Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 250 ccm (RS 250)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29.01.2010, 16:46   #1 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von nephi
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Bayreuth
Beiträge: 74
Motorrad: Aprilia RS 250(ld01), RS 125, Piaggio SKR ;-)
Standard heckumbau ´97 auf ´98 Modell

hallo leute,

ich bin zur zeit dabei, meine ´97ziger rs auf das "neue" heck umzubauen.

kann mir jemand sagen, wo und wie öl- und kühltank am rahmen befestigt werden? werden noch winkel benötigt?

die beiden behälter hab ich schon, nur hab bis jetzt noch kein bild oder zeichnung gefunden, mit der ich was anfangen kann.

deshalb, bild, link, zeichung etc. wären super

danke
grüße
nephi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.01.2010, 16:46   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 29.01.2010, 23:16   #2 (permalink)
Speedfreak
 
Registriert seit: 10.08.2003
Ort: Rodalben
Beiträge: 1.264
Standard

du brauchst einmal den oberen kühlerhalter vom neuen modell, der hat befestigungspunkte für die behälter. der andere befestigungspunkt ist dann an dem stab der vom rahmen zur seitenverkleidung geht um diese zu halten (mit dem splint)

aber soviel ich weiß gehen die behälter nicht unter die alte verkleidung
Benny125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2010, 00:16   #3 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von Racing Aprilia
 
Registriert seit: 26.04.2003
Beiträge: 1.147
Standard

Noch nicht einmal der Halter geht unter die Verkleidung!
Racing Aprilia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2010, 10:09   #4 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 282
Motorrad: Aprilia RS250 im Neuaufbau, MV Agusta F4
Standard

Es ist definitiv so das du die öl-bzw.wasserbehälter des neuen modell nicht unter die seitenteile des alten modell bekommst.Und du kannst auch die seitenteile des neuen modell nicht an die alte kanzel anpassen!Der umbau ist nur mit neuer kanzel,neuem geweih und neuen seitenteilen zu verwirklichen.Das alte cockpit mußt du dann auch noch auf das neue geweih anpassen.
Einzige wirklich preiswerte umbaualternative wäre:den wassertank wech und durch einen kleineren behälter ersetzen der irgendwo am rahmen mit kabelstrapsen befestigt wird.Wegen des öltanks:ölpumpe raus und auf gemischschmierung umbauen.Dann hast alles wech und kannst deine alte verkleidung behalten.....ansonsten schlag es dir aus dem kopf!!!
apriliaRS250driver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2010, 13:03   #5 (permalink)
Zweitaktkrank
 
Benutzerbild von Ozzi
 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Rheingau-Taunus, nähe Feldberg
Beiträge: 13.394
Motorrad: RSV 250 MS Marco Melandri GP Replica (Mugello 2002, LD Bj. 98), Racebike RS 250 (LD Bj. 01), MZ RT 125/3 (Bj. 61), Simson S51 B1-3 (Bj. 81) & Schwalbe KR51/1F (Bj. 70)
Standard

wer suchet der findet...

ich kenne jemanden der die behälter einfach im heck gelassen hat und wenn er diese auffüllen muss den bürzel "schnell" wegschraubt... dazu muss ca. 18 cm hinten am heckrahmen abgeschnitten werden...

apriliaforum .de - PhotoPlog - Datei ansehen
Ozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2010, 23:44   #6 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: München
Beiträge: 271
Motorrad: Aprilia Rs 250!!!!!!
Standard

Ich hatte mal auf der rennmaschine('95er) das heck des neuen modells.
Hab einfach den hinteren rahmen des 95er modells abgekürz (nur einen der 2 bügel gelassen und nur eine schraube des spannungsreglers), die tanks da behalten wo sie waren und für das öl einfach den letzten teil des hecks runtergeschruabt.
Klarerweise geht das nur wenn du keinen "sozius-fahrer" drauf haben willst...

Der umbau vom heck von einem modell auf's andere geht unproblmeatisch nur auf dem neuen modell mit dem heck des alten modells...dort kannst auch den sosiusfahrer mitnehmen...

sputnik81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2010, 21:36   #7 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von nephi
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Bayreuth
Beiträge: 74
Motorrad: Aprilia RS 250(ld01), RS 125, Piaggio SKR ;-)
Standard

ja, sorry, hab vergessen zu schreiben, dass die komplette verkleidung mitgeändert wird.

anders gehts ja überhaupt nicht!
nephi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2010, 21:48   #8 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 282
Motorrad: Aprilia RS250 im Neuaufbau, MV Agusta F4
Standard

Ahh,dann sieht die sache schonmal ganz anders aus!! Also für die befestigung der beiden tanks brauchst du einen anderen halter für den kühler! Die strebe die den kühler oben am rahmen fixiert.Diese strebe ist etwas anders wie die des alten modell und hat zusätzliche bohrlöcher an denen die beiden tanks befestigt werden.Falls es dir weiterhilft kann ich dir mal ein foto dieses halters machen und einstellen.
apriliaRS250driver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2010, 21:49   #9 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: München
Beiträge: 271
Motorrad: Aprilia Rs 250!!!!!!
Standard

Ach so.
Dann kannst alles mögliche drauf bauen wie z.b:

frontgeweih der RSV Mille (nur die ersten zwei modelle, nicht die wo mille als zahl, 1000, angegeben wird)
verkleidung des neuen modelles
kühlerhalter
oel reservoire
kühlmittelasugleichsbehälter

Wenn du dazu aber auch noch das tacho des neuen modells drauf bauen möchtest brauchst du den kabelbaum + stromrichter des neuen modells.

Ich habe (vielleicht) noch das tacho....
sputnik81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2010, 22:03   #10 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: München
Beiträge: 271
Motorrad: Aprilia Rs 250!!!!!!
Standard

OT:
driver...du hast echt den falschen nick ausgesucht...

Von jetzt ab nenne ich dich hiermit offiziel: pictureman!!!



ende OT.

Allerdings kannst du den oberen halter des kühlers auch selbst modifizieren in dem du 2 alu oder edelstahl blechwinkel drauf scharubst (1mm dick ist genügend).
Sop kommst sehr billig und dennoch funktional davon.
sputnik81 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.01.2010, 22:03   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Aprilia Modell fahrt Ihr Guido (alte Postings) Umfragen 593 19.10.2017 18:55
RS 250 Neues oder altes Modell? TomHanson 250 ccm (RS 250) 7 23.08.2009 22:57
Gibt es von der RS 125 SPAINS NO 1 ein ital. Modell? Gang1985 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 21.02.2009 21:03
Gibt es von der RS 50 SPAINS NO 1 ein ital. Modell? Gang1985 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 21.02.2009 20:10
[125 ccm]: Welches Modell?? Felxxx 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 18 04.11.2007 15:18
[1000 ccm]: RSV Mille - taugt das Modell Bj.200-2004 was? fritzkopf RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 24.09.2007 13:01
[125 ccm]: Aprilia RS 125 Modell 2004 - 2005 unterschied italiansoul 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 18.01.2006 11:53
[250 ccm]: Passen Rs 250 2000er Blinker auf 96er Modell? dj_ibo 250 ccm (RS 250) 6 24.11.2005 21:21
[250 ccm]: Neues Modell auf altes Umbauen? cat_007 250 ccm (RS 250) 33 31.03.2005 10:37
[50 ccm]: aprilia rs 50-deutsches oder italienisches modell? consterno 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 22.08.2004 12:56
RS 125 Wird es ein Modell 2004 geben??? Nuttella_Man Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 16 04.11.2003 19:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:56 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0