Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 24.06.2005, 17:11   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 23.06.2005
Ort: Linz
Beiträge: 3
Standard [125 ccm]: Tieferlegen für die ganz kleinen!

Hallo Forum,
bin mit meinen ganzen 153cm nicht wirklich groß und hab so meine Probleme - ganz besonders dann wenns zum stehenbleiben wird.

Was ich schon gemacht habe:

Dicke Sohlen/Socken
Gabel 3cm durchgesteckt
Vorspannung des Federbeins zurückgedreht bis ultimo.

Was kann ich noch tun (ausser Luft aus den Reifen lassen)?

Vorerst vielen Dank für alle Antworten,
Grinsekatze111
Grinsekatze111 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.06.2005, 17:11   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 24.06.2005, 18:03   #2 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: dahlhausen
Beiträge: 63
Standard

öhm, ich bin auch "nur" 1.61m ... ok, das sind auch ca 10 cm schon wieder größer, aber ich hab absolut gar keine probleme! ich kann zwar auch net mit beiden beinen gleichzeitig aufn boden, so dass die solle komplett unten ist, aber man benutzt doch sowieso in der regel meistens nur einen fuß, und dann find ich is das recht optimal! ich denke, du solltest das motorrad auch so lassen wie es ist, bin da der totale gegner, da hättest du dir auch nen fahrrad kaufen können, durch jede veränderung, die du bereits gemacht hast (ausser mit socken usw) hast du dir dein fahrverhalten, total versaut, aber wers braucht -.-
Tatti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2005, 18:16   #3 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von ApriliaWorld
 
Registriert seit: 05.01.2003
Ort: Alzenau / Nordschleife
Beiträge: 3.719
Standard

mehr kannst nich machen. Und Gabel 3cm tiefer setzen hallo? Von Fahrwerk hast du auch noch nix gehört? Was hastn fürn Baujahr? So gute 1.60 sind eigendlich die perfekte größe sich auf ihr austoben zu können. (Wenn´s schnell gehen soll)
ApriliaWorld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2005, 18:55   #4 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 23.06.2005
Ort: Linz
Beiträge: 3
Standard

Von wegen - Fahrwerk versaut - läuft stabil bis zur Höchstgeschwindigkeit wie eine eins und federt und lenkt ein wie der Blitz. Was ja eigentlich auch ganz logisch ist, weil durch das Durchstecken der Gabel ja nur die Bodenfreiheit verändert wird von der meine Aprilia wahrlich genug hat. Das Verändern der Vorspannung am Federbein tut nix zur Sache, mein Körpergewicht beträgt gerade mal 45 kg, was kann da bittschön flasch sein? Lass mich gerne aufklären.
In diesem Zustand wird meine Aprilia auch von 90 kg - Liegern bewegt und die sind auch begeistert. Ich finde sie ist einfach nur tiefer und das ist gut so, denn mein Fahrrad geht keine 130 km/h. Aber mit den Zehenspitzerln sollte Frau schon runterkommen, weil sonst gar nix läuft mit losfahren oder stehenbleiben.
Frage: Ist es besser tiefergelegt Motrorrad zu fahren oder soll ichs besser bleiben lassen - ein Chopper kam für mich nie in Frage.
Grinsekatze111 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2005, 19:14   #5 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von ApriliaWorld
 
Registriert seit: 05.01.2003
Ort: Alzenau / Nordschleife
Beiträge: 3.719
Standard

Wenn man die Gabel vorne absänkt wird der Lenkwinkel steiler => zwar agiler aber auch nervöser. Ich würde es an deiner stelle ehrlich gesagt bleibenlassen wenn das alles schon nix hilft
ApriliaWorld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2005, 20:42   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 17.04.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 44
n3ologie eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

wie senkt man ne gabel?
n3ologie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2005, 21:06   #7 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 22.01.2005
Ort: wöllstadt
Beiträge: 736
Standard

Die Firma White Power Suspension kann dir evtl. weiterhelfen.Die fertigen Federbeine auch in Sonderlängen an.Wenn du ein kurzes Federbein in Verbindung mit einer durchgestekten Gabel hast solltest du keine Probleme mit dem Fahrverhalten haben da vorne und hinten das Fahrzeugniveau gleichmässig abgesenkt wird.Nur die Gabel durchstecken ändert die komplette Fahrwerksgeometrie,was zur Folge hat daß sich das Fahrverhalten stark ändern kann(abhängig wie weit die Gabel durchgesteckt ist).Was noch problematisch werden könnte ist wenn durch die geringere Bodenfreiheit die Verkleidung auf dem Boden schleifen könnte wenn bsp. bei einer Vollbremsung die Aprilia vorne in die Knie geht.Ebenso könnte bei solchen Bremsmanövern der vordere Kotflügel an die Unterseite des Verkleidungsoberteils schlagen und das Rad am Kühler schleifen.Es kommt halt immer darauf an wie knapp es in diesem Bereich zugeht.Also am besten bei denen mal fragen,wird zwar nicht billig werden ist aber auf jeden Fall die beste Lösung.
wolverine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2005, 01:53   #8 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 19.03.2004
Ort: Weißwasser
Beiträge: 251
SvenGWK eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Eventuell könntest du den Sitz noch etwas "abpolstern", so das nur noch ca 1cm Schaumstoff drin sind.
wird zwar unbequemer und härter, aber würde vielleicht so 2-3cm bringen.
Wäre ja immerhin auch schon weder ein wenig.
Wenn man keine 2 linken Hände und einen starken Takker hat bekommt man das auch gut selber hin.
Wenn du dir Deinen nicht versauen willst kanst du Dir ja einen zum Basteln bei Ebay kaufen, denk mal in schlechtem Zustand kosten die so gut wie nix.
Vorteil an der Sache: Man kann ihn gleich mit Kunstleder in Wunschfarbe beziehen.
SvenGWK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2005, 13:57   #9 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von persilia
 
Registriert seit: 10.08.2003
Ort: Adenau
Beiträge: 3.708
Motorrad: viel zu viele und kaum eines, das richtig läuft
Standard

ja, genau. der Sitz läßt sich um mehrere cm flacher machen. Und ansonsten muß jeder seine eigene Methode finden. Ich kann zwar nur bedingt hier mitreden, da ich immerhin 1,61 cm groß bin, doch als mit dem Motorradfahren begann, gab es die berühmten PS-starken Eisenhaufen jenseits der 230kg Grenze für das Normmaß 1,80m, die ich unbedingt haben mußte. Das ging gut, wenn man es unbedingt will. Ich trug Schuhe, mit denen man den Boden direkt spürt, also keine dicken Sohlen. Doch das muß jeder selber ausprobieren.
persilia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2005, 15:02   #10 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Linz/Österreich
Beiträge: 72
Standard

Ja, ich denke das ist eine gute Idee!
Trickymiki ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.06.2005, 15:02   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: RS 125 MY06 tieferlegen??? Bulletproof 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 27.01.2008 14:51
[125 ccm]: prob mit meiner kleinen _-Rs125 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 17.11.2007 13:13
[125 ccm]: Kein Zündfuke...Kurzschluss Jannek 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 14 21.08.2007 14:37
[125 ccm]: [125 ccm] angel eyes bei der aprilia rs 125 ´06 styxs90 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 19.07.2007 22:24
[125 ccm]: Drosselung beim RS125 tomgfeller 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 19.09.2006 20:44
[125 ccm]: [125 ccm] Öltank verunreinigt KrassesPferd 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 07.03.2006 14:53
[125 ccm]: [125 ccm] AF1 Futura Bj 90 Motor geht aus Futura1801 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 08.07.2005 19:57
[125 ccm]: [125 ccm]:Leistungsproblem real_tommi 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 13.06.2005 18:51
[125 ccm]: [125 ccm]:breitere reifen Ozz-misco 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 14 02.05.2005 13:09
[125 ccm]: Aprilia rs 125 will nicht starten J4hD3LuX3 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 10.10.2004 15:44
[125 ccm]: Heck tieferlegen Kathi88 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 11 08.06.2004 00:19
[125 ccm]: Sprit ausgegangen Rasierschaum 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 23 18.04.2004 22:37
[125 ccm]: Zylinder mit 2 kleinen Macken einbauen? Head 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 16 02.04.2004 09:53
[125 ccm]: Anlassgeräusch knattert Daniel 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 18.03.2004 16:16
[125 ccm]: Un(m)fall :/ jaki 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 15 07.01.2004 19:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:55 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0