Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > Allgemeines

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 20.12.2017, 10:59   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Motorrad: Aprilia Pegaso
Standard Möchte Aprilia Museum besuchen, wer weiß was?

Hallo zusammen. Bin im Januar in der Nähe von Noale....und habe Zeit.....würde gerne mal ans Werkstor gehen, vielleicht kann man auch mal die heiligen Hallen betreten..... Und dann würde ich sehr gerne ins Werksmuseum! Freue mich da echt darauf.....
Aber hab keine Idee, wann und wo. Hab im WWW gelesen, das Museum ist nicht immer auf. Hier im Forum bei der Suchfunktion konnte man auch nix finden....
ok,bisspäter, Viki

ps.: Der Plan für`s Werkstor ist schon geschmiedet. Werde dort mit einem Aprilia T-Shirt aufschlagen und dem Pförtner meinen Aprilia Fahrzeugschein unterbreiten......und dann schauen wir was passiert.....
Viktor50 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.12.2017, 10:59   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 20.12.2017, 19:08   #2 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.713
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

Naja - du scheinst mir sehr euphorisch zu sein.
Aprilia ist nicht das Porsche Konstruktionsbüro der 40ger Jahre ....... von daher halte ich dein Vorhaben für sehr blauäugig.

Nehm`s mir bitte nicht übel - aber es wird die "Jungs" in Noale wahrscheinlich kaum einen feuchten Fliegendreck interessieren, ob da eine "Nase" ein Produkt ihrer Wirkungsstätte begeistert, oder auch nicht.
...... wenn ihr da mit der Fanclubstärke von mehr als 30 "Nasen" aufschlagen würdet, wahrscheinlich schon eher .............

Ich bin diesbezüglich wohl eher Pessimist ......

MfG
Arvid

P.s: Als ob sich auch nur ein "feuchtes Hemd" dafür interessieren würde, was für`n steinalten Eimer aus Noale ich fahre ......
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 00:12   #3 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Motorrad: Aprilia Pegaso
Standard

Es ist wie immer, die Hoffnung stirbt zuletzt...., weiß jemand wie das mit dem Museum geht? Ok,bisspäter, Viki
Viktor50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 14:06   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Motorrad: Aprilia Pegaso
Standard

Hallo zusammen! Frohes Neues......weiß keiner etwas über meine Reise ?
Übrigens,wer sie hat kann das nachlesen.... in der aktuellen Motalia 01/2018 hab ich einen Bericht über meine Pegaso geschrieben. Ist veröffentlicht worden....4 Seiten, 6 Bilder

ok,bisspäter, Viki
Viktor50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 13:06   #5 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von BlackTiger125
 
Registriert seit: 01.06.2006
Ort: Vohburg bei Ingolstadt
Beiträge: 2.236
Motorrad: Aprilia RS 125 98/01, RSV Mille Hot Red
Standard

Ich habe etwas gegoogelt und das hier gefunden...

War in irgend ner "Motorrad" Ausgabe... Stand: 10.10.2013

"Die Italiener zeigen sich gespalten: Wäh*rend bei Ducati und der im Vergleich dazu kleinen Motorradschmiede MV Agusta Buchungen direkt über die Internetseite mög*lich sind, kann man bei Moto Guzzi bloß das Werksmuseum besichtigen. Was schon mehr ist als bei Aprilia: Anhänger der Marke aus Noale gehen in Sachen Werks*besichtigung oder Museum leer aus."

Als eine der jüngeren Marken (Zweiradproduktion seit 196 hat es Aprilia noch nicht so mit der eigenen Geschichte. Weder ist das Werk in Noale für die Öffentlichkeit zugänglich, noch gibt es ein Werksmuseum. Ein früher vorhandenes virtuelles Museum wurde aus dem Netz entfernt, der Überblick über die Werksgeschichte auf der offiziel*len Seite ist nur über Suchmaschinen, nicht aber über die Aprilia-Seite selbst erreichbar. Wer zumindest da ein wenig stöbern will, gibt den vol*len Link ein: http://www.aprilia.com/pages/company/history.aspx

Adresse
Piaggio & C. S. p. A. – Aprilia,
30033 Noale, Italien

Infos
www.aprilia.com


Schon irgendwo Schade. Aufgrund der tollen Renngeschichte von Aprilia wäre hier ein Museum schon ganz schön anzusehen...
BlackTiger125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 11:09   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Motorrad: Aprilia Pegaso
Standard

Dankeschön für die Mühen......werde auf jedenfall nach Noale hinfahren und dann hier berichten.....Da schauen wir mal, das Glück ist ja bekanntlich mit den Dummen, vielleicht geht irgendwas. Ok,bisspäter, Viki
Viktor50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 13:59   #7 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Motorrad: Aprilia Pegaso
Lächeln

Hallo zusammen! So, bin wieder daheim...., war in Noale....und es kam wie es kommen mußte...... Mehr oder weniger konnte ich das sehen, was jeder auf google map auch anschauen kann. Aber trotzdem, war nett. Hätte allerdings gedacht, das Werk wäre größer, na gut. Aber ganz lieblich ist Noale selber. Ein typischer italienischer Provinzort in der platten Po-Ebene....wobei man die Dolomitis von weitem sehen kann. Hab vom sehenswerten Ort ein paar Bilder gemacht, jetzt muß ich hier mal sehen wie man das vielleicht hier reinsetzten kann.
ok,bisspäter, Viki

ps:. Durch die großen Fenster konnte man Pokale sehen und auch ein paar Rennmotorräder, eine mit Nr. 46. ...und im Hintereingang stand ne große Aprilia, vielleicht ein Erlkönig?.....
Viktor50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2018, 05:13   #8 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Motorrad: Aprilia Pegaso
Standard

Das Werk
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0122.jpg (25,0 KB, 16x aufgerufen)
Viktor50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2018, 05:30   #9 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Motorrad: Aprilia Pegaso
Standard

Das Werk in Noale, vorne....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0123.jpg (20,3 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0107.jpg (26,0 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0109.jpg (33,4 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0112.jpg (14,0 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0113.jpg (21,3 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0117.jpg (23,4 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0120.jpg (25,2 KB, 16x aufgerufen)
Viktor50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2018, 05:33   #10 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Motorrad: Aprilia Pegaso
Standard

Das Werk in Noale , etwas die Straße herunter....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0127.jpg (21,6 KB, 16x aufgerufen)
Viktor50 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.01.2018, 05:33   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vergasertypen der 125er Modelle kojo125 FAQ´s - RS 125 0 02.11.2012 14:13
Mit Aprilia Caponord nach Marrakesch karl.benndorf Locations Tipps und Reiseberichte (Kneipen, Gaststätten etc. für Biker) 6 14.10.2012 08:14
Aprilia RS125 - 15ps ohne DZB ? PingPong66 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 08.06.2012 20:22
Motorgeräusch ab 4300U/min bis 9000 U/min und mein Kampf mit Aprilia Dorsoduro Uno Shiver SL750 und Dorsoduro 750 6 23.04.2012 16:38
[Allg.]: Aprilia Beschwerde SeoP Allgemeines 18 06.08.2010 20:53
Servicewüste Deutschland Abenteuer Reparatur Aprilia 6 Monate hat sie gedauert! swirlmx 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 18 31.10.2009 11:17
Honda NSR50 Motor inAprilia Rs50 oder Motor verkäufer für Aprilia hier? lyr1k[95] 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 4 18.10.2009 20:49
Variomatikrollen Gewichte & Maße Ro_Jo FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 02.09.2009 22:39
Giannelli für Aprilia RS 125? Giordi 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 30.07.2009 16:20
Unterschied Aprilia SR 50 R Factory und Aprilia SR 50 Factory manuelbertele 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 9 26.07.2009 21:15
Aprilia RS oder AF1 ? Adolfrian 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 11.04.2009 12:51
Gewinnspiel Aprilia Offroad yellow.speedy Andere (SXV & MXV | 450/550, Moto, Tuareg) 0 18.12.2008 14:03
RSS-Feed Test für Foren! Olli New Mitteilungen (Wichtig ! Bitte zuerst lesen...) 5 30.10.2008 12:30
[1000 ccm]: Probleme bei der Ersatzteil - Versorgung bei Apr stockach 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 83 27.06.2006 22:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:37 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0