Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.02.2018, 21:05   #1 (permalink)
WolfDogy
Fahrer
 
Registriert seit: 24.08.2017
Ort: Dachau
Beiträge: 23
Motorrad: Aprilia RS 125 MP 97' Melandri
Frage Zylinder begutachten

Hey Leute,

ich habe mich endlich mal rangetraut meine 97er RS 125 MP zu zerlegen (naja mein Hauptaugenmerk liegt dabei den Motor neu aufzubauen). Jedenfalls ist der Motor draußen sowie Zylinder ab. Dabei hat es mich äußerst verwundert das ein paar schrauben vom Zylinderkopf (Also der deckel über dem Brennraum wo am ende das Thermostat und die Kühlflüssigkeit angeschlossen wird samt Zündkerze) handfest drauf waren - Fing schon mal gut an

Der Zylinder erschien mir noch recht gut vom aussehen her, also für mich als Laie jedenfalls. Kreuzschliff war noch vorhanden kein Riefen an den Außenwänden, kein Oben - Unten spiel vom Pleuel nur seitwärts, jedoch war der Brennraumdeckel extrem zerkratzt als ob ein Haufen Späne gegengebrettert wäre Klick mich.

Außer eine Sache im Zylinder die mir extremst ins Auge stieß war dieser Schnitt hier: Klick mich. Das sieht nicht all zu gesund aus.

Daher meine Frage, neuen Zylinder? Der Brennraumdeckel ist für mich schon eine Klare Sache sowie der ausschaut muss wohl oder übel ein neuer her.
WolfDogy ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.02.2018, 21:05   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad