Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 17.06.2004, 16:34   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 28.05.2004
Ort: Birkenfeld
Beiträge: 5
Standard [125 ccm]: Neue oder alte RS was ist besser??

Erstmal Hallo an alle,

Was ist eigentlich besser die neue Rs also ich glaub ab Bj 2000 oder die ältere????

Was habt ihr so für Erfahrungen sind die alten besser oder die neue???

Gibt mir mal so ein paar Vor und Nachteile schon mal danke an alle
m.gallo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.06.2004, 16:34   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 17.06.2004, 18:06   #2 (permalink)
WorldChampion
 
Registriert seit: 12.06.2003
Ort: Stülow/Mecklemburg-Vorpommern
Beiträge: 1.753
popo eine Nachricht über ICQ schicken popo eine Nachricht über AIM schicken popo eine Nachricht über MSN schicken popo eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Eigentlich sind es lediglich die Motoren... wobei der neuere 122er Rotax der Standfestere Motor ist dieser wurde ab 1996 verbaut bis heute davor gab es den 123er der von 1989 bis 1997 verbaut wurde.

gruß popo
popo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2004, 20:30   #3 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 27.02.2004
Ort: nähe Hannover (Deister)
Beiträge: 419
ChioGe eine Nachricht über ICQ schicken ChioGe eine Nachricht über AIM schicken ChioGe eine Nachricht über MSN schicken ChioGe eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Also ich würde sagen der neuere ist besser.... bei meinem Rotax 123 hatte ich schon alles einmal kaputt ich glaube nicht das das bei einem motor der neuer und fortgeschrittener ist auch so ist...
ChioGe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2004, 23:52   #4 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Bern
Beiträge: 523
Porter eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Stimmt der 122 ist weniger anfällig als der 123 Rotax
Porter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 09:43   #5 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 24.10.2003
Beiträge: 264
Standard

Die "alten" und die "neuen" Motoren. sprich also die Rotax 123 oder Rotax 122 sind in keinster Weise mehr oder weniger anfällig.

Die Kurbelwelle, das Getriebe, die Lager und alles weitere sind nahezu identisch.
Leistungsmäßig tun sie sich ebenfalls nichts, wobei der Rotax 122 eine bessere Grundlage zum Tuning hat.

Riesiger Vorteil des 122: er ist um Welten schrauberfreundlicher als sein älterer Pendant.

Die Haltbarkeit ist bei den Motoren gleich hoch, da die belasteten Teile (Kolben, Zylinder, Pleuel, Getriebe, Lager) 100% identisch sind.
Manuel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 11:37   #6 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 28.05.2004
Ort: Birkenfeld
Beiträge: 5
Standard

Und wie wie sieht es mit dem Rest aus sprich Tankgröße, handling usw.
m.gallo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 11:49   #7 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 17.05.2004
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 43
Standard

Dürfte meines Erachtens nach auch identisch sein, da es in diesen beiden Punkten keinerlei Modellveränderungen gab ...

Verbessert mich, falls ich falsch liegen sollte ...

PiRaNH@
PiRaNH@ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 18:06   #8 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 18.06.2004
Beiträge: 2
Psycho090385 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

also ich finde die alten modelle besser, so bj '97 - '96 gefallen mir am besten! ich selbst hatte bis letztes jahr ne 96er! die war geil im handling und die leistung war für mich (damals) auch in ordnung...allein schon vom design her könnt ich bei der neuen kotzen...dieses "aerodynamik um jeden preis" getue is ehct überflüssig und verschandelt die komplette maschine...

zur haltbarkeit: bin mit meiner rs 2mal (!!!) bis nach kroatien und zurück gefahren...das sind 1400km hin und 1400km zurück! also das bei ner durchschnittgeschwindigkeit von ca 130km/h. mit etwas längerer übersetzung damit sie nich so hoch dreht...keine probleme....von daher war ich sehr zufrieden mit der kleinen maschine! aber dann ein paa monate später kam der erste dicke motorschaden und ich musste sie verkaufen...schade
Psycho090385 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 18:10   #9 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 18.06.2004
Ort: Waischenfeld
Beiträge: 205
Virus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

wenn dus drosseln musst is die alte besser
da kannst nämlich die bullen leichter ver*****en
Virus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2004, 19:09   #10 (permalink)
kane
 
Beiträge: n/a
Standard

2x kroatien mit ca 130
da fährst du ja min 10st .bist du die am stück gefahren? also ohne längere pause.

ich persönlich würd sowas nie machen, dafür ist mir die rs viiiel zu unzuverlässig! stell dir vor des ding freckt in mitten von nirgendwo,was nicht selten vorkommt
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.06.2004, 19:09   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: Neue Auspuffanlage bei gedrosselter RS :) Früchtebrot88 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 15 26.08.2007 21:58
[125 ccm]: Neue CDI, Drehzahlmesser spinnt schwaller 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 30.05.2007 13:47
[125 ccm]: Neue Kupplung trennt nicht... RS-Manuel 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 11 02.05.2007 22:12
[125 ccm]: Neue alte RS 125 und viele Fragen.. raVen 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 17 02.05.2007 14:16
[125 ccm]: Lebensdauer von kupplungslamellen Prei für neue [Co] 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 20.09.2006 15:28
[125 ccm]: Brauche neue Bremsklötze *gibt es was beim kauf z [Co] 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 10.06.2006 13:06
[125 ccm]: brauceh neue Bremsschreibe vorn!Lucas oder orgina [Co] 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 21.05.2006 22:18
[125 ccm]: Neue Kühlflüssigkeit - Louis Direktmischung nehme Kaschpar-Hari 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 24.04.2005 13:14
[125 ccm]: Neue Maschine geht einfach bei der fahrt aus? Biene 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 24 15.04.2005 17:45
[125 ccm]: Neue Ketten kaufen...was muss ich beachten ? The-Evil-One 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 14.04.2005 14:09
[125 ccm]: Neue Lackierung (abschleifen :-( ) poodle 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 19 26.03.2005 20:15
[125 ccm]: Was kosten nur neue kolbenringe Rs fighter 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 15.06.2004 20:51
[125 ccm]: unterschiede neue alte rs Razer 77 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 11.06.2004 17:11
[125 ccm]: Neue Lichtmaschine ApriliaRacerKev 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 23.04.2004 10:13
[125 ccm]: Is ne neue Nebendüse Notwendig ? Reaper 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 22.01.2004 21:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:58 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0