Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.10.2015, 15:21   #29 (permalink)
Chinakohl
Production Racer
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.699
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

Moin,

ich wollte mich zwar nicht mehr an dieser (für mich unsinnigen) Diskussion beteiligen, aber "einen" hab`ich noch !

Es geht zwar beim hochschalten ohne kupplung nix direkt kaputt, allerdings nehm ihr einen unnötig erhöhten Verschleiß der Schaltgabeln und der synchronringe im Getriebe in Kauf (aber gut - dafür verschleißt die Kupplung minimal weniger).
Dadurch das ihr ohne Kupplung hochschaltet - und dazu über den Schalthebel auf die Schaltgabeln Druck ausübt - legen sich die Schaltgabeln an die Gabelführungen der einzelnen Gangräder.
Dies führt dazu, das die Schaltgabeln an den Flanken der Gabelführungen reiben (auch wenn da ein Ölfilm zwischen ist).
Ausserdem haben die Synchronringe zuwenig Zeit die Drehzahl der einzelnen Gangradpaare anzugleichen.

Es wird also zunächst nix passieren, wenn ihr aber feststellt das nach 20tsd Kilometer (nur mal eine angenommene Größenordnung) so langsam das Getriebe "ausgelutscht" ist, braucht ihr euch nicht zu wundern.

Übrigens schaltet man im expliziten Rennbetrieb zwar ohne Kupplung - dafür meistens via Zündunterbrecher (welcher beim Schaltvorgang kurzzeitig die Zündung unterbricht um das Getriebe lastlos zu machen).



MfG
Arvid

P.s: Aber das ist ja für euch auch schon wieder Blödsinn (am besten, ich lass`mir mein Lehrgeld zurückzahlen und verbrenne meinen KFZ- Techniker Brief).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg klauenschaltgetriebe2.jpg (19,4 KB, 21x aufgerufen)

Geändert von Chinakohl (20.10.2015 um 15:27 Uhr).
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.10.2015, 15:21   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad