Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 06.09.2012, 11:04   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 06.09.2012
Beiträge: 26
Standard SR 50 Factory Ditech wieder drosseln

Hallo,


ich habe mir vor einigen Wochen eine gebrauchte DiTech zugelegt.
Nun habe ich mal Kundendienst machen lassen, alles iO, aber Hinweis, Roller läuft zu schnell, um die 75 Tacho-KM/H sind möglich, was wohl echte 60-65 KM/H entspricht.

Jetzt möchte ich, dass der Roller wieder ordnungsgemäß gedrosselt wird (auf 45 KM/H). Dazu müßte ich wissen, wo der DiTech normalerweise überall gedrosselt ist. Ich vermute mal, dass vielleicht Auspuffdrossel und Distanzring entfernt wurde.

Kann man sowas selber wieder drosseln? Bin technisch nicht unbegabt, aber hab von Rollern eher wenig Ahnung. Der Aprilia-Kundendienst hat gemeint, wenn man genau weiß, welche Drossel entfernt wurde, geht es relativ schnell, nur wenn man erst suchen muß, wird es ein Problem wegen der Arbeitsstunden... Deswegen würde ich halt gern selbst mal schauen, und wenn möglich selbst wieder drosseln.

Schneller fahren ist zwar cool, aber keine Lust auf Ärger mit den Cops.

Danke schon mal für Hilfe!

Geändert von SoF2010 (06.09.2012 um 11:32 Uhr).
SoF2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.09.2012, 11:04   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 06.09.2012, 12:05   #2 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von AF_89
 
Registriert seit: 20.04.2010
Ort: Berlin und BRB
Beiträge: 673
Motorrad: Aprilia SR 50 R Factory, Honda Deauville (NT650V)
Standard

Was nun SR50 Factory oder SR50 Ditech ??? BJ. ? Motor ?

Factory(Pia-Block) ist nur mit einem Drosselring (Vario) gedrosselt.

Bei anderen Modellen weiß ich nicht.
AF_89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2012, 13:55   #3 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 06.09.2012
Beiträge: 26
Standard

SR 50 Factory DiTech. Oder meinst du das gibt es gar nicht?
Ist auf jeden Fall ein Direkteinspritzer. Baujahr 2007.
Denke das ist ein Piaggo-Motor.
SoF2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2012, 16:33   #4 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 14.09.2009
Beiträge: 1.468
Standard

fettfang ring hinter der vario der kranz / dring / aber denke das ist eh nur der dring der bei dir fehlt
zmog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2012, 16:42   #5 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von AF_89
 
Registriert seit: 20.04.2010
Ort: Berlin und BRB
Beiträge: 673
Motorrad: Aprilia SR 50 R Factory, Honda Deauville (NT650V)
Standard

DiTech ist der Vorgänger von der Fac.

Fac. und DiTech sind beide Direkteinspritzer. BJ 2007 ist aber schon die Fac.

Also wenn du Pia-Block hast dann hol dir diesen Drosselring (ich glaube 7mm), kostet nur 1,40€ bei Wendel.
http://www.wendelmotorraeder.de/shop...ath=34_40_1852
Zum montieren brauchst du einen Vario-Blockiertool (kann man selbst bauen oder kaufen) oder einen Schlagschrauber.

Ist wohl keine Aprilia-Werkstatt, wo du warst ?

Wie Morini gedrosselt ist, keine Ahnung.
AF_89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2012, 01:35   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 06.09.2012
Beiträge: 26
Standard

@ AF_89:

Doch, war ne Aprilia-Werkstatt bei nem Autohaus integriert irgendwie, aber ich glaub die machen auch andere Roller-Marken. Hat mich auch gewundert, dass der Mitarbeiter das nicht weiß, wie der Roller gedrosselt ist von Werk aus. Hat halt gemeint, da kann man so viel machen: Variomatic, Auspuff, elektronisch...

Die Distanzscheibe hab ich jetzt bestellt, das müßte ich eig auch so hinkriegen. Ansonsten bist dir sicher, dass der nicht mehr woanders noch gedrosselt wird?
SoF2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2012, 15:53   #7 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von AF_89
 
Registriert seit: 20.04.2010
Ort: Berlin und BRB
Beiträge: 673
Motorrad: Aprilia SR 50 R Factory, Honda Deauville (NT650V)
Standard

Ja, bin ich. Es gibt zwar noch die Sport-Map fürs Steuergerät, der Motor dreht dann höher. Aber ich glaube nicht dass bei deinem so was drauf ist und auch wenn, mit dem Distanzring fährst du dann trotzdem nur 45 km/h. Mofadrossel ist aber elektronisch + D-Ring, dass wirst du aber nicht haben, da der 75 km/h läuft.

Zu der Werkstatt sage ich lieber nichts. Sonnst steigt mein Puls wieder. Bestätigt aber wieder mal meine Einstellung zu allen Kfz- und Zweirad-Werkstätten. Ich gebe meine Fahrzeuge nirgendwohin zur Reparatur.
AF_89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2012, 00:07   #8 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 06.09.2012
Beiträge: 26
Standard

Ok, vielen Dank!

