Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > Allgemeines

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 12.08.2008, 13:10   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 12.08.2008
Beiträge: 26
Standard Schwingenmaße RS125 / RS250

Hi there!

Für einen Umbau suche ich derzeit noch nach einer hübschen und hoffentlich leichten Schwinge.

Nun meine Fragen:
Unterscheiden sich die Schwingen der RS125 und RS250, oder wurde da die selbe verwendet?
Gab es Änderungen innerhalb der Baujahre bei der Schwinge?

Die Breite der Schwinge an der Aufnahme zum Rahmen ist noch sehr wichtig, da ich nur ca 230mm Platz im Rahmen hab.

Ich habe bereits einen Satz RS250 Felgen (hinten 4,5") die ich gern verbauen würde. Deshalb die naheliegenden Fragen zur RS-Schwinge.
Mein Umbau hat am Ende (hoffentlich) ~70-75PS aus 2 Zylindern. Können das die Schwingen ab?

Ich hoffe hier hat grad jemand seine Maschine zerlegt und kann für mich mal nachmessen.

Vielen Dank schonmal!
Lord Schorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.08.2008, 13:10   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 12.08.2008, 14:35   #2 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 12.08.2008
Beiträge: 26
Standard

Sooo, nachdem ich mich durch 51 Seiten Threads zur 250er gescrolled hab, weiß ich jetzt, dass die 250er Schwinge über die Baujahre nicht verändert wurde.
Bei der Hinterradbremse bin ich mir da nicht ganz sicher. Wurde da auch umgestellt (wie vorn)?
Lord Schorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2008, 16:26   #3 (permalink)
Zweitaktkrank
 
Benutzerbild von Ozzi
 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Rheingau-Taunus, nähe Feldberg
Beiträge: 13.398
Motorrad: RSV 250 MS Marco Melandri GP Replica (Mugello 2002, LD Bj. 98), Racebike RS 250 (LD Bj. 01), MZ RT 125/3 (Bj. 61), Simson S51 B1-3 (Bj. 81) & Schwalbe KR51/1F (Bj. 70)
Standard

nein die rs 250 hinterradbremse ist gleich geblieben...
aber sie unterscheidet sich gravierend von der rs125 schwinge...
Ozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2008, 16:34   #4 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 22.01.2005
Ort: wöllstadt
Beiträge: 736
Standard

Nein, bei der RS 250 ist die Hinterradbremse über die Jahre gleich geblieben. Die 70-75 PS sind kein Problem für die Schwinge.
Die Breite kann ich dir demnächst mitteilen.
Die Schwingen der RS 250 bzw. RS 125 sind völlig verschieden, da ist nichts untereinander austauschbar da die Getriebeausgangswelle bzw. das Ritzel auf jeweils der andere Seite sitzt.
Bei der RS 250 wäre das in Fahrtrichtung links, bei der RS 125 rechts.
Was genau willst du umbauen ?
wolverine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2008, 16:52   #5 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 12.08.2008
Beiträge: 26
Standard

Ah, ok.
Dann wird es wohl auf eine RS250-Schwinge hinauslaufen (sofern die Breite einigermaßen passt).

Kannst du auch noch den Durchmesser der Aussparung für das Federbein ausmessen?

Heißen Dank!

Edit:
Achja: kannst du auch ein paar detaillierte Bilder von der Schwinge machen? Man findet so schlecht gute Bilder von den Teilen im Netz.
Besonders die Aufnahme zum Rahmen hin und die Umlenkung sind da interessant.
Dankeschön!

Geändert von Lord Schorsch (12.08.2008 um 17:19 Uhr).
Lord Schorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2008, 21:58   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 12.08.2008
Beiträge: 26
Standard

Was mir grad einfällt:
Passt die RGV250-Bananenschwinge (VJ22B) in die RS250?
Die passt nämlich auch in meinen Rahmen (ist aber erstmal nur zweite Wahl )
Lord Schorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2008, 19:30   #7 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 12.08.2008
Beiträge: 26
Standard

Hi!

Und, ist vielleicht jemand dazu gekommen mal nen Zollstock an die Schwinge zu halten?
Lord Schorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2008, 14:55   #8 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von sonic.noize
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Heilbronn
Beiträge: 4.502
Motorrad: RS 125 MPA0, RS 250 LD01
sonic.noize eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich könnte dir mal eine Schwinge einer 125er vermessen, welche Maße brauchst du genau?
sonic.noize ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2008, 15:16   #9 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 12.08.2008
Beiträge: 26
Standard

Wenn die Schwingen der 125er und 250er gleich breit sind, gern.
Am wichtigsten ist die Breite der Schwinge zum Rahmen hin, da ich da nur <220mm Platz hab.

Besten Dank!
Lord Schorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2008, 15:30   #10 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von sonic.noize
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Heilbronn
Beiträge: 4.502
Motorrad: RS 125 MPA0, RS 250 LD01
sonic.noize eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Dann hast du Glück, der Abstand vorne an den beiden Enden, die dann quasi am Rahmen sind. ist 215mm.

Bis zur Hinterradachse sind es ungefähr 530 bis 560mm.

Zwischen den Aufnahmen der Hinterachse sind es dann 212mm.

Normalerweise läuft die Kette vom Fahrer aus gesehen rechts, aber man kann so ne Schwinge ja auch einfach umdrehen ;D
sonic.noize ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.08.2008, 15:30   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: Wieso raten Händler von der RS125 ´06 ab???? Thom2001 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 27 18.04.2011 11:10
[250 ccm]: Heckumbau: >97 Heck auf ne 99er RS250??? RS250Berlin 250 ccm (RS 250) 28 18.11.2009 21:00
[125 ccm]: RS125 legal offen fahren mit A-beschränkt +allgem LordKugelfisch 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 21 28.08.2008 14:48
[125 ccm]: Elektrischer Schaltplan für Aprilia RS125, Baujah Whatasurprise 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 10.02.2007 16:13
[125 ccm]: Kompatibilität von RS125 zu AF-1 Futura 125ccm Sonntag 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 14.05.2006 11:38
[250 ccm]: (körperl.) Zu groß für RS250? cazzper 250 ccm (RS 250) 15 03.10.2005 22:50
[250 ccm]: RS250 vs. SM510R? Nr_5 250 ccm (RS 250) 3 24.04.2005 20:34
[250 ccm]: Bremsbeläge RS125 >RS250 ?? VKROSSI46 250 ccm (RS 250) 1 31.03.2005 19:48
[Allg.]: Wird die RS250 noch verkauft? Hawk Allgemeines 1 02.07.2004 14:10
[250 ccm]: Superbike/lenker-Gabelbrücke für RS250??? voodoo-master 250 ccm (RS 250) 2 15.04.2004 20:11
An die Ungläubigen: 04er RS125 ApriliaWorld 250 ccm (RS 250) 28 07.12.2003 21:45
passt rs 250 gabel an die rs125 ? arrowracer 250 ccm (RS 250) 7 17.11.2003 23:57
RS125 ? ja oder nein biker1983 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 25 05.06.2003 23:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:08 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0