Alt 31.10.2010, 12:52   #1 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 498
Motorrad: Suzuki XF 650
phillipp26 eine Nachricht über ICQ schicken phillipp26 eine Nachricht über MSN schicken phillipp26 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Entfernen des Starterotors

Hallo

Ich habe ein Problem beim entfernen Des Starter Motors beim Liegenden Mina Block. Der Motor liegt Bei mir auf dem schreibtisch, so das ich (fast) überall drann komme. So das Problem ist das ich an eine Kreutzschraube nicht drann komme. Ich habe es schon mit einem Gelenk versucht, doch da tut sich nichts. jetzt Gibt es noch die Möglichkeit, alles ab der Wasserpumpe abzubauen bis ich ein Teil des Motorblockes entfernen kann, und so An die schraube drann komme. Brauche ich da einen "Polradabzieher"? Ich hätte auch noch einen Schlagschrauber! Reicht das?
phillipp26 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.10.2010, 12:52   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 31.10.2010, 12:55   #2 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 29.08.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 586
Motorrad: Aprilia Sr70 WWW AC
marvin222 eine Nachricht über ICQ schicken marvin222 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich versteh nicht genau was du meinst.
Welcher Starter-Motor? Der vom E-Starter?
Und welche Kreuzschraube meinst du.
Vllt. Bilder?^^
marvin222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2010, 13:08   #3 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 498
Motorrad: Suzuki XF 650
phillipp26 eine Nachricht über ICQ schicken phillipp26 eine Nachricht über MSN schicken phillipp26 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

ja den e-starter Motor, Gibt noch irgendeinen? XD, Habe leider keine cam oder.. aber ich beschreibe es mal:

also Der Starter Motor ist ja mit 4 Schrauben befästig, 2 Imbus und 2 Kreutz schrauben. So.. Eine Kreutzschraube ist so verwinkelt angebracht, dass ich nicht drannkomme mit dem Schrauben zieher bzw Knarre. Jetzt suche ich halt eine Lösung für das Problem.
phillipp26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2010, 20:16   #4 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 29.08.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 586
Motorrad: Aprilia Sr70 WWW AC
marvin222 eine Nachricht über ICQ schicken marvin222 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Nein.
Du musst nur die Inbusschrauben lösen, dann kannst ihn herausziehen.
Was willtn mit nem Polradabzieher, wenn du nur den E-Sartermotor ausbauen willst?
marvin222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2010, 20:37   #5 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von tobias_
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: CH
Beiträge: 5.539
Motorrad: was: Aprilia MX 50 --> now: Kawasaki KLR 650
Standard

Jop. WIe gesagt, der Polradabzieher ist zum Abziehen des Polrades, und nicht um den Anlassermotor zu lösen
tobias_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2010, 20:40   #6 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Solingen
Beiträge: 498
Motorrad: Suzuki XF 650
phillipp26 eine Nachricht über ICQ schicken phillipp26 eine Nachricht über MSN schicken phillipp26 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

ja ich dachte halt weil..naja auch egal^^ ok ich versuch es mal so^^

Edit: ja es hat geklappt ohm man da hätte ich auch selber drauf kommen können ^^
vielen dank^^

Geändert von phillipp26 (31.10.2010 um 21:39 Uhr).
phillipp26 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hinterrad Spritzschutz entfernen NnOne 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 10.09.2010 12:01
Aprilia SR 50 WWW(Bj. 2002)Distanzring entfernen Aprilia_67 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 31.01.2010 13:40
Kat entfernen... rsModelPy 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 13.12.2009 20:41
Tannkdeckel entfernen! lyr1k[95] 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 08.11.2009 14:33
sr 50 front entfernen tim100 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 29.09.2009 16:13
Leistungsloch entfernen notwendig bei Aprilia Rs 125 Extrema Gs BJ 97? lowfyr 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 02.09.2009 21:37
Gasschieberdrossel wo und wie entfernen? ValentinoRossi 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 23.06.2009 20:44
Halteriemen für Sozuis entfernen? Colonel Shiver SL750 und Dorsoduro 750 4 21.04.2009 23:51
[125 ccm]: leistungsloch entfernen folgen... Früchtebrot 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 29.03.2007 21:32
Entfernen des Kats - Italienische Auspuffanlage BSE-Q FAQ`s - RS 250 6 28.01.2007 22:11
[125 ccm]: Cockpit Schaum entfernen abnehmen 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 15.07.2005 10:31
[125 ccm]: hinterrad schutzblech entfernen fußrastenschleifer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 26.06.2005 14:54
[125 ccm]: Original Kleber entfernen Torito 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 17 07.09.2004 22:22
[125 ccm]: Drossel im Bauch des Krümmers entfernen ZeroX 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 13 26.08.2004 16:31
Spritzschutz entfernen?? Daniel Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 16 18.07.2003 21:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:26 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0