Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 18.06.2005, 18:57   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: bei Magdeburg
Beiträge: 40
Tomy2 eine Nachricht über MSN schicken
Standard [125 ccm]: Allgemeine technische Fragen - Aprilia

Wer könnte mir ein paar Aussagen zu folgenden Fragen machen?
Ich habe bei meiner für meinen Sohn zugelegten AF1 Futura folgende Feststellungen machen müssen:
1.Die Maschine ist laut Brief auf 80 km/h gedrosselt. Bei 6000 U/min hat sie machmal ein gewaltiges Leistungsloch.
2. Manchmal geht Sie dann auf 8000 und pfeift ab wie eine Rakete, aber nicht immer.
3. Ich hatte Sie heute auf ca 150 Spitze gebracht.
Leider fehlt jegliche technische Doku zu dem Teil weder über Drossel noch habe ich ein Bordbuch. Ich habe nur meine Erfahrungen als Schrauberrentner der Vor 20 Jhren sein letztes Motorad hatte
Tomy2 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.06.2005, 18:57   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 18.06.2005, 19:41   #2 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von DELL ORTO
 
Registriert seit: 31.08.2004
Beiträge: 3.556
Motorrad: Angefangen mit Af1 125ccm. Jetzt RSV Bj. 2002, RS 125 Typ MP und Tuareg Rally 125
Standard

Was wilst du denn genau wissen?

MfG
DELL ORTO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2005, 19:48   #3 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: bei Magdeburg
Beiträge: 40
Tomy2 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ja nwenn ich das so genau wüßte.
1. Vieleicht welche Zündkerze brauch ich, vieleicht ist eine falsche drinn.
2. Die Art der Drossellung wär interessant habe diesen Beitrag gefunden
http://www.katzeninformation.de/phpB...&highlight=af1
kann ich damit was anfangen?
eigentlich wäre ein erfahrungsbericht ganuz nett.
Tomy2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2005, 19:59   #4 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von DELL ORTO
 
Registriert seit: 31.08.2004
Beiträge: 3.556
Motorrad: Angefangen mit Af1 125ccm. Jetzt RSV Bj. 2002, RS 125 Typ MP und Tuareg Rally 125
Standard

Ja, wie sie gedrosselt ist steht in deinem Fahrzeugschein drin. Wird aber wohl mit ner Alpha tech gedrosselt seien, also Drehzahlbegrenzer und 13er ritzel, aber deine ist glaub ich nur gedrosselt eingetragen und offen gemacht.
Brauchst du noch ne Drossel?

Zündkerze ist ne br10eg.

MfG
DELL ORTO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2005, 20:06   #5 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: bei Magdeburg
Beiträge: 40
Tomy2 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

ich nicht, aber mein Sohn. Das Problem ist für mich das Sie unsauber läuft.
mal 150 und dann wieder nur 110, und die max. Drehzahl ist mal 8000 und mal geht es ab über die 10000.
Wenn Sie über die 8000 kommt, geht sie ab wie eine Rakete.
aber Sie kommt nicht immer drüber. im 5. Gang an der Steigung kommt es vor das Sie grade mal 6000 U/min bringt.
Tomy2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2005, 20:20   #6 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von DELL ORTO
 
Registriert seit: 31.08.2004
Beiträge: 3.556
Motorrad: Angefangen mit Af1 125ccm. Jetzt RSV Bj. 2002, RS 125 Typ MP und Tuareg Rally 125
Standard

ich hab noch ne drossel zu verkaufen, wene se brauchst muste dich melden.
bei deinem Problem weiss ich auch nicht weiter, könnte vieleicht am verstelltem vergaser liegen.ö

MfG
DELL ORTO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2005, 20:43   #7 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: bei Magdeburg
Beiträge: 40
Tomy2 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Verstellter Vergaser wäre unlogisch dann hast du immer das gleiche Problem. Eher ligt es an der Zündung, defekte Kerze der Zündfunke geht fremd oder an der Elektronik-> korosion der Steckverbindung, oder Verschmutzung dadurch unterschiedliches Leistungsbild.
Was sollte denn edr Drosselsatz kosten ?
Tomy2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2005, 00:52   #8 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von persilia
 
Registriert seit: 10.08.2003
Ort: Adenau
Beiträge: 3.708
Motorrad: viel zu viele und kaum eines, das richtig läuft
Standard

hört sich nicht so gut an. Als Zündkerze muß in die Drosselversion eine NGK B8EG oder ein Äquivalent und als Drossel gab es, wie schon hier gesagt, für die Futuras nur der Zündunterbrecher, also die BOE-Box. Es muß aber sichergestellt sein, daß sie auch verbaut ist (die "hängt" bei den Futuras vor der Zündspule und ist ein schwarzes Kästchen). Wenn sie verbaut ist, funktioniert sie nicht mehr, da sie ja die Drehzahl nicht abriegelt. Eine 8er Kerze ist in diesem Falle nicht angebracht, eher eine B9EG (nicht eine B10EG, die ist für den forschen Rundenfahrer, der die Drehzahl nicht unter 9500upm sinken läßt).
Die Drehzahlsprünge kommen von einer fehlerhaft funktionierenden Auslaßsteuerung und einer falschen Vergaserbedüsung. Mit funktionierender Drossel müßte das Fahrzeug bei etwa 6000upm abriegeln.
persilia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2005, 11:52   #9 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: bei Magdeburg
Beiträge: 40
Tomy2 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Also danke für eure Tipps,
im Ergebniss habe mich heute in der Früh folgende Schraubererkenntniss gewonnen.
Eine BOE Box habe ich vor der Zünspule nicht gefunden. im Zylinder steckt eine B10EG die fertig aussieht, der Elektrodenabstand liegt bei 0,6 mm.
Ich glaub das ist ein bissel viel. hat jemand eine Zahl für mich. Ansonsten sieht sie auch ein wenig zu fettig eingestellt aus. so beim Fahren läuft sie mit ca. 8000 Upm eigentlich sauber im Schnitt 120km/h. Vollgas ist nicht Ihre Welt, am besten läuft die Maschine im 5. Gang mit 1/2 bis 3/4 Gas.Wenn ich höher drehe fängt sie bei ca 9000 Upm an zu ruckeln. Mit ein wenig Fahrpraxis habe ich nun mitbekommen das die kleine im oberen Drehzalbereich ca.7000 Upm gefahren werden will bevor ich schalte Ist das OK?
Es ist schlim wenn man kein Handbuch hat.
Tomy2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2005, 14:19   #10 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von persilia
 
Registriert seit: 10.08.2003
Ort: Adenau
Beiträge: 3.708
Motorrad: viel zu viele und kaum eines, das richtig läuft
Standard

Der Elkrodenabstand ist richtig (0,5-0,6mm), doch ich stelle mir vor, daß die Kerze schwarz ist, da der Wärmewert für solche Fahrerei viel zu hoch ist
Nach dem von Dir Gesagten ist das Gemisch, bes. ab 2/3 viel zu fett, sodaß es zum Leistungseinbruch kommt.
Schalten bei 7000Upm ist definitiv zu früh (es sei denn, das Fahrzeug ist gedrosselt und läßt nicht mehr Drehzahl zu). Der Motor ist für solche Fahrweise nicht gemacht. Geschaltet wird nicht vor 9500 - 10000Upm (sonst wäre keine 10er Kerze empfohlen)- mit der einschränkung des Drosselzustandes.
Es würde mich interessieren, was im Fahrzeugschein als Drosselmaßnahme angegeben ist.
persilia ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.06.2005, 14:19   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: Aprilia AF1 Jg. 92 läuft nicht mehr Spherix 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 25 18.08.2007 14:25
[125 ccm]: fragen wegen der alpha tec BikerMatze 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 14.07.2007 10:34
[125 ccm]: Fragen zur Aprilia rs 125 07 Moedell Rs²006RulesZ 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 15 30.05.2007 16:20
[125 ccm]: Neue alte RS 125 und viele Fragen.. raVen 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 17 02.05.2007 14:16
[125 ccm]: Technische Freigabe J.Perkusic 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 31.03.2007 15:13
[125 ccm]: Aprilia rs 125 springt nicht an... Shisha89 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 11 29.07.2006 19:50
[125 ccm]: Ein paar technische Fragen toby51 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 20 21.04.2006 17:02
[125 ccm]: Allgemeine Fragen! VR6Driver 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 22 04.12.2005 20:35
[125 ccm]: Aprilia Rs 125 Replica Modell 2005 drossel? Mehr jasonvorhees0 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 16.07.2005 18:22
[125 ccm]: Paar allgemeine Fragen (bin neu hier) corncholio 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 08.07.2005 17:54
[125 ccm]: Wie schnell (irgendwie nur Fragen!!!) C-viper-J 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 07.07.2005 19:59
[125 ccm]: Aprilia Rs 125 replica Modell 2005 Tunig fragen u jasonvorhees0 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 28.06.2005 17:04
[125 ccm]: Verschiedene Preise bei Aprilia RS 125 - WARUM? TraumBoyHase 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 26.08.2004 16:26
[125 ccm]: Fragen zum "tunen" der original Aprilia IronBass 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 18.12.2003 16:13
[125 ccm]: Böser Blick bei der Aprilia RS!!! Aprilia_RS 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 23 18.11.2003 20:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0