Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > 750 ccm bis 1200 ccm mit Aprilia-Motoren > Dorsoduro 1200

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 24.08.2015, 10:06   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 25
Standard Anlasserprobleme DD 1200

Hallo zusammen. Bei meiner neuen DD 1200 habe ich das Problem, dass sie ab und an im heißen Zustand beim Drücken des Anlasserknopfes sehr schwer tut und der Anlasser nur ganz langsam durchdreht. Drücke ich dann erneut auf den Knopf, springt sie sofort an. Bei meiner Benelli hatte ich das gleiche Problem und Abhilfe brachte eine starke Lithium-Batterie. Kennt jemand dieses Problem?
Bavarian Pilot ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.08.2015, 10:06   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 24.08.2015, 14:38   #2 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 04.08.2012
Ort: Lkr Cham
Beiträge: 64
Motorrad: 2012er schwarz-rot
Standard

Hallo,
das hat meine auch. Ist zwar recht selten, hab mich mit meinem Mechaniker unterhalten und der sagte, dass dies auch andere Motoren mit großen Einzelhubräumen haben. Da steht der Kolben kurz vor OT und drückt zurück. Hat BMW, KTM und Ducati auch mit den großen Motoren.
Stärkerer Startstrom hilft zwar, ist aber vielleicht nicht so gut für den Anlasser. Ich lass meine so, wie sie ist. Sie springt ja danach auch gleich an.

Gruß
Rob
roblo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 14:42   #3 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Schrammi
 
Registriert seit: 13.06.2006
Ort: Haus am Fluss - immer noch im MaxTaxLand
Beiträge: 360
Motorrad: 11'er SVM 1200 EX Mega Saufziege
Standard

Batterie mal aufladen probieren - vielleicht liegts da dran.
Komischerweise reicht das Fahren allein nicht um eine Top
geladene Bakterie zu haben

Li Ion Batterie ist natürlich schon allein wegen des "sagenhaften Gewichts" ein Traum!
Allerdings machst du dir die mit nem herkömmlichen Ladegerät eher Kaputt,
also extra Ladegerät anschaffen.

Schau mal nach ob nicht am Anlasser irgendwie die Kabel oxidiert sind oder so
Schrammi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 15:30   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 25
Standard

Danke für die Antworten. Korrosion kann man wohl ausschließen, da die Maschine neu ist und ich die Anschlüsse mit liquitec versiegelt habe. Denke es liegt an der Stellung der Kolben und der Kompression. Bei meiner Benelli war das auch so. Mit Lifepo4 Batterie war es weg. Aber ich kann so damit leben.
Bavarian Pilot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 17:17   #5 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 01.09.2014
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 53
Motorrad: Dorsoduro 1200
Standard

Hallo

Das ist ganz normal. Hat meine auch mal mehr oder weniger. Ist aber kein großes Problem.

Wurde bei mir schlimmer als die Batterie dem Ende zuging. Jetzt mit der neuen Batterie wieder nur selten.

Gibt dem Moped Charakter.
Braun1990 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 02:29   #6 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von Benji44
 
Registriert seit: 29.01.2016
Ort: Wien
Beiträge: 28
Motorrad: Dorsoduro 1200 ABS
Standard

Das problem hatte ich vor 2 wochen auch

ging sogar soweit das mir der anlasser samt kabel abgebrennt ist

hab dann schnell die batterie abgeklemmt um das zu stoppen

momentan steht sie in der werkstatt

bin ja gespannt
Benji44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 06:19   #7 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von berti2
 
Registriert seit: 13.12.2014
Ort: Lörrach
Beiträge: 64
Motorrad: DD 1200
Standard

Hatte das noch nie. Fahre ziemlich viel deswegen wahrscheinlich immer genug Saft auf der Batterie.
berti2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 11:53   #8 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von Benji44
 
Registriert seit: 29.01.2016
Ort: Wien
Beiträge: 28
Motorrad: Dorsoduro 1200 ABS
Standard

Hab meine gebraucht gekauft anfang 12.2015

hat da auch eine neue batterie bekommen

und ist aber seit dem kauf schwer angesprungen(hab aber erdt 2600km am tacho)

die aussage vom händler war das das normal sei wegen der vielen kubik und der großen kompression

und naja...

jetzt is sie kaputt

aber gott sei dank hab ich ein garantiepaket dazu genommen

somit ist es jetzt das problem vom händler
Benji44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 14:28   #9 (permalink)
Leader
 
Benutzerbild von (murcielago)
 
Registriert seit: 17.05.2012
Ort: Zofingen, Schweiz
Beiträge: 283
Motorrad: Aprilia Dorsoduro 1200
Standard

Meine hat sich bisher nur schwer getan wenn sie lange gestanden hat und ich den Gang drin hatte.

Aber was ich nicht nachvollziehen kann: Unsere DD hat doch eine Auto-Dekompression, das sollte es doch keine Probleme bezüglich Kolbenstellung und OT geben?
(murcielago) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 18:02   #10 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von Benji44
 
Registriert seit: 29.01.2016
Ort: Wien
Beiträge: 28
Motorrad: Dorsoduro 1200 ABS
Standard

mhmm mit motorradtechnik bin ich leider nicht so vertraut

konnte dem händler mehr oder weniger seine story abnehmen

es war nur ärgerlich das mir dann fast das bike abbrennt

heute ist die rep. fertig

werd sie anfang nächste woche holen

bin gespannt ob es jetzt mit neuen anlasser komplett weg ist
Benji44 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.01.2016, 18:02   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reifenwahl Dorsoduro 1200 as08 Reifen 12 10.05.2017 07:28
Startschwierigkeiten Capo 1200 Travel Pack mongoose2015 Caponord 1200 3 16.05.2015 18:11
Auspuffanlage Dorso 1200 Dorsi Dorsoduro 1200 70 20.11.2013 20:07
DD 750 / 1200 baugleiche Teile, Auspuffdeckel, Rücklicht phank61 Shiver SL750 und Dorsoduro 750 4 21.05.2013 20:09
Dorsoduro 1200 - wird Sitzbank warm ? VR Dorsoduro 1200 17 26.02.2013 23:06
Bald 24 Ltr. Tank für die DD 1200? Doppel D Dorsoduro 1200 8 15.01.2013 14:49
Caponord 1200 für 2012/2013 Carsten47 Caponord 1200 36 16.05.2012 13:44
Wann kommt die 1200 DD Geoffrey Duke Shiver SL750 und Dorsoduro 750 2 03.12.2009 18:02
[1000 ccm]: Caponord ETV 1200 Capoholgi ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 46 31.08.2007 14:02
[1000 ccm]: Aprilia Mille 1200 Fotomontage hotmoto RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 35 24.06.2007 15:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:40 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0