Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.10.2007, 23:20   #3 (permalink)
Qu1k$1lv3r
Fahrer
 
Registriert seit: 27.07.2006
Beiträge: 27
Standard

Das mit den 11kw max ist leider Tatsache!
Aprilia.de Datenblatt RS 125

Zitat:
Zitat von Aprilia.de Datenblatt RS 125
Motor-Bauart:
Flüssigkeitsgekühlter 1-Zylinder-2-Takter, U-Kat, Euro-2
(Euro-3 ab Frühjahr 2007 verfügbar, max. 11 kW)
habs auch schon in en paar anderen Foren gepostet
aber dann mach ich es hier auch mal

FAQ RS 21Kw/11Kw Euro2/Euro3-Norm PY/RD

Der Typ PY => 21Kw offen jedoch nur bis zur Erstzulassung vor dem 1.1.08
danach nur noch mit 11Kw offen

Der Typ RD => 11Kw offen

Der Typ wird durch die 4.-5. Stelle der Fahrzeugnummer definiert!

Der Typ PY wurde/wird nur 10.000 mal in der EU gebaut mit 21kw offen!
Dies war diese "Übergangsregel" (siehe HIER) und diese Fahrzeuge müssen/(mussten) nur Euro2 anstatt Euro3 erfüllen!
Regelung gilt aber nur bis zum 1.1.08 dann ist die Regelung auch verfallen!
wenn die Erstzulassung vor dem 1.1.08 ist darf man die PY immer wieder auf
21Kw zulassen auch noch 2050 z.B.da sie dann mit euro2 erstzugelassen ist!

der Typ RD is das Modell ab ~2007er Modell mit max. 11kw legal offen! Euro3 ohne wenn und aber!

denn AT hat eine 80km/h Drossel für eine Aprilia RS 125 Typ RD
AT-Drossel Aprilia RS 125 Typ RD

ich denke alle nicht verkaufen RS'n (Typ PY) werden Ende Dezember einen Tag zulassen!
so kann man sie ja später wieder offen zulassen ohne Probleme


kann man von mir aus in die FAQ schieben.
Qu1k$1lv3r ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.10.2007, 23:20   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad