Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 250 ccm (RS 250)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 11.12.2012, 20:15   #1 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Im Taunus, nähe Frankfurt
Beiträge: 131
Motorrad: Aprilia RS 250 LD01
Standard Serien-Federbein -> Anschlagpuffer?

Ich steh grad vor einem Problem, Bilder sprechen mehr als Worte:







Wie nennt sich das gezeigte Teil? Ich bin beim googlen auf das Wort "Anschlagpuffer" gekommen. Stimmt so?

Naja wie man auf den Bildern sieht, ist dass hinüber.
Gibts das Ding einzeln? Kann das überhaupt Ersetzen?
Zweck des Teils? Sieht so aus als würde es beim dämpfen helfen.
Material ist irgendein Hartschaumstoff...

Jemand schonmal ein solches Problem gehabt und Ideen dazu?
Mag ungern ein neues Federbein kaufen... Brauchbare sind wohl sehr teuer :/

Bedanke mich schonmal für jede Hilfe.

Geändert von nanik (11.12.2012 um 20:18 Uhr).
nanik ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.12.2012, 20:15   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 11.12.2012, 22:22   #2 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von rennsemme-fahra
 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: haidlfing
Beiträge: 1.775
Motorrad: aprilia rs 125 mp bj 98 ; rs250
Standard

hilft der dämpfung nur wenn die federung ( bei 120 mm federweg ) schon 120 eingefedert hat

mfg Martin
rennsemme-fahra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2012, 22:55   #3 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Im Taunus, nähe Frankfurt
Beiträge: 131
Motorrad: Aprilia RS 250 LD01
Standard

Zitat:
Zitat von rennsemme-fahra Beitrag anzeigen
hilft der dämpfung nur wenn die federung ( bei 120 mm federweg ) schon 120 eingefedert hat

mfg Martin
stimmt schon, was eig nicht vorkommt... also flickbar? oder no-go?
nanik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2012, 22:59   #4 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von rennsemme-fahra
 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: haidlfing
Beiträge: 1.775
Motorrad: aprilia rs 125 mp bj 98 ; rs250
Standard

meine meinung : sauber machen einbauen und um die gerissene stelle n bisschen klebeband
oder kurz gesagt : flickbar

mfg Martin
rennsemme-fahra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2012, 17:21   #5 (permalink)
Zweitaktkrank
 
Benutzerbild von Ozzi
 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Rheingau-Taunus, nähe Feldberg
Beiträge: 13.397
Motorrad: RSV 250 MS Marco Melandri GP Replica (Mugello 2002, LD Bj. 98), Racebike RS 250 (LD Bj. 01), MZ RT 125/3 (Bj. 61), Simson S51 B1-3 (Bj. 81) & Schwalbe KR51/1F (Bj. 70)
Standard

mann könnte das federbein nach 10 jahren auch mal warten lassen.
für nen hunni ist dann u.a. auch gleich ein neuer mit dabei.
Ozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2012, 01:24   #6 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Im Taunus, nähe Frankfurt
Beiträge: 131
Motorrad: Aprilia RS 250 LD01
Standard

Zitat:
Zitat von Ozzi Beitrag anzeigen
mann könnte das federbein nach 10 jahren auch mal warten lassen.
für nen hunni ist dann u.a. auch gleich ein neuer mit dabei.
ist eig auch mein erstgedanke gewesen.
aber wo gibts das den für nen hunni?

preise die ich seh sind immer von 180 - 260 :/
das is halt schon nen drittel des wilbers...
nanik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2012, 09:11   #7 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von Maverick81
 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Limburg
Beiträge: 30
Motorrad: LD01
Standard

Warte mal bis heute Abend, Ich hab mein Wilbers komplett Überholen lassen für kleines Geld.

Schaue heute Abend in der Rechnung nach der Adresse.

