Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.07.2017, 17:10   #1 (permalink)
geba112
Leader
 
Registriert seit: 12.02.2016
Ort: Baden
Beiträge: 192
Motorrad: Caponord 1200
Lächeln

Hallo zusammmen
Wollte es heute nochmal wissen warum der Tankgeber nicht funktioniert.
Hab alles ausgebaut und den Tankgeber zerlegt,anscheinend war in der Führungsnut noch zu viel Reibung das er klemmte.
Mit schmirgelpapier kurz drüber und das Teil flutschte schön rein ,Hörst wenns zusammengebaut hast wie der Schwimmer sich bewegt beim umdrehen.
Nach einer kleinen Proberunde (50 Km) funktionierte er einwandfrei.
Der erste Balken geht nach gut 50 km aus der Zweite bei 80-90 Km.
Bin guter Dinge das er jetzt funktioniert.
Hätte vielleicht Aprilia oder ein Händler mal reinschauen sollen ,oder?
Viel Streß und Kosten für so wenig Aufwand.
Gruß Geba
geba112 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.07.2017, 17:10   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad