Alt 25.12.2017, 23:59   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 26
Standard Erfahrung mit Federbein gesucht

Hat jemand Erfahrung mit diesem Federbein?

http://www.ebay.de/itm/FEDERBEIN-STO...72.m2749.l2649

20€ incl. Versand ist ja nicht wirklich viel. Laut Anbieter IL RICAMBIO haben sie die Federbeine als "Beifang" übernommen und wissen auch nichts genaueres. Die Farbgebung ist ja recht auffällig, vielleicht ist es euch bei einem anderen Händler schon mal untergekommen.

Sicher kann man keine Öhlinsqualität erwarten, aber viel schlechter als mein dämpfungsloses Originalfederbein wird es auch nicht sein.

Geändert von nockenwickler (26.12.2017 um 00:46 Uhr).
nockenwickler ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.12.2017, 23:59   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 26.12.2017, 09:57   #2 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Cairo
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Dorf in Schleswig-Holstein
Beiträge: 2.232
Motorrad: 1x RS 125 MP BJ 98 1x RS 125 MP BJ 97 Tuono SF BJ 03 1X Mille RP BJ 2001
Standard

Da würde ich lieber ein gebrauchtes Originales einbauen
Cairo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2017, 21:46   #3 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 26
Standard

Das war nicht die Frage. Die Originalen halten auch nur sehr begrenzt und im Zweifelsfall ist ein gebrauchtes Federbein genauso ausgelutscht wie meins.
nockenwickler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2017, 23:12   #4 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Cairo
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Dorf in Schleswig-Holstein
Beiträge: 2.232
Motorrad: 1x RS 125 MP BJ 98 1x RS 125 MP BJ 97 Tuono SF BJ 03 1X Mille RP BJ 2001
Standard

Dann würde ich das Einbauen http://www.ebay.de/itm/YSS-Federbein...IAAOSwNphWaVBX hab ich selbst verbaut,das ist empfehlenswert.
Lässt sich einstellen und ist mindestens genauso gut wie das Originale
Cairo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 13:54   #5 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mooserider
 
Registriert seit: 15.10.2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 6.557
Motorrad: RS125MP, CBR1100XX
Standard

Bei dem Preis würde ich das Ding einfach mal ausprobieren. Du hast ja sogar noch ein Jahr gewährleistung falls die Dämpfwirkung wirklich nachlassen sollte. Der Einbau ist ja so fix gemacht, da ist ein Test ja kein Hindernis. Besser irgendeine Dämpfung, als keine.
Mooserider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 22:09   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 26
Standard

Ganz Deiner Meinung. Heute ist das Paket gekommen.Äusserlich ist erst mal nichts auszusetzen. Ich werde nach dem Einbau berichten.
nockenwickler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 23:12   #7 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mooserider
 
Registriert seit: 15.10.2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 6.557
Motorrad: RS125MP, CBR1100XX
Standard

Schau vorher nochmal nach ob irgendeine Nummer oder kennung draufsteht. Evtl findet man damit heraus von wem das Ding ist, und wenn es taugt nehmen wir das in die Liste der guten Nachbauteile auf.
Mooserider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 12:50   #8 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 21.03.2009
Beiträge: 26
Standard

Hatte ich auch schon geschaut, steht aber leider nix drauf.

Heute morgen habe mich an den Einbau gemacht, geht ja bei der kleinen recht fix.
Erste Erkenntnis: Es passt und hat die Originallänge
Zweite Erkenntnis: Es federt und vor allem dämpft es satt (altes Federbein war wie ein Gummiball)

Ob's wirklich taugt, wird sich auf der Straße zeigen. Ich werde berichten.
nockenwickler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umlenkkinematik Federbein GA/MX/ML andy.1963 Pegaso 6 02.01.2018 13:06
Federbein RS125 SF (2003) defekt RSV1000R-TS 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 25.06.2016 15:06
YSS Federbein gleichwertig mit originalem ? Spleeze 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 09.04.2015 23:14
Aprilia RS125 Federbein Deepsith 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 28.09.2014 10:14
Federbein Erfahrungen spencerolchin 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 19 10.04.2013 11:45
Mille ME optimierung hinteres Sachs Federbein k145 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 15 05.11.2012 20:08
gabel und federbein shiver 2009 toni667 Shiver SL750 und Dorsoduro 750 4 03.07.2012 21:58
Wilbers Federbein für die Falco eraser SL1000 Falco (alle Jahre) 15 12.04.2012 10:53
Federbein höhe einstellen 94BK-RS125 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 28.08.2011 14:24
Federbein Futura! Welches??? darksidebaer RST1000 Futura (alle Jahre) 0 07.08.2010 22:07
Federbein MILLE RSV PowerQ RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 12.10.2008 20:45
Federbein Wilbers Road 540 (Eco-Line) FlintenPaule Pegaso 16 15.06.2008 10:39
[Allg.]: Federbein für meinen Aprilia SR 2000 min. länge 400 ItalkitSR Allgemeines 3 19.10.2006 22:53
[125 ccm]: Probs mit Federbein RSGiuse 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 27.06.2005 02:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:46 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0