Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.12.2016, 23:00   #36 (permalink)
gaskopp
Fahrer
 
Registriert seit: 31.01.2015
Beiträge: 37
Standard

Nach dem Test von 3 Brennraumdeckeln bin ich mit dem vom Grüni absolut zufrieden. Ich habe nun mit der 0,5er Dichtung einen Quetschspalt von knapp 1,5mm bei einem Brennraumvolumen von 9,5cm³. Finde ich recht passend.

Beim zusammenschrauben habe ich leider erst bemerkt, dass 3 von 5 Gewinden ausgerissen sind. NACH dem Beschichten. Danke an den netten Verkäufer, vielleicht erinnert er sich ja noch daran......
Habe es aber reparieren können. VW sei Dank. (dünner Teil der Stehbolzen der Zahnriemenspannrolle an VW-Dieselmotoren.) Gefällt mir mit Stehbolzen eh besser im Alu. Thermostataufnahme noch raus gefräst und schon sieht der Motor fast komplett aus.

Heute durfte er dann im Rahmen Platz nehmen. Endlich.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stehbolzen.jpg (54,6 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg Zylinder mit Kopf.jpg (57,5 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg Steuerzeiten.jpg (56,7 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hochzeit1.jpg (53,3 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hochzeit2.jpg (53,4 KB, 15x aufgerufen)
gaskopp ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.12.2016, 23:00   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad