Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 28.01.2018, 12:38   #11 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: Gouda-Weitwurfzone
Beiträge: 86
Motorrad: SMV 750 Dorsoduro ABS, SR50R-Replica, RS4 125, RS125RD-Replica
Standard

Ja, ist mir klar das 27TKM viel sind, meine RD350 war bei 30TKM auch fällig, und der Motor war ein paar Nummern grösser.

Keine Ahnung ob der mal gehohnt wurde, geht aus den Unterlagen nicht hervor. Selbst die BDA sagt ja Kolbentausch bei 16TKM.
Beim provisorischem Blick durch den Auslasskanal war das Kolbenhemd nicht geschwärzt, was ja die Kompression bestätigt.

Aber die Maschine wurde wegen der Drossel (zeitweise sogar 80erDrossel) nie mit den maximal möglichen Drehzahlen gefahren.

War jedenfalls ein Argument um den Preis erfolgreich zu drücken.

Bei der Kompressionsmessung war der Blindschieber bereits draussen, und der Rave noch nicht verbaut. Entspricht dann "ohne Krümmer".

Ein KAT-loser Krümmer ist jedenfalls in der Pipeline.

Ich hoffe morgen kommt das Rave, damit ich die ALS verbauen und endlich testen kann. Dann sehe ich weiter.
Bartimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.01.2018, 12:38   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 28.01.2018, 13:45   #12 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mooserider
 
Registriert seit: 15.10.2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 6.591
Motorrad: RS125MP, CBR1100XX
Standard

Dann ist 8bar ein guter Wert. Kannst ja auch mal durch den Auslass in den Zylinder sehen. Wenn du dann den Kreuzschliff erkennen kannst ist der letzte Kolbenwechsel noch gar nicht so lange her.
Mooserider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 14:11   #13 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: Gouda-Weitwurfzone
Beiträge: 86
Motorrad: SMV 750 Dorsoduro ABS, SR50R-Replica, RS4 125, RS125RD-Replica
Standard

Ok, mache ich.
Glaube aber nicht das der jemals gewechselt wurde.
Maschine war aus erster Hand und unverbastelt....
Bartimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 14:54   #14 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mooserider
 
Registriert seit: 15.10.2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 6.591
Motorrad: RS125MP, CBR1100XX
Standard

Unverbastelt? Das wäre ja ein Fall fürs Museum oder Raritätenkabinett

Wenn nicht selber dran gepfuscht wurde hat er ja evtl eine Werkstatt aufgesucht und das Mopped ab und zu pflegen lassen?
Mooserider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 15:47   #15 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: Gouda-Weitwurfzone
Beiträge: 86
Motorrad: SMV 750 Dorsoduro ABS, SR50R-Replica, RS4 125, RS125RD-Replica
Standard

Zitat:
Zitat von Mooserider Beitrag anzeigen
Unverbastelt? Das wäre ja ein Fall fürs Museum oder Raritätenkabinett

Wenn nicht selber dran gepfuscht wurde hat er ja evtl eine Werkstatt aufgesucht und das Mopped ab und zu pflegen lassen?

Eben, deswegen habe ich auch zugeschlagen trotz des Kilometerstands.
Auch weil von Händler...., die Dinger von Privat waren alle nicht mein Ding.
Bartimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 09:14   #16 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: Gouda-Weitwurfzone
Beiträge: 86
Motorrad: SMV 750 Dorsoduro ABS, SR50R-Replica, RS4 125, RS125RD-Replica
Standard

Moin,

ich habe schon auf mehreren Bildern hier gesehen, das unterhalb des Krümmeranschlusses bei vielen RS eine fette schwarze Ölschlammschicht ist.

So auch bei meiner RS. Selbst mit Kaltreiniger und Hochdruckreiniger ging das nicht weg.

Haben das nur die gedrosselten Varianten ?
Evtl. auch ein verstopfter KAT als Fehlerursache ?

LG
Bartimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 21:25   #17 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Cairo
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Dorf in Schleswig-Holstein
Beiträge: 2.252
Motorrad: 1x RS 125 MP BJ 98 1x RS 125 MP BJ 97 Tuono SF BJ 03 1X Mille RP BJ 2001
Standard

Leider ist der Krümmer nie richtig dicht,ein verstopfter Kat trägt natürlich seinen teil dazu bei.
Die stelle muß man öfter mal putzen,bevor sich tonnenweise Öl und Dreck dort ablagert.
Aus der Auslaßsteuerung kommt auch gerne unverbranntes 2Taktöl und läßt sich dort nieder
Cairo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:16 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0