Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.10.2017, 22:09   #5 (permalink)
Brot, Bernd
Fahrer
 
Registriert seit: 08.07.2017
Beiträge: 22
Standard

Hi,
Mitdrehendes Hinterrad im Aufgebockten Zustand im Leerlauf ist normal. Wird wenn das Motoröl auf Betriebstemperatur ist, weniger bzw hört ganz auf.
Ist normal und ich kenne es nur soll. Ist auch beim Auto so.

Hängt mit der Viskosität des Motoröles zusammen, die Lamellenkupplungen werden durch das Öl mitgenommen, sowas ähnliches wie die Fahrstufe 1 beim Automatikgetriebe im Auto.

Das die Maschine im Leerlauf bei 80 Grad ausgeht, kann mit der Leerlaufsteuerung zusammenhängen. Höhere Temperatur in Stand als im Fahrbetrieb haben die Regelung beeinflusst. Fahren und Beobachten oder in die Werkstatt bringen und teuer Geld bezahlen.

Grüße das Brot
Brot, Bernd ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.10.2017, 22:09   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad