Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle)

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 14.03.2013, 19:45   #1 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 15.05.2011
Beiträge: 350
Motorrad: Aprilia MX 125, Aprilia Tuono V4R 14' APRC
Standard Aprilia MX fährt trotz gezogener Kupplung

Hey Leute

Ich habe ein großes Problem mit meiner Kupplung.

Folgendes:

Meine Kupplung hat zuletzt neue Kupplungsfedern von Lucas bekommen, die 10 % stärker sein sollen, neue Carbon-Kupplungslamellen von Newfren + neue Trennscheiben und eine neue Druckplatte.
GetriebeÖl: Procycle 75w140 ( dieses Öl hat vor dem Umbau prima mit meinem Getriebe harmoniert )

Nach dem Zusammenbau, startete ich den Motor und ließ ihn erst einmal 5 Minuten im Stand laufen, damit sich das Öl bestens verteilen kann.
Danach legte ich den ersten Gang ein und bemerkte, dass das Moped los fährt. Trotz gezogener Kupplung ! Es ist nicht abgewürgt, sondern fuhr mit ca 5 kmh durch die Gegend (mit gezogener Kupplung). Auch die Gänge lassen sich nur schwer schalten, was ja logisch ist, wenn die Kupplung nicht richtig trennt. Ich bin auch 5 KM gefahren, um zu schauen ob sich etwas tut, aber das Problem hat sich nicht von alleine behoben.

Ich habe zunächst einmal das Spiel am Hebel überprüft, auch die Madenschraube habe ich hin und her gedreht, jedoch ohne Erfolg.

Ich Könnte mir im Moment nur vorstellen, das der Kupplungskorb verzogen ist, was mich eine Mengeeeeee Kohle kosten wird, oder das die Madenschraube verschlissen ist.

Ich möchte gerne wissen was ihr davon hält.

Ich hoffe ihr habt ein paar gute Ratschläge für mich

Gruß

Flo
APPI-MX125 ist offline  
Ungelesen 14.03.2013, 19:45   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 14.03.2013, 20:01   #2 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 538
Motorrad: Mx 125
Standard

normal kannst du die madenschraube reindrehen, dann sollte die kupplung trenner.
aber nicht vergessen die 6 kant mutter gegen zu hallten.
wenn die madenschraube nicht weiter reingeht, dann wird das gewinde verschlissen sein.
kannst du am kupplunggriff noch den zug mehr spannen?
hilft evtl. auch.


hats du die schrauben welche die federn hallten mit 8 nm angezogen?
Entwederoder ist offline  
Alt 14.03.2013, 20:08   #3 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 15.05.2011
Beiträge: 350
Motorrad: Aprilia MX 125, Aprilia Tuono V4R 14' APRC
Standard

Also die Madenschraube ist in Ordnung. Ich meinte nur die Aufnahme der Schraube die, die Kugel von der Druckplatte berührt.

Kupplungsfedern sind mit 7NM fest gezogen worden.

Ich habe den Kupplungshebel so eingestellt, das dort gar kein Spiel mehr war, denoch hat sie nicht getrennt.
APPI-MX125 ist offline  
Alt 14.03.2013, 20:14   #4 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 538
Motorrad: Mx 125
Standard

ich meine eben auch ob das gegengewinde der madenschraube kaputt ist.
dreh die sechskantmutter raus und dreh die madenschraube raus und überprüf das gewinde.
Entwederoder ist offline  
Alt 14.03.2013, 20:20   #5 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 15.05.2011
Beiträge: 350
Motorrad: Aprilia MX 125, Aprilia Tuono V4R 14' APRC
Standard

Ich werde gleich Morgen die Madenschraube überprüfen.
Ich hoffe dass das mein Problem in Luft auflösen wird
APPI-MX125 ist offline  
Alt 14.03.2013, 21:06   #6 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mooserider
 
Registriert seit: 15.10.2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 6.478
Motorrad: RS125MP, CBR1100XX
Standard

Ist denn die Kupplungszug Hülle komplett bis auf anschlag drin? Manchmal geht die wegen den O-Ringen schwer rein, und verkantet sich. Wenn man dann die Kupplung zieht bekommt man die nicht ganz getrennt weil die Hülle weiter reinrutscht. Dann stellt man noch 3-4mal ein und die Hülle ist auf anschlag und alles läuft wieder normal.
Mooserider ist offline  
Alt 14.03.2013, 21:52   #7 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 15.05.2011
Beiträge: 350
Motorrad: Aprilia MX 125, Aprilia Tuono V4R 14' APRC
Standard

Ich meine, dass die 2 O-Ringe an ihren plätzen sitzen, denn der Seilzug ist schon ca. 300km alt.
APPI-MX125 ist offline  
Alt 14.03.2013, 22:12   #8 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mooserider
 
Registriert seit: 15.10.2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 6.478
Motorrad: RS125MP, CBR1100XX
Standard

Hat doch mit dem alter nix zu tun. Ich meinte ob die Zughülle wie hier im Bild zu sehen ist wirklich komplett bis auf anschlag im Kupplungsdeckel drin sitzt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kupplung1.jpg (10,8 KB, 29x aufgerufen)
Mooserider ist offline  
Alt 14.03.2013, 22:20   #9 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 15.05.2011
Beiträge: 350
Motorrad: Aprilia MX 125, Aprilia Tuono V4R 14' APRC
Standard

Also wenn ich mir die Länge vom Schutzgummi anschaue, dann kommt das so hin.

Woran erkennt man am besten, dass der Zug komplett drinne sitzt ?

PS: Aber am Zug kann es doch nicht liegen, das die Kupplung nicht trennt.
Denn solange Spannung drauf ist, müsste die Kupplung doch trennen.
APPI-MX125 ist offline  
Alt 15.03.2013, 07:47   #10 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von hamdominik
 
Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 15
Standard

Wurden vor den einbau der Kupplung, die Kupplung auch in Ölbad gelegt .
hamdominik ist offline  
Ungelesen 15.03.2013, 07:47   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Thema geschlossen


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer fährt mit dem Aprilia racing esd herum? Martin0000 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 55 08.03.2013 18:01
Motor bremst bei gezogener Kupplung stark redrosechopper 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 9 13.02.2013 22:31
Aprilia Falco Kupplung entlüften wie geht das? Franky the Man SL1000 Falco (alle Jahre) 11 25.10.2012 15:01
Aprilia sr 50 Street fährt mit drossel schlecht an apriliasr501996 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 13.06.2012 17:07
Aprilia sr 50 r fährt nur 50 km/h cohonada 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 19.05.2012 17:33
Kupplung rutscht trotz neuer Beläge und Federn! holzerguenther 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 9 11.05.2010 18:44
Aprilia SR 50 LC Racing fährt zu schnell ValentinoRossi 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 14 17.11.2009 17:54
Schlagen bei langsamem Rollen und gezogener Kupplung RsRac3r 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 24.09.2009 20:38
Kupplung wechseln bei der Aprilia RS 50 Dominik8211 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 11.06.2009 11:58
Aprilia Rs 125 fährt nur 110 km Motorradboy 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 11 05.04.2009 17:56
Aprilia sr50 Ditech ganz offen, fährt nur 50 km/h? Blubbax 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 10 01.04.2009 13:38
[125 ccm]: Aprilia läuft trotz drossel wie offen! RS-125 Fan! 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 11.07.2007 10:52
[125 ccm]: Aprilia rs kupplung Pilsrider 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 16.05.2007 20:58
[125 ccm]: bei gezogener Kupplung ruckt nach vorn RSGiuse 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 18.05.2004 23:08
Wer fährt Aprilia Classic? maranx Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 28 17.10.2003 22:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:12 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0