Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 21.03.2016, 16:31   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 21.03.2016
Ort: Hannover
Beiträge: 6
Motorrad: Aprilia Mojito Bj. 2000
Standard Aprilia SR50 LC DITECH läuft schlecht!

Hallo, ich habe für meinen Sohn (gerade 15 Jahre) einen Roller gekauft. Er ist ein Bj. 2001. Bei einer guten Erklärung bin ich durchaus in der Lage eine Reparatur durchzuführen.
Jetzt zu meinem Problem:
Der Roller lief bis zum 19.03.2016 noch ohne Probleme, aber jetzt springt er super an und läuft im Stand auch ganz normal. Wenn ich ganz langsam fahre (15-20km/h) läuft er ganz normal. Wenn ich aber den Gaszug voll betätige fängt der Roller an zu stottern und zu husten und wenn ich dann das Gas loslasse geht der Roller aus. Habe jetzt eine neue ZK gekauft und die Kraftstoffpumpe ausgebaut, gereinigt und werde sie heute Abend wieder einbauen. Melde mich nochmal für den Fall das alles wieder läuft! (hoffe es aber kann mir nicht wirklich vorstellen das es daran liegt) Auf die Kraftstoffpumpe bin ich nur gekommen weil die beim Einschalten der Zündung für ca. 6 Sekunden sehr laut läuft. Fehlerspeicher habe ich versucht auszulesen, hat aber nicht funktioniert. Hoffe das mir einer von EUCH helfen kann. Danke und Gruß
Osho001 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.03.2016, 16:31   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 21.03.2016, 16:41   #2 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Ro_Jo
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.980
Standard

Moin Osho001,

schau mal in unser FAQ für die Einspritzermodelle

[FAQ] Selbst Hilfe für Einspritzer.

Bau mal die neue Zündkerze ein und berichte dann Die Symptome sprechen dafür. Ein Surren der Benzinpumpe ist i.d.R. üblich.

Grüße
Ro_Jo
Ro_Jo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2016, 00:50   #3 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von AF_89
 
Registriert seit: 20.04.2010
Ort: Berlin und BRB
Beiträge: 673
Motorrad: Aprilia SR 50 R Factory, Honda Deauville (NT650V)
Standard

Die Leitung vom Kompressor bitte Prüfen (Muss 200% dicht sein).

Hast du die Pumpe zerlegt ?

Fehlerspeicher nochmal auslesen. Muss gehen.
AF_89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2016, 11:55   #4 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 21.03.2016
Ort: Hannover
Beiträge: 6
Motorrad: Aprilia Mojito Bj. 2000
Standard

Es lag wirklich nur an der ZK!!!!
Pumpe habe ich zerlegt und wenn man sie nach dem Zusammenbau geschüttelt hat ist der Bolzen hörbar hin und her geflogen d.h er ist wieder frei beweglich, dass war vorher nicht der Fall.

Vielen Dank für eure Hilfe und Gruß
Osho001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2016, 12:25   #5 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von MrOlympiaX
 
Registriert seit: 29.07.2014
Ort: Troisdorf
Beiträge: 94
Motorrad: Aprilia SR Motard 50 BJ. 2016
Standard

Der Ditech frisst eh Zündkerzen wie sau. Bei meinem alten bj. 03 musste ich in 5 Monaten 3 x die ZK wechseln. Dauernd hatte der was "was bei denen anscheinend normal ist" so das ich ihn den liebevollen Namen "zicke" gab.
Von daher war das erste was ich immer kontrolliert habe die ZK. Am besten zk's in größeren Mengen günstig im Internet bestellen.
Oder noch besser Ditech verkaufen und nen vergaser Modell kaufen.
An meinem musste wirklich jede 3. Woche dran geschraubt werden weil der immer irgendwelche Macken hatte. Ich hatte nen ori Setup, Scheckheft geprüft usw.
Hab ihn dann einfach verkauft weil er mich gefrustet hat.Von daher nie wieder Einspritzer. Fahre seitdem sehr glücklich und sorgenfrei vergaser

