Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Für alle Modellen: > Archiv (50 ccm - 1000 ccm)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29.09.2003, 16:49   #1 (permalink)
WorldChampion
 
Registriert seit: 12.06.2003
Ort: Stülow/Mecklemburg-Vorpommern
Beiträge: 1.753
popo eine Nachricht über ICQ schicken popo eine Nachricht über AIM schicken popo eine Nachricht über MSN schicken popo eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard 3000Euro strafe für Fahren ohne Führerschein.....?

Hi nen bekannter mein sein Kumpel wäre mitm Roller angehalten worden der 25km/h fahren durfte aber 90km/h fuhr er ist zu schnell gefahren und wurde dann angehalten es wurde festgestellt das er getunt hat und das die kiste 90km/h fährt sprich: fahren ohne führerschein er hat nur M aber 3000Euro Strafe ist doch schwachsinn oder?
popo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.09.2003, 16:49   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 29.09.2003, 16:56   #2 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 19.03.2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 294
Standard

das kann nicht sein.
als ich damals noch mit minem roller unterwegs war und nur 25km/h fahren durfte./mofa prüfbescheinigung.

als ich angehalten wurde lief mein roller so um die 80/85km/h
motorrad polizist gefahen bei der anzeige geschrieben mehr als 80

ich hatte ne anzeige bekommen wegen fahrens ohne fürhrerschins versicherungsschutzt usw.
der bullemeinte zu mir es kommt gericht, anwalt suchen, strafe und alles ich voll eingeschüchtert und was war am ende

anklage fallen glassen und 3 stunden polizei unterricht sonst nichts
also geldstrafe bekommt er überhaupt keine und 3000 schon garnicht

cu
RS125BB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2003, 17:07   #3 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 17.01.2003
Ort: 01987 Schwarzheide
Beiträge: 415
Motorrad: RS 250
Laserq eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
ich hatte ne anzeige bekommen wegen fahrens ohne fürhrerschins versicherungsschutzt usw.
der bullemeinte zu mir es kommt gericht, anwalt suchen, strafe und alles ich voll eingeschüchtert und was war am ende

anklage fallen glassen und 3 stunden polizei unterricht sonst nichts
also geldstrafe bekommt er überhaupt keine und 3000 schon garnicht

Du hast villeicht Glück gehabt !!! Aber ein Normalfall ist das nicht !!! Die Strafe wird vom zuständigen Gericht festgelegt !! D.h es ist immer unterschiedlich was man für ne Strafe bekommt. Im Bußgeldkatalog steht z.B. das man für das Fahren ohne Führerschein eine Geld- oder Freiheitsstrafe bekommt !! Die Höhe dieser Strafe ist von verschiedenen Faktoren abhänig !!!

Und 3000€ sind auch nicht zu viel !! Es gibt noch viel höhere Geldstrafen:

Zitat:
Fahren ohne Führerschein
AG Nürnberg: 120.000 DM Geldstrafe gegen uneinsichtigen Autofahrer

120.000 DM Geldstrafe muss ein wohlhabender Nürnberger Autofahrer zahlen, weil er trotz Entzugs der Fahrerlaubnis und trotz einschlägiger Vorstrafen wiederholt mit dem Auto unterwegs war. Wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis in drei Fällen verurteilte ihn das Amtsgericht Nürnberg am 02.11.1999 zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen zu je 1.000 DM (entspricht dem geschätzten Einkommen von 4 Monaten). Außerdem zog das Gericht die zwei PKW ein, die der Verurteilte für seine illegalen Fahrten benutzt hatte.

Die Staatsanwaltschaft hatte eine Freiheitsstrafe von drei Monaten mit Bewährung gefordert, zusätzlich eine angemessene Geldbuße. Der Verteidiger hatte eine Geldstrafe von 100.000 DM beantragt.

Vorausgesetzt, das Urteil wird rechtskräftig, wäre dies bereits die dritte Strafe, die seit Sommer letzten Jahres gegen den Angeklagten verhängt wurde. Vorausgegangen waren ebenfalls Geldstrafen, die erste über 30.000 DM, die zweite über 50.000 DM. Die Verurteilungen hatten den Angeklagten, einen 88 Jahre alten ehemaligen Unternehmer, aber anscheinend nicht sonderlich beeindruckt. Sogar zu einer Gerichtsverhandlung wegen Fahrens trotz Fahrverbots war der Angeklagte im Sommer mit dem Fahrzeug angereist. Bei einer anderen Gelegenheit beobachtete ihn zufällig ein Richter des Amtsgerichts, wie er gerade losfahren wollte, und forderte ihn unter Hinweis auf den Führerscheinentzug auf, allerdings ohne Erfolg. Nicht einmal durch die Beschlagnahme seines ersten Fahrzeuges ließ er sich abhalten, sich erneut ans Steuer zu setzen; er benutzte einfach seinen Zweitwagen (der ebenfalls sichergestellt wurde).

Quelle: Pressemitteilung AG Nürnberg


--------------------------------------------------------------------------------

Das ist zwar ein zeimlich krasser Vorfall aber man sieht das 3000euro Geldstrafe net viel dagegen sind!


Gruß Laserq
Laserq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2003, 17:41   #4 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 29.08.2003
Ort: Klingen
Beiträge: 372
Fichtenmoped@RX125 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ja, aber das was du da schreibst ist ja um einiges krasser.

Den Typen haben se ja schon öfter angehalten, und seinen FÜhrerschein genommen. Wenn er dann natrülich immer noch rumfahrt ist er selbst schuld
Fichtenmoped@RX125 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Ritzel brauche ich um mit 34 PS fahren zu können? RkN 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 04.06.2008 13:50
[125 ccm]: hinterrad blockierte beim fahren hilfe^^ Früchtebrot 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 30 10.05.2007 13:27
[125 ccm]: mit Führerschein A1 21.5kw fahren?? raxxxor 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 20 18.02.2007 19:45
[125 ccm]: A1 Führerschein und mit 21,5 KW? Wolfpack 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 13.05.2006 19:28
[125 ccm]: Aprilia rs 125ccm offen 34PS führerschein A begre Puma 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 30 15.03.2006 18:40
[250 ccm]: Im Winter fahren? mein_Traum 250 ccm (RS 250) 23 14.09.2005 07:43
[125 ccm]: 1 tag vor führerschein erwischt!! *heul rs 180ccm heizer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 74 08.08.2005 17:32
[Allg.]: Strafe bei Unterbodenbeleuchtung oder LED´s ? Constructor Allgemeines 21 11.07.2004 16:06
[250 ccm]: Wie lange am Stück Fahren ????? Marco S 250 ccm (RS 250) 10 07.06.2004 17:44
[Allg.]: Frage wegen meiner Strafe... RS Fahrer Allgemeines 32 11.05.2004 17:23
[250 ccm]: strafe italienische Auspuffanlage chrisi 250 ccm (RS 250) 17 02.05.2004 21:33
[Allg.]: Wie lange für A1 Führerschein ? ApriliaFreaK88 Allgemeines 21 25.04.2004 22:19
Ab wieviel Grad wieder fahren ? ApriliaRS NeroDiablo Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 24 28.02.2004 00:56
18 A1 Führerschein -> offen fahren... Harry125 Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 15 18.12.2003 09:38
Fahren ohne Versicherungsschutz & Folgen Millegirl Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 22 05.09.2003 11:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:16 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0