Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 15.10.2004, 21:37   #11 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von persilia
 
Registriert seit: 10.08.2003
Ort: Adenau
Beiträge: 3.708
Motorrad: viel zu viele und kaum eines, das richtig läuft
Standard

entschuldige bitte, daß ich mich heute erst wieder melde. Das Kerzenbild schein gut zu sein. Du könntest es noch bei Vollgas prüfen. Fahre die höchstmögliche Drehzahl im letzten Gang und schalte den Motor dann im Fahrbetrieb ab. Auf einem Parkplatz kannst Du die Kerze anschauen. Wenn sie nicht sehr hellbraun ist , sondern dunkler, solltest Du mit dem mühevollen Verändern der Schwimmernadelposition beginnen, erstmal eine Kerbe tiefer hängen.
Die Grundeinstellung der Gemischschraube (1 Umdrehung) besser nicht verändern.
Dann mitteilen, ob das irgendeine Veränderung gebracht hat.
persilia ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.10.2004, 21:37   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 16.10.2004, 02:22   #12 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Klaus G. Werner
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 323
Standard

Zitat:
Zitat von persilia
entschuldige bitte, daß ich mich heute erst wieder melde. Das Kerzenbild schein gut zu sein. Du könntest es noch bei Vollgas prüfen. Fahre die höchstmögliche Drehzahl im letzten Gang und schalte den Motor dann im Fahrbetrieb ab. Auf einem Parkplatz kannst Du die Kerze anschauen. Wenn sie nicht sehr hellbraun ist , sondern dunkler, solltest Du mit dem mühevollen Verändern der Schwimmernadelposition beginnen, erstmal eine Kerbe tiefer hängen.
Die Grundeinstellung der Gemischschraube (1 Umdrehung) besser nicht verändern.
Dann mitteilen, ob das irgendeine Veränderung gebracht hat.
Du meinst sicher die Nr 3 die Düsennadel , die mit dem Nadelclipp in der Höhe verstellt wird.

Oder meintest du das Schwimmerniveau , was mit dem Schwimmer eingestellt wird.
Du kannst beides verändern .
Wobei das einstellen des Schwimmerniveau viel Erfahrung und Figerspitzengefühl erfordert.
Einfacher ist es mit der Nadel zu arbeiten , wobei man immer das Gemisch anpassen muß .


Aber hier mal aus dem Bedüsungsthread von mir

wie stelle ich ein

Achte immer darauf das dein Schwimmerstand richtig eingestellt ist.
Kann mich erinnern das in der Düsentabelle auch der Schwimmerstand angegeben war. Zuhoher Schwimmwerstand fettet auch an. Wenn du deine Düsenbestückung eingebaut hast , Vergaser wieder angebaut ist , Motor starten , warmlaufen lassen , in etwa leerlauf einstellen , so das sie nicht ausgeht aber auch icht zuhoch, sonst ragiert die Gemischeinstellschraube nicht . nun drehst du die Gemischeinstellschraube 1/8 Umdrehung rein ( vorrausgesetzt du hattest die Grundeinstellung 1 1/2 bis 1 3/4 eingestellt) . So nun kontrollieren ob reaktion eintritt also ob langsamer oder schneller . Wenn langsamer Schraube wieder in Ausgangsstellung und 1/8 raus drehen wird der Motor nun schneller noch eine 1/8 rausdrehen wird schneller noch eine 1/8 . Wird der Motor nun langsamer Schraube wieder reindrehen aber nun nur 1/16 und beobachten ob wieder der Motor schneller wird . Sinn und zweck dieser Aktion ist Die Stellung der Schraube raus zubekommen wo der Motor am schnellsten läuft. So nun noch die Leerlaufschraube so einstellen das der Motor die richtige Leerlauf drehzahl hat . Nun rauf auf die Bahn möglichst Autobahn .
Wenn möglich Gas anschlag fahren . Es müssen etwa 20 Km Stecke gefahren werden . Jetz eine Stelle suchen wo man auf einen Parkplatz ausrollen kann oder sicher eine Ausfahrt erreicht . Wichtig ist jetzt das bei Vollgas Der Motor abgeschaltet wird . Am besten mit dem Killschalter .
Vergesst nicht die Kupplung zu ziehen. Das mit dem Vollgas ist wichtig , damit das Kerzen bild nicht verfälscht wird. Kerze Raus und Kerzenbild kontrollieren. Zu hell = zu mager , ZU dunkel = zu fett . Jetz nach hause und demensprechend die Hauptdüse ändern . Aber nur in 0,5 er Schritten.
Und alles geht von vorne los . Ich weis es ist ein elendes Geduldsspiel. Aber wenn man die Geduld hat, lohnt sich auch der Erfolg.

