Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 250 ccm (RS 250)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 26.01.2008, 16:30   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 11.01.2008
Ort: Mainz
Beiträge: 9
Chris101 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard [250 ccm]: Was haltet ihr von ner Aprilia Rs 250 Bj 99

Hallo,

ein Kumpel von mir hat eine Aprilia RS 250 Replica für ca. 2200 Euro gesehen.
Sie hat über 20000km gelaufen, hatte bereits einen kleinen Unfall gehabt ( wurde alles behoben- war ein Wegrutscher), ist sehr gepflegt, stand ca. 1,5 Jahre in der Garage, alle Inspektionen gemacht und alles original.
Ist 1. Hand und EZ 2000. Hat 2 Jahre neuen Tüv un einzig der Vorderreifen müsst erneuert werden.
Was haltet ihr davon? Ist das ein Schnäppchen ?
Gruß!
Chris101 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.01.2008, 16:30   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 26.01.2008, 18:32   #2 (permalink)
WorldChampion
 
Registriert seit: 08.06.2006
Ort: Bad Hersfeld
Beiträge: 1.847
Motorrad: RS 154
Chester@jollymoto eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich denke der preis ist i.O.
Chester@jollymoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2008, 18:46   #3 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von sonic.noize
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Heilbronn
Beiträge: 4.502
Motorrad: RS 125 MPA0, RS 250 LD01
sonic.noize eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich würd noch nachfragen, was bei den Inspektionen so alles gemacht wurde. Bei dem Kilometerstand steht irgendwann eine komplette Motorrevision an, wenn das Teil noch eine Weile halten soll, und das kostet Geld.
sonic.noize ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2008, 19:04   #4 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 11.01.2008
Ort: Mainz
Beiträge: 9
Chris101 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

also Inspektionen wurden alle gemacht, letzte ca. 100km vorm stillstand. Motor läuft auch sauber und scheint alles in Ordnung zu sein. Alles nach Inspektionsheft wurde ausgeführt, also gesäubert, getauscht etc. Kolben wurden auch kurz vor Stillstand gehohnt etc., bei den Auslasschiebern weiß ich leider net wies aussieht.
Wieviel würde denn in etwa eine solche Motorvision kosten ?
Chris101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2008, 11:24   #5 (permalink)
Super-Mods
 
Benutzerbild von Grot
 
Registriert seit: 04.05.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.293
Motorrad: RS 250 Tetsuya Replica 98´,RSV4 RF, Piaggio Hexxagon 125, Pflege Moppeds: Yamaha SR 500, Yamaha RD 250
Standard

Der Preis sieht soweit ok aus, auch wenn die Schieber noch die originalen sind, wenn der Rest wirklich in gutem Zustand ist.
Eine Motorrevision kostet im Moment beim Guido Fiedler 150€ + Ersatzteile. Ist ein Winterangebot von ihm und ein echt fairer Preis!
Bei einer Motorrevision würd ich aufjedenfall die Kurbelwelle vermessen lassen und ggf. richten und feinwuchten lassen. Ausserdem neue Getriebelager verbauen. Zylinder und Kolben scheinen ja schon gemacht zu sein und sind noch recht neu. Dazu kommen neue Dichtungen und andere Kleinteile. Eine neue Kupplung würde ich ebenfalls verbauen.
Ich würde mal über den Daumen gepeilt mit 600€ rechnen, da sowas schnell teuer wird, wie ich durch mein eigenes aktuelles Motorprojekt gerade selber festgestellt habe. Könnte natürlich auch billiger oder teurer werden. Kommt halt immer auf die nötigen Ersatzteile an.
Um Dir mal einen kleinen Überblick zu geben (ca. Preise):
Revisionsangebot von Guido Fiedler : 150€
Getriebelager + Einbau : 70-80€
Dichtungen : 50-60€
KW vermessen : 50€
KW feinwuchten :80€
Kupplungsbeläge : 120€
Getriebeöl : 10-20€

Das macht dann ganz grob gerechnet 560€ !

