Alt 13.10.2017, 21:09   #1 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von taunuscapo
 
Registriert seit: 02.05.2017
Ort: HG-Bad Homburg
Beiträge: 103
Motorrad: Caponord Rally dune grey
Standard Überwintern

Hej

Ich überlege meine Bella in der Garage zu überwintern und ein Batterieladegerät an die eingebaute und angeschlossene Batterie zu hängen...
Habt ihr da ne Empfehlung und wenn ja, habt ihr einen extra Anschluss Kabel angeklemmt?
taunuscapo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.10.2017, 21:09   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 13.10.2017, 21:28   #2 (permalink)
Starter
 
Benutzerbild von Vogtländer
 
Registriert seit: 26.08.2016
Beiträge: 2
Motorrad: Caponord 1200 TP weiß
Standard

Bei meinem Ladegerät war ein kurzes Kabel mit Stecker dabei, das habe Ich angeschlossen und unter dem Soziussitz liegen. Bei Bedarf kann ich einfach nachladen.
Vogtländer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 23:49   #3 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von niemand
 
Registriert seit: 06.11.2015
Ort: nördlich Berlin
Beiträge: 631
Motorrad: Pegaso Strada Factory (07)
Standard

Batterie ausbauen und in den warmen Keller stellen spart Strom und schadet auch nicht. Ich baue meine ohne zu laden im Frühjahr ein und fertig...läuft.

Von meinem schnurlosen Telefon gesendet (wenn's nicht grad geladen wird).
niemand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 08:44   #4 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von SL1975
 
Registriert seit: 23.02.2008
Ort: Neunkirchen-Seelscheid
Beiträge: 743
Motorrad: Caponord 1200 TP Bj 2016, RST 1000 Futura Bj 2001, Duke 690 BJ 2015, Kawasaki ZRX 1200 S BJ 2001
Standard

Habe über den Winter noch nie eine Batterie ausgebaut. Die Fummelei spar ich mir, zumal zwei auch im Winter gefahren werden. Alle haben Stecker von Ctek eingebaut, einmal im Monat hänge ich sie ans Ctek Ladegerät und mache wieder voll. Dauert meistens auch nur wenige Minuten bis zu einer Stunde pro Motorrad.

Gruß
Stephan
SL1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 11:49   #5 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 29.12.2014
Beiträge: 88
Motorrad: Caponord 1200 TP, Honda Valkyrie, KTM 690 Enduro R
Standard

ich habe bei allen Mopeds CTEK Schnellverbinderkabel verbaut und hänge dann alle paar Wochen das CTEK MXS 5.0 für einen oder 2 Tage an. Funktioniert bisher problemlos. Wird allerdings auch nicht übermässig kalt an meinem Stellplatz.
valkrider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 22:17   #6 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Golfyarmani
 
Registriert seit: 28.03.2003
Ort: LK Hannover
Beiträge: 481
Golfyarmani eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich mache es genau so, habe auch ein CTEC MXS5 und habe es mit der originalen Wandhalterung in der Garage festgemacht. zusätzlich nutze ich dann noch ein 2m Verlängerungskabel. So kann ich im Wechsel mein Bike und den Rasentraktor aufladen im Winter. 2 Winter bereits so gemacht und alles glatt gelaufen.
Wenn du mehr Info dazu brauchst, melde dich einfach.
Golfyarmani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 17:17   #7 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von taunuscapo
 
Registriert seit: 02.05.2017
Ort: HG-Bad Homburg
Beiträge: 103
Motorrad: Caponord Rally dune grey
Standard

Danke für eure Antworten
Das ctek hatte ich auch im Auge,
Da es scheinst was taugt werde ich mal auf Schnäppchen suche gehen
Oder hat jemand ne gute Adresse... Oder Alternative
taunuscapo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 18:31   #8 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von SL1975
 
Registriert seit: 23.02.2008
Ort: Neunkirchen-Seelscheid
Beiträge: 743
Motorrad: Caponord 1200 TP Bj 2016, RST 1000 Futura Bj 2001, Duke 690 BJ 2015, Kawasaki ZRX 1200 S BJ 2001
Standard

Louis hat immer mal wieder Rabatt Angebote.

Gruß
Stephan
SL1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
capo überwintern huskie ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 4 08.11.2012 21:17
[250 ccm]: Überwintern der RS!? Bulletproof 250 ccm (RS 250) 4 01.11.2007 09:54
[125 ccm]: Frage zum Überwintern Chris R 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 22.10.2007 09:38
[125 ccm]: Frage zum Überwintern Trader 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 28.10.2006 14:00
Überwintern & Checkliste zur Wiederinbetriebsna BlackRS FAQ`s - Allgemein 0 11.07.2006 15:14
[1000 ccm]: Alkylat-Benzin zum Überwintern CapoMax 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 8 11.10.2005 14:42
Expertentipps zum Überwintern (vom ÖAMTC) gescha Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 0 28.10.2003 10:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:57 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0