Gruß KGW
Klaus G. Werner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2004, 23:05   #13 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von persilia
 
Registriert seit: 10.08.2003
Ort: Adenau
Beiträge: 3.708
Motorrad: viel zu viele und kaum eines, das richtig läuft
Standard

ja, Klaus, ich meinte die Düsennadel - hab`wohl an dem Abend zuviel Ferderweißen getrunken (zur Erklärung: das ist der neue noch nicht fertige Wein dieses Jahres, der noch wie Saft schmeckt).
persilia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2004, 00:59   #14 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Klaus G. Werner
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 323
Standard

Zitat:
Zitat von persilia
ja, Klaus, ich meinte die Düsennadel - hab`wohl an dem Abend zuviel Ferderweißen getrunken (zur Erklärung: das ist der neue noch nicht fertige Wein dieses Jahres, der noch wie Saft schmeckt).
Haut aber trotzdem ganz schön rein.

Ps sollte auch keine Belehrung sein .
Aber bei den unerfahreren Usern kann so etwas eine menge Verwirrung stiften.

Gruß KGW
Klaus G. Werner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2009, 17:35   #15 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 22.04.2009
Beiträge: 18
Standard

Suppi hört sich ja Interresannt an... Dann werde ich mich auch mal an die Arbeit machen...

mfg
Rally_84 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: Importeur für Aprilia??? Felxxx 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 11 10.03.2008 21:34
[125 ccm]: aprilia stottert wenn sie warm ist sebbe90 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 23.01.2006 22:18
[125 ccm]: Aprilia BJ1993 fryfan 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 04.12.2005 13:00
[125 ccm]: Aprilia Rs 125 Replica Modell 2005 drossel? Mehr jasonvorhees0 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 16.07.2005 18:22
[125 ccm]: Aprilia Rs 125 replica Modell 2005 Tunig fragen u jasonvorhees0 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 28.06.2005 17:04
[50 ccm]: Aprilia MX 50 zieht sie? Vespa-killer 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 10.02.2005 17:49
[125 ccm]: Aprilia RS 125 aus Schweiz -> Weniger PS feldy2001 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 21 10.02.2005 12:49
[125 ccm]: Verschiedene Preise bei Aprilia RS 125 - WARUM? TraumBoyHase 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 26.08.2004 16:26
[125 ccm]: Aprilia RS125 springt kurz an und geht gleich wie Der mit der APRILIA 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 28.07.2004 20:05
[125 ccm]: Manchmal zieht sie, manchmal nicht!!! Racing Aprilia 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 29.05.2004 21:59
[125 ccm]: Aprilia 125 Classic SE gebrauchtkauf... a-L.MSI|Melancholy 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 25.03.2004 13:23
[125 ccm]: 15 PS APRILIA? a!m 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 16.03.2004 12:29
[125 ccm]: Zulassung einer neuen Aprilia Arrow 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 09.03.2004 21:34
[125 ccm]: Entdrosseln Aprilia reindl 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 03.03.2004 19:15
[125 ccm]: Böser Blick bei der Aprilia RS!!! Aprilia_RS 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 23 18.11.2003 20:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0