Um verstärkte Schieber kommst du trotzdem nicht herum. Das würde ich sofort bei dem Verkäufer erfragen und wenn nötig sofort nach dem Kauf machen lassen. Ein defekter Schieber kann dir schnell einen Fresser bescheren, was dich dann bei einer selbst durchgeführten Reperatur schnell mind. 300€ kostet. Lässt Du das in einer Werkstatt machen kommst Du dagegen sehr schnell in die Nähe eines 4 stelligen Betrags!

Lass Dir dadurch aber auf keinen Fall die oben genannte RS schlecht reden! Wenn Sie wirklich in gutem Zustand ist, ist das wirklich ein fairer Preis und du machst ein gutes Geschäft! Ein wenig Handeln ist bestimmt auch noch drin Mit der RS solltest du auch noch ein paar tausend Km schaffen ohne eine Revision durchführen zu müssen. Das wichtigste (Zylinder & Kolben) wurde ja immerhin schon gemacht.
Meine RS hat mit ihrem ersten Motor nun auch schon etwas mehr als 24000km runter und läuft super ohne eine komplette Revision gemacht zu haben.
Eine RS ist trotzdem nicht billig, wenn man die Wartungskosten einrechnet. Das sollte einem aufjedenfall klar sein, bevor man ein solches Spaß Gerät kauft!
Als ich noch grün hinter den Ohren war hab ich meine RS auch für alltägliche Dinge genutzt und bin IMMER damit gefahren. Man merkt aber schnell, dass sie dafür nicht geschaffen wurde und ihren Auslauf auf der Landstrasse braucht.

Gruß
Grot
Grot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2008, 09:44   #6 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 9
Standard

Naja...ich persönlich finde den Preis zu hoch. Habe meine für 2500 gekauft. Nichts verbaut, alles original....5000km gelaufen und rennt wie Speedy Gonzales

Würde die Maschine auf 1800 versuchen zu drücken, mit den Argumenten die oben Preislich schon erwähnt wurden.

G
Nepu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[250 ccm]: Größe Aprilia Schriftzug 98er Rossi Modell RS250Berlin 250 ccm (RS 250) 7 18.07.2008 06:50
[1000 ccm]: Evtl. bald Aprilia RST 1000 Futura Besitzer? (We Hannington RST1000 Futura (alle Jahre) 4 31.07.2007 07:59
[250 ccm]: Kühlmittelverlust!!! Aprilia ist krank Peddy 250 ccm (RS 250) 6 03.07.2007 06:25
[250 ccm]: Aufklebergröße und Farbnummer Aprilia rs 250 BJ 9 Macci200000 250 ccm (RS 250) 1 26.06.2007 12:14
[250 ccm]: Aprilia RS 250 mit 72 PS Pascal250 250 ccm (RS 250) 17 30.04.2007 12:48
[250 ccm]: Aprilia RS 250 Neuaufbau Stodolka 250 ccm (RS 250) 9 31.01.2006 20:55
[250 ccm]: Meine Aprilia säuft dauernd ab Alfavc 250 ccm (RS 250) 3 08.12.2005 16:51
[250 ccm]: Thorsten s Öhlins Kit Aprilia Thorsten 250 ccm (RS 250) 64 06.06.2005 21:12
[250 ccm]: Drosselvarianten Aprilia RS 250/Gutachten?? blitzetim 250 ccm (RS 250) 2 03.08.2004 10:43
[250 ccm]: Bordcomputer Problem! Aprilia rs 250!! chris1986m 250 ccm (RS 250) 7 28.06.2004 18:50
[250 ccm]: ..:::HELP ME PLEASE! APRILIA RS 250 REAR LED TAIL TIA 250 ccm (RS 250) 1 24.06.2004 22:49
[250 ccm]: Aprilia RS 250 drosseln? :) s k N 250 ccm (RS 250) 12 09.06.2004 13:52
[250 ccm]: Rennverkleidung für Aprilia RS 250 Valentino 250 ccm (RS 250) 3 07.05.2004 22:16
[250 ccm]: Aprilia Kauf - Was nun beachten Psycho2000 250 ccm (RS 250) 17 30.04.2004 09:47
[250 ccm]: An alle die nicht mit orginal Aprilia Ritzel fahr Laserq 250 ccm (RS 250) 8 28.04.2004 08:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:51 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0