Gruß
Maverick81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2012, 14:05   #8 (permalink)
Zweitaktkrank
 
Benutzerbild von Ozzi
 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Rheingau-Taunus, nähe Feldberg
Beiträge: 13.397
Motorrad: RSV 250 MS Marco Melandri GP Replica (Mugello 2002, LD Bj. 98), Racebike RS 250 (LD Bj. 01), MZ RT 125/3 (Bj. 61), Simson S51 B1-3 (Bj. 81) & Schwalbe KR51/1F (Bj. 70)
Standard

http://www.franzracing.de/streetbikes.htm
ok sind nun 130...
Ozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2012, 17:20   #9 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Im Taunus, nähe Frankfurt
Beiträge: 131
Motorrad: Aprilia RS 250 LD01
Standard

Zitat:
Zitat von Ozzi Beitrag anzeigen

...bis 5000km... steht drunter...
letzte Wartung ist aber mehr als 5000km her...
also würde Wartung B in dem Fall greifen?
Versteh ich da was falsch?
nanik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2012, 18:04   #10 (permalink)
Zweitaktkrank
 
Benutzerbild von Ozzi
 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Rheingau-Taunus, nähe Feldberg
Beiträge: 13.397
Motorrad: RSV 250 MS Marco Melandri GP Replica (Mugello 2002, LD Bj. 98), Racebike RS 250 (LD Bj. 01), MZ RT 125/3 (Bj. 61), Simson S51 B1-3 (Bj. 81) & Schwalbe KR51/1F (Bj. 70)
Standard

Zitat:
Zitat von nanik Beitrag anzeigen
...bis 5000km... steht drunter...
letzte Wartung ist aber mehr als 5000km her...
also würde Wartung B in dem Fall greifen?
Versteh ich da was falsch?
oh ja stimmt. sorry nicht gesehen. ich habe für's race bikes die stufe 1. kosten gleich ca. der wartung b für straßen bikes. federbein funktionierte bei mir im letzten jahr auf der renne super.

es ist und bleibt wie vieles andere ein unter verschleiß leidendes teil. auch 190,- sollte man bereit sein auszugeben. wer keinen geldscheißenden esel daheim hat und kein problem mit seinem ego der braucht kein neuteil bzw. austauschfederbein und könnte die gesparte kohle in eine gabelwartung B über gufi gut investieren.

bei einem renneinsatzgerät rate ich die feder zu ersetzen. selbt für meine 68 Kg war die 62 Nm serienfeder zu lasch. franz haut da dann für nen hunni extra eine lineare 70er öhlins feder rein. die zugstufe des serienfederbein muss auf der renne allerdigs je nach gefahrenen reifen trotzdem fast oder ganz in richtung weich.
Ozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.12.2012, 18:04   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Federbein Erfahrungen spencerolchin 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 19 10.04.2013 11:45
Mille ME optimierung hinteres Sachs Federbein k145 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 15 05.11.2012 20:08
Wilbers Federbein für die Falco eraser SL1000 Falco (alle Jahre) 15 12.04.2012 10:53
RSV RP Federbein vtly RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 8 14.03.2012 10:04
Federbein Pegaso Garda 99 langsamfahrer Pegaso 5 30.03.2011 21:47
Federbein Futura! Welches??? darksidebaer RST1000 Futura (alle Jahre) 0 07.08.2010 22:07
Federbein muelli 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 4 27.12.2008 15:35
Federbein MILLE RSV PowerQ RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 12.10.2008 20:45
RSV Federbein für die Falco menkee SL1000 Falco (alle Jahre) 1 24.08.2008 00:46
[Allg.]: Federbein für meinen Aprilia SR 2000 min. länge 400 ItalkitSR Allgemeines 3 19.10.2006 22:53
[125 ccm]: Problem mit Sachs Boge Federbein! real_tommi 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 09.06.2006 15:22
[125 ccm]: Probs mit Federbein RSGiuse 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 27.06.2005 02:14
Vergleich: Serien 996 zu Serien Mille ? mr.kolbe RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 9 06.11.2003 21:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:23 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0