Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > 750 ccm bis 1200 ccm mit Aprilia-Motoren > Dorsoduro 1200

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16.11.2012, 15:41   #1 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Doppel D
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Lüneburger Heide
Beiträge: 437
Motorrad: DD 1200
Standard Bald 24 Ltr. Tank für die DD 1200?

Die neue Caponord 1200 ist, so wie sie aussieht, auf dem Rahmen der Dorsoduro 1200 aufgebaut. Die Capo soll einen 24 Ltr. Tank bekommen.

Vielleicht paßt er ja auch auf die Dosoduro????
Doppel D ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 16.11.2012, 15:41   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 16.11.2012, 17:27   #2 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 44
Motorrad: DD 1200 011
Standard

Mag schon sein dass er passen würde, aber die DD ist schon so schwer genug, da würde ich mir persönlich keinen größeren Tank noch dranschrauben.
mexxwell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2012, 20:43   #3 (permalink)
Leader
 
Benutzerbild von (murcielago)
 
Registriert seit: 17.05.2012
Ort: Zofingen, Schweiz
Beiträge: 283
Motorrad: Aprilia Dorsoduro 1200
Standard

Hab mir das gleiche auch schon gedacht. Mir scheint aber, dass man die Sitzbank zumindest im Bereich zum Tank hin bearbeiten müsste. Zusätzlich scheint mir der Tank höher, breiter und um einiges weiter zum Vorderrad gezogen als bei der DD. Mit anderen Worten das wird wohl ganz schön hässlich aussehen

@mexxwell
Warum hast du dir die DD gekauft wenn sie soooo schwer ist? Die 9 Liter sind gerade mal 4 % mehr Gewicht..
(murcielago) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2012, 21:24   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 44
Motorrad: DD 1200 011
Standard

Zitat:
Zitat von (murcielago) Beitrag anzeigen
Hab mir das gleiche auch schon gedacht. Mir scheint aber, dass man die Sitzbank zumindest im Bereich zum Tank hin bearbeiten müsste. Zusätzlich scheint mir der Tank höher, breiter und um einiges weiter zum Vorderrad gezogen als bei der DD. Mit anderen Worten das wird wohl ganz schön hässlich aussehen

@mexxwell
Warum hast du dir die DD gekauft wenn sie soooo schwer ist? Die 9 Liter sind gerade mal 4 % mehr Gewicht..
Optisch wäre so ein größerer Tank auch eine Verschlechterung. Ich hab mir die DD gekauft weil mir der Sound und Druck des V2 gefallen hat und ich mich wohl gefühlt hab. Werde die DD aber etwas leichter machen mit den Roadsitalia Töpfen und ner Lithium Ionen Batterie, schwerer machen würde für mich eben nicht in Frage kommen.
mexxwell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2012, 21:34   #5 (permalink)
Leader
 
Benutzerbild von (murcielago)
 
Registriert seit: 17.05.2012
Ort: Zofingen, Schweiz
Beiträge: 283
Motorrad: Aprilia Dorsoduro 1200
Standard

Hätte noch eine Idee zur Gewichtsreduktion, ist sogar gesund und preiswert: Diät *duck und weg*

Aber im ernst: am meisten spürst du wenn du die Felgen durch leichtere tauscht. Leider ist das aber auch nicht gerade günstig.
(murcielago) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2012, 21:36   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 44
Motorrad: DD 1200 011
Standard

Ich wiege ja nur 80 Kilo wenn ich da ne Diät mach seh ich ja aus wie ein kleines Mädchen

Das mit den Felgen ist klar, aber wie du sagst leider sehr teuer.
mexxwell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2012, 01:50   #7 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Doppel D
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Lüneburger Heide
Beiträge: 437
Motorrad: DD 1200
Standard

Da ich Tagestouren von 400-600km mache, nervt es mich schon, wenn ich 3-4 mal am Tag eine Tankstelle suchen muß, da wäre ein 24 Ltr Tank schon hilfreich. Die Sitzbank kann man ja anpassen, dürfte nicht das Problem sein, Hauptsache der Tank paßt.
Doppel D ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2013, 13:53   #8 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 27.08.2011
Ort: Floß (Oberpfalz; Bayern)
Beiträge: 98
Motorrad: Dorsoduro 1200
Standard

also rahmen sieht auf den bildern ziemlich gleich aus, selbst fußrasten schwinge gabel etc. unterschieden meiner meinung nach heck und verkleidungsteile, lenker, tank.

