Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.07.2009, 23:23   #1 (permalink)
gMan
Fahrer
 
Registriert seit: 06.03.2009
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 30
Motorrad: RSV 1000 Mille
Standard Anlasserfreilauf defekt, was nun?

Vermutlich is bei meiner Mille (Bj. 00, 19000 km) der Anlasserfreilauf hinüber
Habe versucht das Bike nach ca. 3 Wochen Stillstand wieder zu starten. Erst drehte der Anlasser noch gut aber das Bike sprang nich an. Nach mehrmaligen Versuchen gabs nur noch abartige metallische Geräusche aus der unteren Gegend.
Jetzt klapperts und schepperts nur noch wenn ich versuche das Bike zu starten.
Werd die Woche zur Werksatt und erst mal nach der Ursache suchen lassen. Da hier im Umkreis kein Aprilia Händler ist, muß ich halt zur ner Markenfremden Werkstatt.
Habe das Bike vor ca. 4 Monaten von einem Händler gekauft, kann man da was machen zwecks Gebraucht Garantie oder läuft das, wie ich vermute, unter Verschleiß. Der Händler is Aprilia Vertragspartner allerdings taugt der ganze Laden nicht viel wie ich später feststellen mußte da ich noch andere Schwiergigkeiten nach dem Kauf hatte. Deswegen bring ich das Bike zu ner Werkstatt der ich vertraue. Die sollen, wie schon erwähnt, erstmal ne Bestandsaufnahme machen.
Falls ich neue Teile benötige, wo bekomme ich die her? Is ja anscheinend nich ganz billig, wäre stattdessen ein neuer Motor ne alternative. Gibts hier vielleicht Leute die meinen Motor nehmen würde und mir dafür nen regenerierten anbieten könnten?
Achja was mir noch einfällt. Das Bike soll angeblich alle Inspektionen haben (laut Stempel im Heft), alle von dem Händler gemacht. Hätte dem nich auffallen müßen das die ganze Sache nicht rund läuft? Ich mein das Bike hatt schon am Anfang mal so kurz gescheppert wenns nich gleich angesprungen ist und da ich keine Erfahrung mit Italienern und V2 hatte dachte ich das muß so sein. Bin mit dem Teil gerad mal 1500 km gefahren und son Freilauf geht doch nich von jetzt auf gleich kaputt, oder?
gMan ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.07.2009, 23:23   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad