Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 250 ccm (RS 250)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 02.07.2014, 21:09   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 30.03.2006
Ort: Erlangen
Beiträge: 26
Motorrad: RSV 1000 RR / RS 250
Standard Stehender Zylinder läuft nicht /keine Leistung

Hallo,

ich habe ein großes Problem mit einer RS 250 Baujahr 96 Kilometerstand 18000.
Vorneweg ich hab die RS mit dem Problem bekommen, weiß also leider nicht wie es dazu kam. Anscheinend haben sich schon mehrere Werkstätten daran versucht, haben es aber nicht hinbekommen und so stand die gute seit 4 Jahren in einer Garage.
Das Problem ist, dass nicht die volle Leistung vorhanden ist. Dreht man über 8000 geht es nur sehr zäh voran. Allerdings gibt es ab und zu einen Schub und dann läuft sie für ein paar Sekunden richtig. Deshalb tippe ich auf ein Problem mit der Zündung.
Was ich bereits gemacht habe:
Vergaser sind ultraschallbad gereinigt und auf Werksbedüsung
Kats aus den Krümmern entfernt
Schieber kontrolliert (öffnen genauso wie es sein soll)
Kompression gemessen (beide 8 bar)
CDI, SAPC, Zündspule, Kerzen getauscht

Das Problem lässt sich eindeutig auf den stehenden Zylinder zurückführen: Trenne ich die Zündspule vom stehenden läuft der liegende einwandfrei. Wenn man damit fährt erinnert mich das sehr an meine RS 125.
Lasse ich nur den stehenden laufen, dann so dreht der Motor im Stand nur bis 7000 und dann ist Ende.
Quertauschen der CDI mit Stecker und Kerzen ändert nichts, also kann man die schon mal ausschließen.

Pickup hab ich gemessen, das liegt bei 100 Ohm, also scheint es in Ordnung zu sein.

Hat da noch jemand eine Idee, da ich schön langsam am verzweifelt bin.
Doch das Pickup? Hat vielleicht noch jemand eins?
Zylinder ziehen? Wollte ich mir erstmal sparen, da die Kompression i.O. ist und sie ab und zu ja Leistung hat.
Membranen? Sehen noch in Ordnung aus.
Als nächstes werde ich mal die Vergaser tauschen oder wo würdet ihr weiter machen?
CptKoma ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.07.2014, 21:09   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 02.07.2014, 22:30   #2 (permalink)
Speedfreak
 
Registriert seit: 24.03.2009
Beiträge: 1.154
Motorrad: Hercules Prima 5S Automatic
Standard

Gibts auch bei über 8t Touren, also zB 10t Touren Probleme oder hängt sie ab 8 bis oben komplett?
So würde ich auf den Schieber tippen das der nicht macht was er soll.
Zündung: Fahr doch mal ein bißchen länger über 8t, dann müsste die Kerze ja absaufen wenn nicht mehr oder nur teilweise gezündet wird
Nebenluftsystem richtig angeschlossen, Filter verdreckt usw.?
sholloman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2014, 22:49   #3 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 30.03.2006
Ort: Erlangen
Beiträge: 26
Motorrad: RSV 1000 RR / RS 250
Standard

Also über 8000 läuft sie eigentlich garnicht richtig. Nur ab und zu mal sporadisch.
Die Schieber funktionieren und zwar beide Stufen.
Nebenluftsystem ist richtig angeschlossen und die Filter sind frei.
Die Kerze vom stehenden Zylinder ist dann auch nass.
CptKoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2014, 09:42   #4 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von Danone1
 
Registriert seit: 05.01.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 18
Motorrad: RGV250 / GSXR1000
Standard

Kontrolliere mal die Anschlüsse der Induktionsspulen an der Lima.
Dort hatte ich mal ein Problem, dass sie nur auf einem Zylinder richtig lief.
Habe mich damals auch dumm und dämlich gesucht.
Danone1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2014, 12:29   #5 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 30.03.2006
Ort: Erlangen
Beiträge: 26
Motorrad: RSV 1000 RR / RS 250
Standard

Die Anschlüsse hab ich mir angeschaut, die sind rein äußerlich in Ordnung.
Die Lima hab ich auch unter Verdacht, aber die komplett zu tauschen, ist leider etwas teuer.
CptKoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 17:00   #6 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 03.04.2008
Ort: Thailand
Beiträge: 245
Motorrad: aprilia rs 250 LD01 + LD
Standard

Woher weißt Du, daß die AS richtig aufmacht? Nur weil sich ein Rädchen dreht? Kopf runter und reinschauen und das Rädchen von Hand drehen. Ich weiß, lästig am stehenden Zylinder.
hoffmahe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2014, 11:17   #7 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 30.03.2006
Ort: Erlangen
Beiträge: 26
Motorrad: RSV 1000 RR / RS 250
Standard

Die Schieber schließe ich aus. Sie sind leichtgängig und ich hab sie durch den Auslass kontrolliert. Richtig eingestellt sind sie auch.
CptKoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 13:35   #8 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 30.03.2006
Ort: Erlangen
Beiträge: 26
Motorrad: RSV 1000 RR / RS 250
Standard

Noch jemand eine Idee?
Hab mir jetzt überlegt mal zu versuchen das Signal zur Zündspule mit einem Oszilloskop zu prüfen. Mal schauen ob das Klappt.
CptKoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2014, 17:26   #9 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 03.04.2008
Ort: Thailand
Beiträge: 245
Motorrad: aprilia rs 250 LD01 + LD
Standard

Hatte mal ein ähnliches Problem, letztendlich waren es Kurzschlüsse von den PickUp-Kabeln.
hoffmahe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kolben- Zylinderwechsel, Wartung persilia FAQ´s - RS 125 1 11.11.2016 14:08
Hilfe bei Zylinder beschichten? ja oder nein MHR JACK 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 31.08.2011 22:54
Aprilia rs 125 zylinder Hilfe pls .. Jonny`s driving 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 01.06.2011 12:05
3 Monate kein Moped wegen Zylinder wechsel, Frechheit!!! MyRS93 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 11 08.09.2010 22:22
Kolben steckt im Zylinder fest. Drabo 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 15 08.09.2010 21:26
Welches Zylinder Kit ist besser? AprilA 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 16.07.2010 17:51
Zylinder nach 200km blockiert 01 rs 50 4 ever 01 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 4 27.06.2010 17:06
50ccm Zylinder, aber Kurbelwelle vom 70ccm Zylinder.. Geht das ??? Dawidowski 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 14 29.05.2010 17:56
Auspuff geht nicht auf Zylinder wieso? apriliatuono50 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 10 27.05.2010 12:30
Zylinder kaputt? battery 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 14 09.05.2010 22:02
Problem mit meiner Rs (Leistung) MHR JACK 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 04.04.2010 16:08
Zylinder schrottreif-Kann man trotzdem noch fahren? Bridgestone 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 14 01.03.2010 11:07
[125 ccm]: Honen, Beschichten oder neu? Fragen zum Zylinder TheBlackRacer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 26.04.2007 20:34
[125 ccm]: Zylinder rs 125 rotax 122 Apriliahaiza 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 18 26.11.2004 10:29
Zylinder hat Riefen,was machen? Benny125 Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 26 26.10.2003 01:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:11 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0