den tank auf die dorosoduro zu bekommen scheint mir eher weniger das problem... der könnte plugplay passen. schwieriger wirds mit den verkleidungsteilen. die passen dann nicht mehr. die haben ne komplett andere form. d.h. entweder aus 2 mach 1 mit viel gebastel oder schauen, wie die von der capo an der dd wirken, wobei ich glaube, dass das eher sehr seltsam aussehen wird und ohne fahren wär mir im falle eines sturzes zu heikel... denn da is dann gleich der ganze tank hinüber und der is net billig, im vergleich zu den verkleidungen, wobei die meines erachtens schon relativ teuer sind... ca 160.- pro seite is kein schnäppchen. deswegen wirds auch bei der variante aus 2 mach 1 sher kostspielig werden....
mich nervts auch dass ich nach jeder runde auf der hausstrecke an die tanke muss, aber is halt so, größerer tank wäre schon, aber um die 1500.-€ investieren für bisl reichweite is schon übel.
Hard_Back ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2013, 14:49   #9 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 07.09.2005
Ort: Raum Lübeck
Beiträge: 416
Standard

Zitat:
Zitat von Hard_Back Beitrag anzeigen
im vergleich zu den verkleidungen, wobei die meines erachtens schon relativ teuer sind... ca 160.- pro seite is kein schnäppchen.
Dann kauf mal nen Verkleidungs/Seitenteil für die 12er ab Modelljahr 2012, da zahlst du PRO Seite fast das doppelte...

Zum Thema Tank:

Schaut euch doch mal genau die Bilder hier im Vergleich an:

http://www.totalmotorcycle.com/motor...oduro1200a.jpg

http://images.1000ps.net/images_bike...d_1200%5C8.jpg

Der Tank ansich ist schon ganz anders geformt. Der Heckrahmen scheint ne andere Struktur zu haben (vermutlich andere Aufnahme des Tanks), darüber hinaus gibt es noch diese seitliche Verkleidung (wo das Sitzbankschloss drin sitzt) an der Capo, das absolut nicht an die Dorso passt. Ohne dürfte das auch ziemlich bescheiden aussehen.

Die Seitenteile der Capo an der DD kann man wohl ebenfalls vergessen, da diese bis zum Scheinwerfer laufen. Wie soll das an der Dorso aussehen!?

Der Übergang zur Sitzbank (und die Sitzbank ansich) sind ebenfalls anders...

unterm Strich wird das wohl nix, würde ich so anhand der Bilder mal tippen.
malle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2001 IE lauft nich mehr, Tank entlüftung Petermollerdk Pegaso 5 17.10.2014 00:50
Wasser im Tank, Tanküberlauf verstopft St.Jimmie Pegaso 4 16.10.2014 19:38
Tank Eigenbau Brisch Dorsoduro 1200 15 02.07.2012 09:39
Loch im Tank chrisjoyce SL1000 Falco (alle Jahre) 18 14.04.2012 18:07
Benzinschlauch in Tank bigmatze 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 08.03.2012 20:02
Frage zum Tank Fliegenjäger 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 3 09.11.2010 20:29
Tank undicht ?? Rudolfo 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 2 18.05.2010 14:46
Probleme mit Tank :( midostar 250 ccm (RS 250) 12 25.04.2010 21:20
Überlauf am Tank kaputt Gismosius Pegaso 1 20.01.2010 09:15
Tank ist undicht sirskydancer Pegaso 1 06.08.2009 16:55
AF1 Futura Bj. 92 Welcher Tank passt ? TheDeath82 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 06.09.2008 20:25
[250 ccm]: Öl Tank undicht ??? drunkenmaster 250 ccm (RS 250) 2 18.05.2007 23:04
[250 ccm]: 15,2 l in 16,5 l Tank?? bascho86 250 ccm (RS 250) 4 23.07.2006 23:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:16 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0