Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Für alle Modellen: > Archiv (50 ccm - 1000 ccm)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 19.11.2003, 18:09   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 19.11.2003
Ort: trossingen
Beiträge: 39
Hummel2003 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AF1 Wiederaufbau

Hi Leutz,

wollt mal fragen ob irgendjemand ein Werkstatthdanbuch für ne Af1 hat, oder weiss wo ich so ein Teil herbekomm, aber nciht nur das für den Motor!
Außerdem wollt ich mal fragen, was ich am Besten mache, um mehr Leistung zu bekommen.Habe nämlich einen Motor, der nur 17,5 kW bringt, kann ich da irgendwas machen um auf 21,5 kW zu kommen? Drosseln sind keine drinne, ka warum der nur so wenig bringt, hat Aprilia mir aber bestätigt!
Bin ein Noob und für Hilfe und Antworten bin ich echt dankbar!!!

Gruß
Hummel
Hummel2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.11.2003, 18:09   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 19.11.2003, 18:23   #2 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von ApriliaWorld
 
Registriert seit: 05.01.2003
Ort: Alzenau / Nordschleife
Beiträge: 3.719
Standard

kommst du aus der Schweiz?
ApriliaWorld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2003, 18:23   #3 (permalink)
WorldChampion
 
Registriert seit: 12.06.2003
Ort: Stülow/Mecklemburg-Vorpommern
Beiträge: 1.753
popo eine Nachricht über ICQ schicken popo eine Nachricht über AIM schicken popo eine Nachricht über MSN schicken popo eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

also noob ne AF1 aufbauen...! kommt nicht gut! gibt keine Bücher dafür aber eigentlich bekommt man alles so hin wenn man gut aufpasst und einen schulabschluss hat!
popo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2003, 18:46   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 19.11.2003
Ort: trossingen
Beiträge: 39
Hummel2003 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja als blöd bezeichne ich mich ja net, will nur nix kaputt machen.mitm schraubschlüssel kann ich scho noch umgehen.bin für alle tipps dankbar...
das teil ist aus der schweiz, ja, wieso?hat das deswegen so wenig leistung? was ist das fürn motor?
gibts da echt keine bücher?weil auf italienisch gibts anscheind bisschen was, brauch aber was auf deutsch, notfalls kann mir einer vielleicht ein buch der allgemeinen technik von nem bike empfehlen, das mir weiterhilft?

danke für die bisherigen antowrten
Hummel2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2003, 18:53   #5 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von ApriliaWorld
 
Registriert seit: 05.01.2003
Ort: Alzenau / Nordschleife
Beiträge: 3.719
Standard

Die hat so wenig Leistung wegen der Schweiz. Du dürftest acuh voll die verkrüppelte Auspuffanlage haben. Wie ein Roller-ESD und einen dicken Krümmer oder?
ApriliaWorld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2003, 19:04   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 19.11.2003
Ort: trossingen
Beiträge: 39
Hummel2003 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wieso wegen der Schweiz? Is da doch noch ne Drossel drin oder woran liegt das?kann ich da was machen?
Also ESD sieht nach ganz gewöhnlichem 125ccm aus, nicht wie bei nem Roller...
Der Krümmer, naja, was ist bei dir dick? der sieht ganz normal aus, so wie auf den Abbilödungen bei Geiwiz z.b.
Hummel2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2003, 09:40   #7 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 20.09.2003
Ort: fachbach
Beiträge: 301
arrowracer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

hi es gibt ein original werkstatthandbuch für die af1 125 ,hab es für n kumpel ersteigert,aber das buch kannste verbrennen da stehen nur einstellungstipps drinne ,noch nicht mal ne explosionszeichnung.da steht zb. drinne wie man die auslasssteuerung einbaut und einstellt und halt fehlerbehebung .wie zb. das die zündkerze kaputt sein kann usw. also die af1 ist eigentlich total easy aufgebaut finde ich.und solange du nicht an den motor gehst(müsste rotax123 sein) ist es kein problem ,musst halt nur alles nacheinander auseinander nehmen und nicht alles auf einmal.
arrowracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2003, 10:21   #8 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 19.11.2003
Ort: trossingen
Beiträge: 39
Hummel2003 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Cool, danke für die Tipps.Wie dickt ist das handbuch, so paar Einstellungstipps könnt ich schon gebrauchen und wenn dein Freund es nicht mehr bracuht, dann kauf ichs ihm ab.
Motor mach ich denke ich nichts.Wieviel Getriebeöl muss ich ins Getriebe (1 liter?) und wieviel kühlwassser einfüllen?
Wie gesagt, ich freu mich über jeden beitrag, und so schwer ist die af1 wirklich nicht aufgebaut
Kannst ja mal deinen Kumpel fragen ob er mir ne Kopie macht oder mir das Teil verkauft.

Greetz Hummel
Hummel2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2003, 16:04   #9 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 19.11.2003
Ort: trossingen
Beiträge: 39
Hummel2003 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hi,

hat mir irgendjemand eine Bedienungsnanleitung für ne AF1 auf DEUTSCH???
Ein werkstatthandbuch such ich auch immernoch ...

Greetz
Hummel2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: Tagebuch: AF1 Wiederaufbau schnubbi2 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 23 29.10.2007 18:46
[250 ccm]: RS250 Wiederaufbau / TÜV Vollgas 250 ccm (RS 250) 7 30.03.2006 18:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:58 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0