Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 02.06.2010, 15:55   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 8
Motorrad: SR 50 Factory
Standard Neuer Kolben und Zylinder wegen wenig Kompression

Hallo,
ich habe schon seit einiger Zeit dieses Problem SR 50 Factory ECU 11, Drehzahl hängt bei 7000rpm und habe meinen Roller jetzt grade beim Händler. Der konnte feststellen, dass die Kompression zu gering ist, unter 7bar und 7,5bar sollten es mindestens sein. Er meint, dass dies der Grund für mein Problem, dass im Link beschrieben ist, ist und er für 400€ einen neuen Kolben und Zylinder einbaut und das Problem damit gelöst ist.
Allerdings glaube ich nicht so richtig, dass die fehlende Kompression wirklich die Ursache für das stottern und das Hängenbleiben der Drehzahl ist, weil das Problem ja nur manchmal auftritt und nach dem aus und anschalten kurzfristig weg ist und für 400€ will ichs auch nicht ausprobiern...
Was denkt ihr? Kann die fehlende Kompression wirklich die Ursache sein? Und kostet ein neuer Zylinder+Kolben+Einbau wirklich 400€?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich bin echt verzweifelt.
Gruß Alex
SR 50 Factory Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.06.2010, 15:55   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 02.06.2010, 19:04   #2 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von tobias_
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: CH
Beiträge: 5.539
Motorrad: was: Aprilia MX 50 --> now: Kawasaki KLR 650
Standard

Also wenn er original-Teile verwendet, dann kommt es schon auf 400 Euro mit Arbeit. Mach halt mit ihm ab, dass du den Zylinder wechseln lassen willst, wenn er dir sagt, dass das Problem danach behoben ist, und falls das Problem weiter hin bestehen sollte, du die 400 Euro nicht bezahlen willst, und den EInbau rückgängig machen willst. Wenn du das Vorher mit dem Händler abmachst, und er einverstanden ist, kannst du es schon versuchen.
tobias_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2010, 20:57   #3 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 8
Motorrad: SR 50 Factory
Standard

Ja das ist ne Idee
Danke Tobias.
Alllerdings sind 400€ immernoch viel Geld, vorallem für einen Schüler..
Wenn wirklich die fehlende Kompression den Fehler verursacht, ist es dann nötig, dass Kolben und Zylinder getauscht werden müssen? Eigentlich sollten doch neue Kolbenringe das Problem auch beheben, oder?
SR 50 Factory Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2010, 21:03   #4 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Aprilia RS 50 07
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Backnang (Hauptsitz)
Beiträge: 8.853
Motorrad: EX-RS50, Duc
Aprilia RS 50 07 eine Nachricht über ICQ schicken Aprilia RS 50 07 eine Nachricht über MSN schicken Aprilia RS 50 07 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Da hast du Recht, aber wenn der Kolben/ Zylinder riefen hat oder schon so sehr abgefahren ist ( was ich net glaub) dann brauchst alles neu ;D

Aber eig. dürften Ringe reichen, wenn keine Beschädigungen am Zylinder oder Kolben sind
Aprilia RS 50 07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2010, 23:04   #5 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 8
Motorrad: SR 50 Factory
Standard

Ok danke,
werde den Roller morgen vom Händler holen und dann mal schauen. Ich glaube auch nicht, dass er schon so abgefahren ist. Ich hab den Roller ja neu gekauft und immer gut behandelt=) Wie schwierig ist es denn die Kolbenringe zu tauschen? Hab sowas noch nie gemacht, kenne aber einen, der Meister in nr Autowerkstatt ist. Meint ihr, dass ich das mit dem zusammen hinbekomm? Wendel Online Shop - Aprilia & Moto Guzzi Hier gibts ja 3 Kolbenringe mit verschiedenen Artikelnnummern. Brauche ich da alle 3? Oder nur einen mehrmals?
Danke für Eure Hilfe
Gruß Alex
SR 50 Factory Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2010, 00:19   #6 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Aprilia RS 50 07
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Backnang (Hauptsitz)
Beiträge: 8.853
Motorrad: EX-RS50, Duc
Aprilia RS 50 07 eine Nachricht über ICQ schicken Aprilia RS 50 07 eine Nachricht über MSN schicken Aprilia RS 50 07 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Also das bekommt sogar ein Leihe mit etwas Gefühl hin .. und wenn einen Werkstattmeister zu Seite hast dann muss es ja was werden

Kolben und Ringe vorher etwas einölen dann gibts net so Kratzer... aber dein Wm wird dir das sicherlich gute Hilfe leisten können.

Achja vergessen xD : BEstell die Nummer 4.2 (also würde ich vom Gefühl her raten..) vll. weis es noch einer GEnau .. wenn nicht einfach mal beim Shop fragen
Aprilia RS 50 07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2010, 17:16   #7 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 8
Motorrad: SR 50 Factory
Standard

So Roller gerade abgeholt,
hab den Händler gefragt ob nicht neue Kolbenringe und eine neue Zylinderkopfdichtung das Problem auch beheben würden. Er hat dann gemeint, dass es bei dem Vergasermodell funktionieren würde, beim Einspritzer aber nicht, da helfe nur ein neuer Kolben und ein neuer Zylinder.
Stimmt das, was er da gesagt hat? Ich glaube, dass er mir totalen Mist erzählt hat..
Gruß Alex
SR 50 Factory Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2010, 20:09   #8 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Aprilia RS 50 07
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Backnang (Hauptsitz)
Beiträge: 8.853
Motorrad: EX-RS50, Duc
Aprilia RS 50 07 eine Nachricht über ICQ schicken Aprilia RS 50 07 eine Nachricht über MSN schicken Aprilia RS 50 07 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

also ich kanns mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das es beim Einspritzer anderes sein sollte.... ist ja auch nur ein Zylinder...

Aber ich gebe dir keine Garantie, dass es auch so ist
Aprilia RS 50 07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2010, 11:32   #9 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Jaro89
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 448
Motorrad: SR50 Di-Tech '04
Jaro89 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also das ist zu 99,9% Bullshit, denn an der Stelle funktioniert der Vergaser, wie der Einspritzer, denn hier läuft ja auch nur ein Kolben im Zylinder... ich würde sagen, die Ringe austauschen und Dichtung und dann sollte das Problem behoben sein. Außerdem kannst Du dir ja auch immernoch einen Zylinder und Kolben als Nachbau bestellen - die kosten nur nen Appel und nen Ei
Jaro89 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leistungsverlust durch abgenutzte Kolben? beuteltier 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 17.02.2010 14:57
Kolben und zylinder neubeschichtung ?! '98erApriliaRS 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 21.06.2009 15:28
[250 ccm]: Zylinder + Kolben Neu???? pics anbei stolzge 250 ccm (RS 250) 11 20.11.2004 11:43
Einringkolben SP Kolben Tuningkolben Ozzi FAQ´s - RS 125 0 05.10.2004 00:56
[125 ccm]: Kolben und Zylinder einfahren??...weil bereits ge kalle78 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 21.08.2004 02:57
[125 ccm]: 16 Tkm Kolben und Zylinder überprüfen ApriliaRS 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 15 28.07.2004 20:31
[125 ccm]: Paar kleine Fragen zum Zylinder und Kolben Jannemann 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 14.07.2004 01:36
[125 ccm]: Neuer Zylinder & Kolben Jackhammer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 20.06.2004 16:22
[125 ccm]: Was kostet ein neuer Zylinder, Kolben und Kopf G3n3ral 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 03.06.2004 23:03
[125 ccm]: Kolben Problem (zylinder aufbohren, beschichtung) ChioGe 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 17.05.2004 15:26
[125 ccm]: Kolben zusammen mit Zylinder wechseln ???? Marco Melandri 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 22 01.04.2004 12:47
Kolben und Zylinder wechseln/prüfen Thorsten Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 5 01.08.2003 14:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:42 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0