Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.10.2017, 16:28   #3 (permalink)
nabelo
Fahrer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Ort: Wettenberg
Beiträge: 28
Motorrad: Aprilia Falco SL1000
Standard

Zitat:
Zitat von Falco1000 Beitrag anzeigen
Beim demontieren vom Unterteil der Airbox ist nicht viel zu beachen. An der Unterseite ist rechts ein Sensor angebaut. Wenn Du schon soweit bist, schau gleich nach, ob die 4 Schräubchen mit denen die Drosseklklappen auf der Welle befestigt sind, nicht lose sind. Die lösen sich gerne mal.
Sollte sehr viel Öl in der Airbox sein, lohnt sich auch mal ein Blick auf die Kupplungsmembran.
Beim Einbau der Züge darauf achten, das sie nicht eingeklemmt werden, und sich beim einschlagen des Lenkers das Gas nicht verstellt.
Mir ging es hauptsächlich darum, was ich alles für Schrauben lösen müsste um die Unterseite abzubekommen. Muss der Sensor auch irgendwie ab?

Gruß,

Manuel
nabelo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.10.2017, 16:28   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad