Aprilia Forum - Motorrad u. Roller

Aprilia Forum - Motorrad u. Roller (http://www.apriliaforum.de/)
-   Allgemeines (http://www.apriliaforum.de/allgemeines/)
-   -   Möp nur mit Zulassungsschein Teil 1? (http://www.apriliaforum.de/allgemeines/55801-m-p-nur-mit-zulassungsschein-teil-1-a.html)

Plugz 11.03.2015 20:36

Möp nur mit Zulassungsschein Teil 1?
 
Servus!

Kurz und knackig gefragt:

Ist es ausreichend wenn man ein Mopped kauft, bei welchem nur der erste Teil des Fahrzeugscheins(also der, der mitzuführen ist) vorhanden ist?

Oder gibt es da Probleme wenn man TÜV machen muss?


Meine alte MX hatte ganz viele andere Papiere dabei, und da frage ich mich, ob das ausreicht.

greets

Cairo 11.03.2015 20:54

Ich hab bei meiner gelben MP auch eine Originale Betriebserlaubnis,graues Pappding,und den neuen Fahrzeugschein(Zulassungsschein Teil 1)
Damit gab es keine Propleme

Plugz 11.03.2015 21:12

Da wäre dann aber leider nur der erste Teil vom Fahrzeugschein, und da weiß ich eben nicht, ob das in irgendeinem bürokratischem Aspekt wie TÜV oder Versicherung Probleme geben könnte.

Cairo 11.03.2015 21:18

Ich hab die in Bayern gekauft und ohne Probleme in Schleswig-Holstein zugelassen bekommen.
Mit der Versicherung gab es auch keinen Ärger

Plugz 11.03.2015 21:22

Okay Danke für deine Hilfe.

rennsemme-fahra 12.03.2015 20:01

Könnte ggf Probleme bereitn, teil2 bzw Betriebserlaubnis weist dich als Eigentümer aus, falls nicht auffindbar, Kaufvertrag & bei der Polizei von dem jetzigen Besitzer eidesstattliche Erklärung abgebn lassen.

icegregor 20.03.2015 10:21

des stimmt so net, Teil2 weist dich NICHT als Eigentümer aus. (steht sogar als Hinweis auf diesen Papieren drauf ;) )
Ich kenns zB von Leichkrafträdern so dasses keine "Teil 2" gibt, stattdessen nur eine "Betriebserlaubnis".

Malou 09.05.2015 06:53

Dito, Teil2 weist dich nicht als Eigentümer aus nur der Teil1.

Teil1 wäre der Brief, der Dich als Eigentümer ausweist

Sollten da andere Bescheingungen seitens des Fahrzeugshersteller beim KFZ beiliegen und die innerhalb der EU/EG Zulassungskonform sind, dürfte es keine Probleme beim TÜV/Behörde geben.

M4rv1n 18.03.2017 21:48

Moin Leute,
vor einigen Monaten habe ich mir eine Aprilia RS 125 zugelegt, welche bereits versichert und zugelassen ist. Nun musste ich feststellen, dass mir der Fahrzeugbrief (Teil2) fehlt. Ich habe mehrere Dokumente zu Hauptuntersuchungen und Vorbesitzern. Ebenso habe ich auch einen Kaufvertrag für das Motorrad. Wollte nun mal fragen, wie ich vorgehen soll. Muss ich Teil2 beantragen, oder gibt es keine weiteren Probleme? Ich weiß es war dumm von mir, aber ich habe daraus gelernt.

Ortenauer 19.03.2017 18:08

Für die Ummeldung werden Brief und Schein benötigt ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:30 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0