Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Für alle Modellen: > Archiv (50 ccm - 1000 ccm)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 03.11.2003, 15:48   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 01.07.2003
Ort: Brünn/Tschechien
Beiträge: 42
Standard Factory, heute 1. Inspektion

Endlich geschafft und 1.100km auf die Uhr gefroren, so daß ich meine neue Mille heute morgen zur Inspektion abgeben konnte. Zeitgleich lasse ich mir ein 42er Kettenrad (statt 40) montieren; in diese zwei zusätzlichen Zähne begann ich in den letzten Tagen immer mehr Hoffnung zu stecken, denn... ruhiger, ja! Ruhiger läuft der neue Motor gewiß, sogar viel. Aber knackiger, stärker, agiler? Nee, finde ich nicht.


Leistungsstark gibt sich der Motor ab 6.000 UPM ohne jeden Zweifel, dabei aber - es tut mir leid, ich muss das so sagen - müde. So als müßte man ihm auch erst Restriktoren entfernen, um eine tiefere Atmung zu ermöglichen. Das wahre Feuerwerk kommt auch oberhalb 8.000 UPM nicht mehr auf, doch hinter der Verkleidung klein gemacht zieht sie dennoch im letzten Gang ohne Wartepausen Richtung roten Bereich. Unterm Strich wird man zwar sehr schnell sehr schnell, für sportlich-zackiges Fahren hingegen ist die Übersetzung deutlich zu lang geraten - oder zuwenig Bumms in niedrigeren Drehzahlen zur Verfügung, wie man will.


Bin gespannt auf die kürzere Übersetzung. Vielleicht braucht's auch noch mehr als 42 Zähne.

Grüsse
Rudolf
rudolf ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.11.2003, 15:48   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 03.11.2003, 16:15   #2 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 22.05.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 83
Standard

rein äußerlich und von den eckdaten gefällt mir schon was aprilia da mit der neuen mille hingestellt hat. aber nur für den rennstreckeneinsatz ist mir das zu schade, und leistungsmäßig hinkt da noch der vergleich zu meiner mille.....dürfte noch ne weile dauern, bis ordentliche, bezahlbare tuningkits rauskommen. ich warte vorerst ab....

agra
Troy_3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2003, 17:03   #3 (permalink)
Marco Melandri
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich hab einen Bericht gefunden über die Aprilia RSV Mille R und der Aprilia Factory, ich werd ihn gleich mal reintun.........muss nur schauen wo er ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2003, 17:17   #4 (permalink)
Marco Melandri
 
Beiträge: n/a
Standard

Also erstmal die wichtigsten Daten:

Aprilia RSV Mille R 125 PS 101 Nm bei 7250/min vollgetankt 212 kg
Aprilia RSV 1000 R Factory 139 PS 107Nm bei 7500/min vollget. 209 kg

Preis : Die Mille R ist um 1000 € billiger als die Factory die kostet 16999 €


Beschleunigung: Mille R Factory
0-100 km/h 3,2 3,2
0-150 km/h 5,6 5,5
0-200 km/h 9,3 9,0

Im Durchzug ist die Factory ein bisschen besser , um etwa 0,3 sec.

Tankinhalt haben beide 18 l und 4 l Reserve.


ABER. Auf der Rennstrecke am Nürnburgring durch den Fahrer markus Barth hatte die Mille R eine Rundenzeit von 1:36,9 min und die Factory brachte es auf 1:35,3 min.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2003, 18:09   #5 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 22.05.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 83
Standard

der minimale zeitunterschied kommt von dem mehr an leistung.
aber wie schon geschrieben lohnt es sich für mich (noch) nicht von echten 147PS/117NM auf werksangabe 139PS/107NM umzusteigen. wenn mann jetzt schaut, wie günstig die ganzen milleteile geworden sind, nur weil jeder ne neue mille haben will. rein äußerlich denkt jeder, das mann mit der neuen 10 sekunden schneller ist. geil siehtse aber trotzdem aus....

agra
Troy_3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2003, 20:11   #6 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 30.11.2002
Ort: Hall in Tirol / Österreich
Beiträge: 156
Standard

Also als ich die Factory in Echt gesehen habe ist mir der Kinnladen so weit runtergefallen, dass ich zu hecheln begonnen hab. Optisch für mich DAS Bike 2004! Da kommt nix ran, auch die Brutale oder F4 nicht.

Mein Problem ist nur, dass ich die Sitzposition der Supersportler einfach nicht mag. Schade, denn für einen SB-Lenker ist mir die RSV-R einfach zu schön
Marian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2003, 22:24   #7 (permalink)
Kai
CupWinner
 
Registriert seit: 08.01.2003
Beiträge: 947
Standard

Hallo Rudolf,

11oo km und schon mit Volldampf im roten Bereich?
Die bisherigen Mille erreichten ihren idealen Motorlauf erst so mit 7000 km aufwärts. Vielleicht musst du doch noch etwas Geduld haben?
Andere Übersetzung kann natürlich nie schaden .

Grüße, Kai
Kai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2003, 09:57   #8 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 01.07.2003
Ort: Brünn/Tschechien
Beiträge: 42
Standard Factory, nach der 1. Inspektion

Guten Morgen, allerseits,

dreiviertel zehn, herrlicher Sonnenschein in Mähren, und ich habe heute früh schon meine ersten 230km auf ziemlich trockener Strecke absolviert, was den aktuellen Tachostand von 1.340km ergibt. Die etwas kürzere Übersetzung macht sich angenehm bemerkbar, die Wartezeit auf ein ordentliches Pfund Leistung ist spürbar verkürzt worden. Dennoch lasse ich mir heute nachmittag probehalber noch ein 43er Kettenrad montieren, das Wetter soll auch morgen noch so bleiben. Bevor die Diva am Freitag nach Prag zum Importeur zurückfährt, wo sie ihre Akra-Anlage nebst neuer Software erhält, möchte ich schon noch paar Kilometer heruntergespult haben. Dann muss auch Kai nicht mehr mit mir schimpfen, wenn ich wieder zu doll am Kabel ziehe. Ehrlich, ich versuche es mir zu verkneifen, aber das ist ganz schön hart.

Grüße aus der Lederhose, ich geh' jetzt wieder fahren. Büro ist heute keine reizvolle Alternative.

Rudolf
rudolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2003, 18:38   #9 (permalink)
Kai
CupWinner
 
Registriert seit: 08.01.2003
Beiträge: 947
Standard



*Neugierde on*

Wie hat es dich eigentlich nach Brünn "verschlagen", lebst du richtig dort?

Grüße, Kai
Kai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2003, 19:59   #10 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 01.07.2003
Ort: Brünn/Tschechien
Beiträge: 42
Standard

Ja, so ganz richtig mit allem drumm und dran, dauerhaft seßhaft und berufl. selbstständig. Seit 10 Jahren. Interessantes Land, tolle Stadt und eine Rennstrecke vom Feinsten. Hier bleibe ich erstmal.
rudolf ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.11.2003, 19:59   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[50 ccm]: seitenständer für sr 50 r factory ?? robby49 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 03.12.2007 19:14
[125 ccm]: Fehlende Schrauben Inspektion Hänsch 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 24.10.2007 18:31
[50 ccm]: sr 50 factory falsch eingefahren ? robby49 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 6 31.05.2007 21:31
[50 ccm]: Sr 50street oder R factory? King Chris 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 13 14.05.2007 11:32
[50 ccm]: Aprilia SR 50 R Factory IE nimmt kein Gas an michi0604 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 7 17.03.2007 19:52
[250 ccm]: 16000er Inspektion Don Pepone 250 ccm (RS 250) 3 17.03.2007 01:12
[125 ccm]: 16000er Inspektion RS_R@C0r01 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 04.03.2007 19:58
[1000 ccm]: Kosten für 7500 km Inspektion bei Futura!? ce582 RST1000 Futura (alle Jahre) 15 14.05.2006 18:41
[1000 ccm]: Tuono Factory: Restriktor? joe.bt01 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 15 01.08.2005 12:56
[50 ccm]: SR 50 R Factory Tuning (+Lufi) PLS HELP ! CR4g3 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 15.05.2005 02:17
[125 ccm]: Inspektion erstes Mal selber machen- Was muss ich franklyn 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 17 13.04.2005 19:59
[125 ccm]: Fragen zur 4.000er Inspektion ... PiRaNH@ 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 22 09.06.2004 10:45
[125 ccm]: 500 KM gefahren, BlackBox raus??? Inspektion?! EasyRider 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 11.05.2004 10:19
fahre gerade meine Factory ein, bevor Schnee fällt... rudolf Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 3 30.10.2003 10:43
Vergleichstest RSV 1000 Factory Klaus G. Werner Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 9 01.10.2003 18:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:59 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0