Ich wart jetzt nur noch bis der Ring kommt. Bei nem Kumpel der privat ne Werkstatt hat, kann ichs machen, hat sich heut zufällig ergeben.

Der hat auch schon alles mögliche geschraubt, hauptsächlich Enten und Motorräder. Wird bestimmt cool, auch wenns n "Downgrade" ist.

Was wolltest Du denn über die Werkstätten verkneifen?
SoF2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2012, 18:33   #9 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von AF_89
 
Registriert seit: 20.04.2010
Ort: Berlin und BRB
Beiträge: 673
Motorrad: Aprilia SR 50 R Factory, Honda Deauville (NT650V)
Standard

Die sind irgendwie zu oft inkompetent, um das sanft auszudrücken. Warum soll ich einer Werkstatt erklären was die zu machen hat und was alles zu machen geht ? Die erklären mir dann, dass die es anders machen werden und andere Sachen nachprüfen werden. Wenn ich aber hingehe und sage bitte das und das prüfen, dann möchte ich auch, dass nur das geprüft wird, nicht mehr und nicht weniger.
Die wollen ja immer noch zusätlichen "Service" andrehen, dann wird die Reparatur erst richtig teuer. (Bei Aprilia und Pit-Stop erlebt)

Anderer Fall, Ersatzteile:
Wenn ich auch nur eine einzige Schelle brauche, warum soll ich 10 St. nehmen, nur weil die diese in einer 10er Packung bestellen können... Auch wenn ich eine einzige Unterlegscheibe für 20 Cent brauche, erwarte ich von einer Vertragswerkstatt diese, auch wenn die bestellen müssen. Das gehört für mich zum guten Service dazu.
So etwas habe ich in der Aprilia-Werkstatt bei mir in der nähe mehrfach erlebt.
Dagegen ist die andere Aprilia-Werkstatt total nett, bemüht sich und erklärt alles.

Bei Honda-Motorrad in Berlin am Telefon wirklich 2 Gegensätze erlebt. Die eine Werkstatt total zickig und unfreundlich, die andere total nett obwohl 5 min vor Feierabend angerufen. Noch eine andere Honda-Motorrad-Werkstatt (nicht Berlin), hat mir versucht zu erklären, dass ich die Drossel nicht eingetragen bekäme und ich es nur bei denen machen lassen kann... Wäre ein ahnungsloser Kunde natürlich reingefallen, und hätte über 500€ bezahlt. Ich habe mit allem unter 100€ ausgegeben.

Andererseits bei AUDI, VW, Honda(Auto) und Bosch erlebt, dass Cent-Artikel einfach verschenkt werden und die Mitarbeiter total bemüht sind zu helfen.
Aber ich schraube und werde weiterhin selbst schrauben: Macht Spaß, Kommt günstiger auch wenn was kaputt geht und man weiß genau was man gemacht hat.

Geändert von AF_89 (08.09.2012 um 18:36 Uhr).
AF_89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2012, 19:16   #10 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 06.09.2012
Beiträge: 26
Standard

Hm, du sagst es. Sind zwar nicht alle so, aber glaub auch viele.
SoF2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.09.2012, 19:16   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aprilia SR50 Factory / Ditech Einspritzdüse ausbauen und reinigen [bebildert] Ro_Jo FAQ`s - RS 50 (und Roller) 1 16.07.2013 15:48
Aprilia sr50 ditech Morini Drosseln GeeFLoW31 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 05.08.2012 14:13
Aprilia sr 50 Ditech Morini drosseln raubengel 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 21.02.2012 02:50
factory DiTech mit Drehzahlproblemen Eintr8domi 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 09.08.2011 20:30
Aprilia Sr50 DITech LC Factory Membran google90 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 23.07.2011 19:59
Problem: SR50 Factory ditech fährt nicht konstant, Batterieprobleme wimma 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 11 14.06.2011 17:16
Aprilia Sr 50 DiTech Factory problem Daaler94 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 4 12.05.2011 21:22
Fragen zum Kauf RSV4R / Factory Vmodus RSV4 (2009) + Tuono V4 (ab 2011) 1 25.02.2011 10:56
Unterschied Aprilia SR 50 R Factory und Aprilia SR 50 Factory manuelbertele 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 9 26.07.2009 22:15
Ditech plötzlich aus und geht nicht mehr an... Ro_Jo 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 14 15.07.2009 23:16
Aprilia sr50 Ditech ganz offen, fährt nur 50 km/h? Blubbax 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 10 01.04.2009 14:38
[125 ccm]: Alles über Drosseln und Übersetzungen sonic.noize 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 11.03.2009 17:24
Mofa Drossel SR 50 R Factory DiTech 2008 gorenfer 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 20.01.2009 19:18
[50 ccm]: Sr 50street oder R factory? King Chris 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 13 14.05.2007 12:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:00 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0