Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.07.2015, 20:50   #3 (permalink)
V2king
WorldChampion
 
Benutzerbild von V2king
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: SouthWest
Beiträge: 1.732
Motorrad: MilleRP03,britisch 1050cm³, japanisch 650cm³
Standard

So siehts aus. das ist so automatisiert, das kostet keine zeit.Zack,Zack und fertig. meist nahezu zeitgleich.
Kumpel und ich haben mal den vergleich mit ner ZZR1400 und K1300s ausgefahren, letztere mit Schaltassistent. Abgesehen davon dass die BMW mehr Drehmoment hatte und daher bisserl zügiger unter 100 ausm Quark kam, hat die Kawa bei den Schaltvorgängen (konventionell mit Kupplung) überhaupt nichts verloren und ging dann ü100 trotz schalten vorbei. Was ich sagen will, beiden zogen durch ohne Hänger durchs schalten.

Ich nenne mal ein anderes Beispiel : der max Biaggi wird Weltmeister und schaltet wie wir mit regulärem Schaltschema. Ein Unding.

Geändert von V2king (31.07.2015 um 20:53 Uhr).
V2king ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.07.2015, 20:50   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad