Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 250 ccm (RS 250)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 06.02.2013, 12:12   #11 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 24.10.2012
Beiträge: 35
Standard

Zeitlich wird das sicher April/Mai werden, da ich auch nur an Wochenenden Zeit finde daran zu arbeiten.
Kolbenringe will ich machen, weil die nicht mehr so toll aussehen.
Aber richtig, sie soll erstmal fahren, nen kompletten Neuaufbau bekommt sie dann in der Winterzeit.
Die Bedüsung müsste angepasst werden, wenn der Gaser sauber ist. Den will ich zuerst machen und danach dann den Filter. Der Filter ist nicht mehr zu gebrauchen und eingerissen. Werde da also was anderes einbauen. Zeitgleich werden dann mal die AS ausgebaut und eingelegt und kontrolliert. Bei den Kerzen lasse ich mich gerne belehren. Warum sind die Reifen BT003RS nichts? Komme mit denen auf meiner GSX-R super zurecht 120/190. Habe schon damals die BT002 geliebt!
Um einen Eindruck zu bekommen müsste man dann alle drei Sätze testen - was natürlich erstmal nicht so sinnig ist. Oder habt ihr da Vergleichswerte von der Strecke?
Kannst du mir was zu den Dichtungen sagen?
madmatt ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.02.2013, 12:12   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 06.02.2013, 15:37   #12 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von jorkifumi
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.676
Motorrad: LD+2MP+SX+1R7+1E8=235PS aus 1.325cm³
jorkifumi eine Nachricht über MSN schicken
Standard

allein weil das wort carbon nicht fiel klingt die aufzählung schon viel besser

wenn der bt003 dir passt dann isses dein reifen. für auf strasse herumrollern mussu nicht drei reifensätze probieren und auf der piste fahren wir profilloses material.

für anderes filtermaterial solltest in verbindung mit na jolly entsprechend fetter bedüsen.

die athena kopfdichtung ist problematisch bzw. muss nachgearbeitet werden.

sind aba alles schon recht oft durchgekaute themen
jorkifumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2013, 15:52   #13 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 24.10.2012
Beiträge: 35
Standard

Zitat:
die athena kopfdichtung ist problematisch bzw. muss nachgearbeitet werden.

sind aba alles schon recht oft durchgekaute themen
mag sein, habe da aber nichts brauchbares gefunden. Mir wäre am liebsten eine klare Ansage. Athena nein, kauf dir xyz bei einem der Fs.
Will das Zeug noch bis Freitag bestellen, also immer her mit den Ratschlägen
madmatt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2013, 18:02   #14 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von jorkifumi
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.676
Motorrad: LD+2MP+SX+1R7+1E8=235PS aus 1.325cm³
jorkifumi eine Nachricht über MSN schicken
Standard

das is mir schon klar. ums einlesen wirste nicht herumkommen...
du willst halt alles auf einmal in komischer reihenfolge. dann sind hier auch nicht so viiiele leute aktiv. und die aktiven beschäftigen sich meist nicht mehr mit "80ps"-firlefanzmodifikationen. wir wissen was wir haben.

kauf die dichtungen bei suzuki, gufi oder gufö.

frag jetzt nicht was gufi und gufö bedeutet
jorkifumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2013, 18:23   #15 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 24.10.2012
Beiträge: 35
Standard

Einlesen ist schon klar, aber ich wollte eben schnell einen Fortschritt, irgendwo auch verständlich.
Komische Reihenfolge, ok, wie du meinst. Hatte nie was von 80PS geschrieben oder?

Zitat:
kauf die dichtungen bei suzuki, gufi oder gufö.
Das hätte mir am Anfang schon völlig gereicht
Dank dir.
madmatt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2013, 12:33   #16 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 24.10.2012
Beiträge: 35
Standard

Es gibt ein kleines Update.

Und zwar habe ich gestern mit einem sehr netten Herrn telefoniert.
Er hat sich richtig Zeit genommen, mir viel erklärt und mich super beraten.
Das Ende vom Lied:
Ich werde wohl erstmal weiter zerlegen, statt zusammen bauen. Zeitlich sollte ich mir dann keinen Stress mehr machen, daher peile ich mal Ende April an.
Die nächsten Tage wird also weiter zerlegt, Kolben, Zylinder raus, Nadellager, Bolzen checken, KW checken und ausbauen. Die ganzen Teile werden dann erstmal gereinigt. AS gereinigt und begutachtet. Werde dann ein Paket fertig machen und die Sachen zur Überprüfung versenden. Werde mich dann parallel mit den Vergasern befassen, diesen zerlegen, im US-Bad reinigen, neue Düsen, Nadeln etc. wenn nötig und dann neue Dichtungen. Wenn dann soweit alles parat und fertig ist den Motor mit neuen Dichtungen zusammenbauen. Es kommt drauf an, welche Zeit die Teile brauchen, dann kann ich den Rest vorbereiten. Obwohl ich nicht wirklich was tune, wird die Liste wie bei meinen GSX-Rs immer länger... Dejavue.
Setze jetzt den Fokus auf Motor und Technik, sodass ich erstmal ohne Sorgen und schlechtes Gefühl, Km fressen und Erfahrung mit der RS sammeln kann.
Über den Winter mache ich dann einen Frame-Off Aufbau und vll. leichtes Tuning.
madmatt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 15:53   #17 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 24.10.2012
Beiträge: 35
Standard

Heute ein kleines Update...
Es kommt bekanntlich immer anders als man denkt.

So kam es, dass ich gestern nur den Motor ausbauen wollte.
Dabei sind hier und da noch ein paar Kleinigkeiten aufgefallen.
Teile wurden dann entsprechend ausgebaut und gelistet.
Als wir abends fertig waren, stand fest, es wird eine Frame-Off geben, denn bis auf den war nichts mehr dran.

Rahmen, Schwinge werden gründlich gesäubert, Gabelbrücken werden gestrahlt, Tauchrohre poliert, Heckrahmen und Geweih gestrahlt, Felgen gestrahlt und neu gefärbt, Kabelbaum brauch etwas Arbeit, dann kommen komplett neue Benzin- und Unterdruckleitung rein, Gaser wird gestrahlt und überarbeitet, Membranblock angepasst usw. Kettensatz, Reifen mit ein paar Schauben.

Der Motor wird zerlegt, die KW geht mit Zylindern, Kolben und AS zu einem der F´s. Denke da bin ich sehr gut aufgehoben.

Das Ganze wird dann in den nächsten Wochen wieder retour zusammen gesetzt. Der Rahmen+Schwinge mit Gabel wird dann in zwei Wochen stehen. Felgen und Reifen mit neuen Lagern und Schrauben...

Fotos mache ich bei Gelegenheit mal.

xxx
madmatt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aprilia RS 250 + Führerscheinänderung 2013 simonhated 250 ccm (RS 250) 18 01.01.2016 21:20
Aprilia RS 250 Motor - Kurbelwelle Axialspiel - ilyxa 250 ccm (RS 250) 0 19.11.2012 15:28
Aprilia RS 250 96 / Mobile.de / 4099,- Euro Ugi Motorrad Auktionen bei eBay & Co. 0 03.10.2012 10:01
Suche Lager- / Wellendichtringbezeichnungen rund um die Aprilia RS 250 Racing Aprilia 250 ccm (RS 250) 13 27.01.2010 17:09
Endtöpfe von Aprilia RS 125 auf 250!! RS_Racer1992 250 ccm (RS 250) 42 14.10.2009 20:12
Variomatikrollen Gewichte & Maße Ro_Jo FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 02.09.2009 23:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:14 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0