Alt 08.04.2006, 15:45   #1 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 191
Motorrad: Aprilia AF1 Futura Bj.92
Standard [125 ccm]: Getriebe Rotax123

Hallo!
Ich hab mir bei Ebay einen Motor für 55€ geholt und nun wollte ich das Getriebe aus dem, in meinen Motor machen weil mir ein Gewinde Kaputtgegangen ist.
Das Problem ist aber: Mein Motor ist Baujahr 93 und der, den ich gekauft habe ist Baujahr 90. Das Baujahr 90 Getriebe unterscheidet sich aber leicht zu meinem. Länge und so ist gleich und die Zahnräder sind auch gleich groß. Aber es sind andere Anlaufscheiben und sowas verbaut und andere Schaltklauen. Kann ich das alles bedenkenlos übernehmen oder wird das nicht funktionieren?

mfg
Patronic
Patronic ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.04.2006, 15:45   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 08.04.2006, 17:09   #2 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Spremberg
Beiträge: 384
Standard

Im Grunde gibt es keine Probleme, wenn du das Getriebe komplett übernimmst. So ist es normalerweise da der Motorblock beim Rotax 123 egal ob 1. oder 2. Generation gleich ist. Ausser der Kupplungsseitendeckel hat ein anderes Aussehen. Wie sehen die Getriebeteile aus? Sind alle Zähne noch in Ordnung, kann es sein das die Getriebewellen vom alten Motor eine Eckige Aufnahme für die Zahnräder hat? Also die Verzahnung wo die Zahnräder rauf geschoben werden.

Schau mal in der Suchfunktion nach wir hatten da schon mal was darüber besprochen.

Wichtig ist für den Einbau, das du alles nochmal überprüfst, wie es mit den verschiedenen Spielen zwischen den Teilen aussieht und so, darüber hatte auch schon mal persilia berichtet, wenn nicht steht sowas auch in der Reparaturanleitung.
Döörk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 17:13   #3 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Apriliaknight
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Lindau
Beiträge: 476
Motorrad: Aprilia RS 125 Nero Diablo
Standard

ist der motor von Bj.90 auch ein Rotax 123?Ich hätt gedacht des wär ein Rotax 127?!
Apriliaknight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 17:16   #4 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Spremberg
Beiträge: 384
Standard

Hab zuhause auch Rotax 123 Teile von 1989 rumliegen.
Döörk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 18:40   #5 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 191
Motorrad: Aprilia AF1 Futura Bj.92
Standard

hmmm...
hab alles gewechselt und schaltung überprüft...ging auch alles. Jetzt hab ich den Motor komplett zusammen und nu komm ich nicht mehr aus dem ersten gang raus! Was kann das sein??
Patronic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 20:35   #6 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Spremberg
Beiträge: 384
Standard

Ich kam damals nicht mehr in den 1. Gang rein. Bei mir war es ein Nadellagerschaden. Hast du auch ringsrum alles gemacht. Öl, Schaltgestänge richtig eingestellt... Das der Weg zu kurz ist um hoch zu schalten.
Döörk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 23:07   #7 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 191
Motorrad: Aprilia AF1 Futura Bj.92
Standard

Schaltgestänge einstellen?? Was muss man denn da einstellen?! Das klingt nämlich sehr plausibel. Fühlt sich nämlich so an! Weil das Spiel am Schalthebel nach oben und unten hab ich, aber dann blockiert der. Erklär mal bitte was du mit Einstellung meinst!

Schonmal danke!

mfg
Patronic
Patronic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2006, 09:25   #8 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Spremberg
Beiträge: 384
Standard

Du hast doch an der Fußschaltung, dann eine kleine Stange die dann zum Motor geht, die kann man einstellen, aber sowas verstellt sich nicht. Nach der Stange kommt dann doch das Verbindungsstück, mit der inneren Verzahnung, was dann halt auf die Welle kommt, dort einfach mal die Position nochmal ändern ( Sorry, habs heute nicht so mit erklären, aber wirste schon finden)
Döörk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: RS kreischt im getriebe bereich... -jambo- 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 13.10.2007 23:16
[125 ccm]: Getriebe klemmt ohne Öl? sonic.noize 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 24.06.2007 11:13
[125 ccm]: Gebrauchte Ersatzteile für Rotax123 Adressen silver 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 01.06.2007 21:09
[125 ccm]: Getriebe Chester@jollymoto 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 06.05.2007 13:35
[125 ccm]: Getriebe abdichten Sebl 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 30.07.2006 00:34
[125 ccm]: Wo gibt es Getriebe explosionszeichnungen / Anlei Racing 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 13.09.2005 17:30
[125 ccm]: Wichtige Frage wegen Rotax123 Kurbelwelle!!! Aprilia Extrema Fahrer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 19.08.2005 15:29
[125 ccm]: Getriebe zusammensetzen... N!tro 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 09.07.2005 13:01
[125 ccm]: Getriebe spinnt! !. Gang geht nicht mehr Döörk 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 26.05.2005 21:10
[125 ccm]: Wie funktioniert getriebe im Rotax 122??? karlo 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 30.10.2004 12:00
[125 ccm]: RS 125 Getriebe Austausch und Ärger mit der Werks Devourer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 13.06.2004 12:02
[125 ccm]: Getriebe probleme Möp 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 14.05.2004 16:48
[125 ccm]: Aprilia Leckt getriebe Öl Stranger 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 12.05.2004 12:05
[125 ccm]: zeichnung rotax 122 (Getriebe) ApriliaRulez1984 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 26.03.2004 21:41
[125 ccm]: Auto-Motorenöl im Getriebe der RS ? rsracer19 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 28.01.2004 22:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:54 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0