P.s. ich meine es ernst. Verkauf das Ding lieber und kauf deinem Sohn ein vergaser Modell. Dauernd liest sich das die Ditech Modelle kaputt gehen. Die sind in der tat sehr anfällig und absolut unzuverlässig. Habs ja auch selbst erlebt. Und so ne Reparatur an nem Einspritzer ist kompliziert und kann sehr sehr teuer werden. Mit nem vergaser roller wird dein Junior auf Dauer sicher glücklicher

Geändert von MrOlympiaX (22.03.2016 um 12:31 Uhr).
MrOlympiaX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2016, 13:05   #6 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von AF_89
 
Registriert seit: 20.04.2010
Ort: Berlin und BRB
Beiträge: 673
Motorrad: Aprilia SR 50 R Factory, Honda Deauville (NT650V)
Standard

Naja, ist eine Auslegungssache, etwas empfindlicher ist ein Einspritzer schon. Ich habe meine ZK schon seit Jahren drin, ist aber auch eine Platinum-Laser von NGK (in DE kaum zu kriegen). Bei Morini Motoren soll es aber wohl mehr Probleme mit der ZK geben. Abhilfe soll ein Ölabscheider schaffen.

Zitat:
Zitat von Osho001 Beitrag anzeigen
Es lag wirklich nur an der ZK!!!!
Pumpe habe ich zerlegt und wenn man sie nach dem Zusammenbau geschüttelt hat ist der Bolzen hörbar hin und her geflogen d.h er ist wieder frei beweglich, dass war vorher nicht der Fall.

Vielen Dank für eure Hilfe und Gruß
Ja, in die Pumpe sollte man erst garnicht rein schauen, solange die einen Geräusch macht. Da muss man ein paar Tricks anwenden, damit man die überhaupt zerstörungsfrei auseinanderkriegt. Bei zusammenbauen wird es auch nicht leicht, wenn man nicht weiß wie. Da gibt aber ein sehr gutes Video dazu im Netz.
Hast du den Bolzen jetzt wieder richtig auf den Exzenter gesetzt ? Sonst geht die Pumpe flöten.
AF_89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2016, 19:28   #7 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Ro_Jo
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.980
Standard

Hatte vor 7 Jahren auch einen Ditech mit Morinimotor. Schöne 12.000km (von 10-22) gehabt, dann KW-Lagerschaden. Einmal die Einspritzdüse geschmolzen (Dichtring defekt). Ein paar Zündkerzen gefressen... sonst super Fahrzeug gewesen. Und der Verbrauch war himmlisch.

Grüße
Ro_Jo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aprilia SR50 DiTech springt nicht an Mike94 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 45 21.04.2016 20:06
Aprilia SR50 Ditech Springt nicht an. HILFE Amylia 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 26.06.2015 19:17
Kühlflüssigkeit läuft aus (Aprilia SR50 DiTech) Schick 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 12 13.05.2014 19:35
Aprilia SR50 Ditech Setup BastiSuperfly 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 4 13.03.2014 23:37
Aprilia sr50 ditech Morini Drosseln GeeFLoW31 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 05.08.2012 14:13
Aprilia SR50 DiTech: gibts als "MOFA ab Werk"?!?? Spaß-Fahrer 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 08.05.2012 13:42
Aprilia SR50 Ditech 02 battousai 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 23 17.04.2011 14:39
sportpott aprilia sr50 LC ditech aprilia1995LC 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 7 04.05.2010 21:34
Aprilia SR50 Ditech Steuergerät ketchup007 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 7 20.04.2010 00:03
Variomatikrollen Gewichte & Maße Ro_Jo FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 02.09.2009 23:39
Aprilia SR50 Ditech springt sehr sehr schlecht an ! SR50 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 5 28.08.2009 18:07
Aprilia SR50 Ditech, probleme im Anzug Bombassa 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 5 10.08.2009 00:54
Aprilia Sr50 Ditech Morini Kurbelwelle DAViD_x3 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 04.08.2009 20:05
Aprilia SR50 DiTech GP1 Sizilianer 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 13 26.07.2009 11:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:13 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0