Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 30.09.2017, 15:13   #1 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 21.03.2012
Beiträge: 128
Standard Zwischen 8.000 & 9.000 U/min Abbremsen

Hallo, wie schon oben erwähnt habe ich folgendes Problem, dass die
RS zwischen 8.000 & 9.000 u/min abbremst.

Ich hatte die jetzt in einer Werkstatt und alles läuft eigentlich top.

Trotz abbremsen habe ich eine Motorleistung von 33 ps laut Prüfstand.
Die Aprilia würde aber viel weiter hoch gehen, wenn die negativ Kurve im og. Bereich nicht wäre.

Ich habe mich auch schon durchgelesen und ich glaube zu meinen, dass ich die offene CDI eigentlich drin habe. Ich kann mich daran entsinnen, dass ich den Stecker direkt angeschlossen hatte und nicht über die normale Steckverbindung.
Canello ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.09.2017, 15:13   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 30.09.2017, 22:10   #2 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mooserider
 
Registriert seit: 15.10.2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 6.506
Motorrad: RS125MP, CBR1100XX
Standard

Du sagst jetzt nicht ernsthaft das deine Bremse Drehzahlabhängig auslöst :schock:
Oder meist du Du hast einen Leistungsverlust im genannten Bereich?
Wenn es das zweite ist versuch mal die Nadel im Vergaser tiefer zu hängen, und evtl eine kleinere LD zu testen.
Poste doch mal dein Set up
Mooserider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 17:10   #3 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 21.03.2012
Beiträge: 128
Standard

Also, ich habe nachgeschaut und es ist die offene CDI verbaut.

Aber ich merke eben ein Leistungsverlust der bei 7500 los geht und sich bis
9000 u/min zieht.

Hab sie extra fetter eingestellt, weil der Motor komplett neu ist.
Kann es an der Vergasereinstellung liegen?
Canello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 18:42   #4 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Cairo
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Dorf in Schleswig-Holstein
Beiträge: 2.199
Motorrad: SR 50 street 1x RS 125 MP BJ 98 1x RS 125 MP BJ 97 Tuono SF BJ 03
Standard

Das ist der Übergangsbereich von Teillast zu Vollast,also kann es helfen die Nadel tiefer zuhängen.
Welche Nummer steht auf deiner CDI?
Cairo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2017, 21:24   #5 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 21.03.2012
Beiträge: 128
Standard

Alsooo, es gibt gute Neuigkeiten
Ich habe die Nadel ein Clip tiefer gesetzt und siehe da,
es funktioniert einwandfrei

Am Montag gehe ich noch einmal auf den Prüfstand und mal schauen was
dabei dann raus kommt. Ich denke aber dass, ohne dieses Drezahlloch
die PS Leistung deutlich an Zuwachs bekommt.

Auf der Straße geht sie zumindest ab wie Hölle!!!
Canello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2017, 21:27   #6 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Cairo
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Dorf in Schleswig-Holstein
Beiträge: 2.199
Motorrad: SR 50 street 1x RS 125 MP BJ 98 1x RS 125 MP BJ 97 Tuono SF BJ 03
Standard

Cairo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dreht nicht über 8500 U/min außer im 5. und 6. Gang (mit Video) bambam2786 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 16 02.09.2010 17:23
[125 ccm]: Dreht gedrosselt über 8.000 U/min stone-rs 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 01.02.2007 19:37
[125 ccm]: Stottert zwischen 5000 und 6000 U/min. pmmdjkcp 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 16.07.2004 19:44
[250 ccm]: Technische Probleme zwischen 2000 auf 4000 U/min Tim 250 ccm (RS 250) 1 11.06.2004 09:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:53 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0