Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.10.2017, 20:52   #8 (permalink)
V2king
WorldChampion
 
Benutzerbild von V2king
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: SouthWest
Beiträge: 1.739
Motorrad: MilleRP03,britisch 1050cm³, japanisch 650cm³
Standard

Ich sehe das mittlerweile unkritisch mit den Fahrwerkseinstellungen. Werkseinstellung (gibts auch Racetrack Vorgaben bei Aprilia im Handbuch) sind schonmal ganz gut.
Je nach geschmack ein bisschen mehr zu. Was viele vergessen: dreht man die Druckstufe zu muss die Zugstufe auch mit. So dass das Verhältnis wieder passt.
M7rr bin ich letztens mit 2,2 vorne und 2,5 hinten in ADR gefahren. ging ganz gut , gabs nichts zu meckern und Verschleißbild war i.O.. Auf der Straße fahre ich deutlich höher .... Aber auch das ist so eine Sache. der eine fährt fast Vorgabe, der andere unter 2 ... alles möglich...
V2king ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.10.2017, 20:52   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad