Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Für alle Modellen: > Archiv (50 ccm - 1000 ccm)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 15.07.2003, 19:16   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 15.07.2003
Ort: Rostock
Beiträge: 1
Standard 1000er V2 mit Drossel

Hey Leute,

bin neu hier und hab gleich mal ne blöde Frage.
Gibt es für die 1000er Aprilias ne 34 ps Drossel mit Gutachten?
Was mag das kosten?

Ich weiss fährt sich bestimmt nicht so toll, aber was solls, ich muss noch knapp 1 Jahr mit 34 PS rumgurken.

Und ich will ne grosse Aprilia, UNBEDINGT!!!!


Danke im Vorraus

Gruss Titus
Titus ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.07.2003, 19:16   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 15.07.2003, 23:22   #2 (permalink)
Milenio
 
Beiträge: n/a
Standard

OK, war 2001 in der selben Lage! Allerdings wollte ich nie die Drossel, nur das Gutachten. Damals musste man sowas noch mit den Papieren der Vorjahresmaschine machen/fälschen, mittlerweile gibt es auch die Bauteile dafür. Was sowas kostet, keine Ahnung, aber bestimmt einiges weniger als die Maschine. Um abschließend nochmal ehrlich zu sein - du wirst nicht nur "nur 25 kw" haben, sondern auch noch eine Höchstgeschwindigkeit von 145 km/h. Du wirst die Drossel auf der stelle rausbauen, wenn du von einer offenen 125 RS überhölst wirst!!! Warte lieber noch bis du zwanzig bist, oder steh zur Illigalität. Ist aber nicht immer ganz einfach, aber lustig wenn ein Grünling deine Papiere ansieht, dann deine Maschine und folgenden Satz bringt "die sieht ja schneller aus, als sie ist!"
  Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2003, 14:47   #3 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 20.07.2003
Ort: 99988 Heyerode
Beiträge: 3
Standard

da muß ich milenio widersprechen. ich habe auch noch ne drosselung drin (aber zum glück nur noch 27 tage *freu*). meine 2001er mille läuft über 190 (laut tacho noch mehr) und es ist auch kein problem das baby aufs hinterrad zu bringen.

@ milenio: wie war denn deine gedrosselt?

bei mir ist nur der gasbowdenzug mit nem anschlag begrenzt. eingetragen ist meine mille mit 34 ps bei 5100 umdrehungen/min und 175 km/h.
zu den kosten kann ich leider keine konkrete aussage machen, denn den satz habe ich von meinem händler mit dazubekommen. soll wohl so um die 200 euro kosten (incl. eintragung), den genauen preis kann ich aber bei bedarf rausbekommen.
die genaue leistung kenne ich nicht, hatte sie noch nicht auf dem prüfstand. es sind auf jeden fall mehr als 34 ps und trotzdem ist die sache legal, denn der tüv hat es ja abgenommen.
auf jeden fall reicht es aus, um auf der landstraße gut mithalten zu können.

@titus: ich habe es nicht bereut, mit der drosselung zu fahren. gerade als anfänger hat man zu tun, die mille zu bändigen, wenn sie offen ist (bin schon offen und gedrosselt gefahren). auch wenn sie offen natürlich noch wesentlich geiler ist, solltest du tapfer sein und das jahr noch durchhalten. das einzige, was echt gewöhnungsbedürftig ist, ist der stark begrenzte gasweg. und noch eine anmerkung zu dem thema 34 ps eintragen und offen fahren: einen bekannten von mir haben die herren in grün/weiß dabei erwischt. der spaß hat ihm 1750 dm gekostet und er hat 6 punkte bekommen. mich hat das zumindest davon abgehalten...

cu!
torquemada
torquemada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2003, 18:49   #4 (permalink)
Milenio
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo torquemada,

nimm es mir nicht übel, also normal müsste bei dir nochwas fehlen das sich Drosselblende im Ansaugkanal schimpft (jedenfalls wäre das bei mir zusätzlich neben dem Geswegbegrenzer nötig gewesen). Und dann hast du wirklich nur 145 km/h, außer du fährst kilometerlang bergab!!! Und wie schon gesagt, bei mir war eine Drossel nie verbaut, und ob man das Risiko eingeht, muss jeder selbst wissen - würde niemand dazu animieren. Eine Mille als Einstiegsfahrzeug zu benützen find ich ehrlichgesagt perverse. Also wer vorher nicht eine Zeit lang 125 gefahren ist, sollte vielleicht doch mit 'ner 250 beginnen (was nicht meinen soll, dass die 250 ein schnlechtes Motorrad ist, liebe grüße an alle "2-Takt Fans). Jedenfalls wenn du schon eine Zeitlang die 125er offen gefahren bist (mit mehr als 34 PS), wirst du wohl keinen Spaß mehr an einer gedrosselten Mille finden. Kann natürlich auch sein dass ihr alle in der Großstadt lebt, wo man sich brav an alle Regeln hält, aber hey - macht das den auch noch Spaß?!?
  Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2003, 18:57   #5 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von ApriliaWorld
 
Registriert seit: 05.01.2003
Ort: Alzenau / Nordschleife
Beiträge: 3.719
Standard

achwas. ´ne gedrosselte Mille hat keine Chance gegen ´ne offene RS125. Aber wenn man das Risiko nicht eingehen möchte, keine kleine Maschin noch hat, eh ´ne Mille fahren will, kann dies ja 2 jahrelang tun. danach hat mein seine Ruhe
ApriliaWorld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2003, 20:59   #6 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 20.07.2003
Ort: 99988 Heyerode
Beiträge: 3
Standard

versteht mich nicht falsch, ich bin vorher über 6 jahre kleinere maschinen gefahren, habe nur den motorradführerschein erst relativ spät gemacht. daß eine gedrosselte mille gegen eine offene 125er keine chance hat, ist auch vollkommen klar. aber mit dem A-begrenzt führerschein darf man schließlich auch die meisten offenen 125er nicht fahren.wollt damit auch nur sagen, daß meine mille auch mit drosselsatz erstaunlich gut geht und man damit auch notfalls mal ein jahr auskommen kann.

@milenio: der drosselsatz hatte definitiv keine drosselblende für den ansaugtrakt dabei. mein händler hat den satz als komplettkit bestellt und der enthielt nur den gaswegbegrenzer. genau so ist es auch im fahrzeugschein eingetragen. da stehen auch eingetragene 175 km/h als höchstgeschwindigkeit drin. mehr kann ich dazu leider auch nicht sagen, denn ich war weder beim einbau, noch bei der eintragung dabei. den satz hat mein händler eintragen lassen...

gruß
torquemada
torquemada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2003, 21:12   #7 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von ApriliaWorld
 
Registriert seit: 05.01.2003
Ort: Alzenau / Nordschleife
Beiträge: 3.719
Standard

Vielleicht gibts ja verschiedene Drosselungsmethoden die angeboten werden
ApriliaWorld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2003, 21:22   #8 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 20.07.2003
Ort: 99988 Heyerode
Beiträge: 3
Standard

ja, das ist gut möglich. da hab ich wohl echt glück gehabt.
bin ja auch tierisch froh, daß ich nur noch knapp einen monat gedrosselt fahren muß. dann wird alles gut ...

greez
torquemada
torquemada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2003, 22:15   #9 (permalink)
Milenio
 
Beiträge: n/a
Standard

Also versteht mich halt nicht falsch, Drosseln sind ja echt ok. Aus meiner Erfahrung muss ich halt sagen: Bei den drei Zweirädern die ich bisher gefahren bin, habe ich jede art von Drossel oder Leistungsbeschränkung rausgebaut (auch wenn ich es nicht umbedingt wollte). Und ich denke man muss sich selbst unter Kontrolle haben wenn man die drosseln nicht rausbaut, ich habe es nie geschaft!!! Außerdem mal ehrlich, wer hat nicht die in deutschland verbauten (in der Serie) Blenden im Ansaugtrakt bzw. Endtopf drausen / was ja fast das gleiche ist.

JWB
  Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Drossel (Restriktor) im Luftfilterkasten - Futura gasslhaza RST1000 Futura (alle Jahre) 46 04.08.2015 12:42
[125 ccm]: rs125 drosseln / trotz drossel zu schnell dennis125 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 46 04.01.2010 13:43
[50 ccm]: Ich bin am verzweifeln.... SR50 Ditech Drossel |)itech 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 02.08.2007 21:40
[125 ccm]: CDI Kabelerklärung (AT Drossel) Kolbi 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 0 17.05.2007 13:17
[125 ccm]: Drossel Storm 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 13.03.2006 20:45
[125 ccm]: WELCHE DROSSEL IST DIE BESTE ?? NIXauskenner 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 30.01.2006 20:11
[125 ccm]: Alpha technik drossel Technofreak 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 11 10.07.2005 19:32
[125 ccm]: Aprilia Drossel drin, ja oder nein ? D3nn1s 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 19.04.2005 15:57
[125 ccm]: Wichtige Drossel Frage!!!!! desch 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 12.12.2004 00:15
[125 ccm]: Drossel einbauen!!! 100%-RS-RACER 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 01.11.2004 16:47
[125 ccm]: RS 125 Bj. 03 mit Drossel FC Bayern 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 21.09.2004 20:34
[125 ccm]: schalter an die drossel? piXel 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 08.08.2004 20:50
[125 ccm]: nur 4Kabel Drossel Karl Heins 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 26.07.2004 23:21
[125 ccm]: Gasanschlag als Drossel? Schakal1l 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 06.07.2004 11:15
[125 ccm]: Die AT Drossel des 03 er Models Knallkopp 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 27 27.04.2004 21:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:12 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0