlussprinzip vorgehen.

Meist fängt man mit dem einfachsten an.

1600 € bezahlt und der Fehler ist immer noch vorhanden. Tust mir leid!

Geändert von osrodV2 (26.06.2017 um 01:26 Uhr).
osrodV2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Urgent Service Lille Dorsoduro 1200 10 26.09.2016 08:02
RS125 PY - Service lässt sich nicht löschen beermacht 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 12.09.2015 11:16
Service Anzeige zurückstellen bevor sie leuchtet LuckyLuke ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 4 10.07.2013 23:29
Service leuchtet auf Andaltaker RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 17 27.03.2012 22:59
Service rs125aprilia 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 31.01.2012 18:59
Aprilia Customer Service offroader Megascooter ab 250 ccm 5 06.12.2011 10:33
Mojito Service 3000 km Krakz 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 16.09.2011 21:27
Fehlermeldung Service im Display nach Regenfahrt jason@ Shiver SL750 und Dorsoduro 750 5 15.06.2011 02:40
Aprilia sr50r service lampe APRILIA SR50R 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 4 12.05.2010 13:51
speedotronic ISL @ Factory: Service berlinermauer 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 27.03.2010 10:48
[250 ccm]: es ist soweit - service! djdahooz 250 ccm (RS 250) 32 15.02.2008 16:55
[1000 ccm]: Service Anzeige im Display janko 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 6 26.04.2006 18:00
[1000 ccm]: Mal wieder die Service Anzeige...sie geht nicht Xir 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 11 12.06.2005 16:20
[1000 ccm]: Service inschrift an Board! maricd 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 3 06.06.2004 10:11
was kost'n service? rs125rulez Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 9 14.12.2003 01:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0