Alt 26.10.2008, 23:23   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 42
Standard Kolben kaputt

hi leute,
mein kolben hat leider den geist aufgegeben die kolbenringe sind mit dem kolben verschmlozen bzw zusammen gedrückt ... der zylinder ist jedoch noch in ordnung also die beschichtung ist unbeschädigt ... habe einen 123 motor typ ... nun steh ich vor der frage welchen kolben ich rein bauen soll:

ich habe zwei zur auswahl:
noch ein mal den kolben für den original zylinder mit beschichtung mit der kenzeichnung "A" mit den massen 53,98 mm von vertex das ist der den ich drinne hatte.. der jetzt kaputt ist ...

oder den vertex racing kolben auch für zylinder mit beschichtung und die selben masse...

jetzt wollte ich wissen welcher besser ist und wo die unterschiede liegen??? vom preis her nehemn sie sich nicht viel nur 5 euro nur
hier sind die kolben auch ein mal zu sehen :
http://www.centroricambi.de/
unter aprilia motor 123 und dann gehäuse kurbelwelle und dann etwas runter scrollen ... danke für eure hilfe
mfg helius

Helius ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.10.2008, 23:23   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 27.10.2008, 06:46   #2 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von sonic.noize
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Heilbronn
Beiträge: 4.502
Motorrad: RS 125 MPA0, RS 250 LD01
sonic.noize eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nimm den normalen 2-Ring-Kolben, der hebt länger.
sonic.noize ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 07:49   #3 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von DELL ORTO
 
Registriert seit: 31.08.2004
Beiträge: 3.556
Motorrad: Angefangen mit Af1 125ccm. Jetzt RSV Bj. 2002, RS 125 Typ MP und Tuareg Rally 125
Standard

Hi,

der 1-Ringkolben unterliegt mehr verschleiss. Weil halt die Wärme nur über eben diesen einen Ring abgetragen wird.

Nimm den normalen 2-Ring, der hebt wie gesagt länger.

Den Einrig kannst du nur gebrauchen wenn du auf der Strecke um 100stel Sekunden kämpfst.

Allerding würde ich den Zylinder vorher noch,mal vermessen und durhohnen lassen.

Ich bezweifelle stark das dieser keine Riefen hat wenn der Kolben so hinüber ist.

Und ob der Zylinder unrund ist geschweige den was du nun für ein Laufspiel brauchst kannst du mit blossem Auge nicht erkennen.
DELL ORTO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 14:10   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 42
Standard

okay danke leute... dann werd ich das mal machen

mfg helius
Helius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 18:17   #5 (permalink)
Speedfreak
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Gießen
Beiträge: 1.008
Motorrad: Aprilia RS 125 MP, Yamaha R6, Husqvarna Nuda 900 R
Standard

Wollte mal keinen neuen Thread eröffnen, gerade weil die Überschrift schon so gut passt und auch noch aktuell ist.

Hab da mal 2 Bildchen von meinem alten Kolben und wollte mal fragen, ob das normaler Verschleiß war, oder das schon bissl grenzwertig war.
Zylinder wurde schon gehont und vermessen, dazu gabs den passenden neuen Kolben

Da das mit den Bilder einfügen irgendwie nich so ganz klappt, hier einfach nur mal die beiden Links:
ImageShack - Hosting :: p1020140ed0.jpg
ImageShack - Hosting :: p1020141uq2.jpg

achja, auf dem einen Bild sieht man, dass da was abgekratzt is.. da wolt mein Kumpel gucken, welche Größe der Kolben hatte, hats dann aber doch gelassen^^
auf dem anderen kann man vielleicht sehen, dass der Kolbenboden eine leichte Delle hat (nach innen)

Geändert von Flibbo (27.10.2008 um 18:20 Uhr).
Flibbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 18:50   #6 (permalink)
Leader
 
Benutzerbild von Muppafreak
 
Registriert seit: 01.12.2007
Ort: Hunzel
Beiträge: 238
Motorrad: Aprilia Rs 125 im "Harada" Style, Suzuki GSX-R 600 K8
Standard

Also ich würd sagen das ist eine Riefe.
Aber wenn der Zylinder nock Ok ist.
Würde ich nur nen neuen Kolben verbauen.

Jedoch, mit wie viel Öl Fahrst du die Kiste???

Der Kolbenboden ist ja komplett mit Ölkohle bedeckt.
Das ist nicht gut.

Scha dir das Hier mal

dann weist du was ich meine.
Muppafreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 23:15   #7 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 42
Standard

krass so sah mein kolben nicht mal nach 23 tkm aus... war nur ganz leicht angerußt^^... naja und jetzt ist er leider hinüber weil der auslasschieber am kolben geschliffen hat weil er durch die hitze sich ausgedehnt hat...
Helius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2008, 21:07   #8 (permalink)
Speedfreak
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Gießen
Beiträge: 1.008
Motorrad: Aprilia RS 125 MP, Yamaha R6, Husqvarna Nuda 900 R
Standard

Hab den Kolben selbst nur ca. 300km gefahrn, und dann alles ausgewechselt (wie schon geschrieben). km-Stand war da schon bei 21.000. Um den Ruß da drauf mach ich mir mal weniger gedanken, als um die "Einschläge" am Rand. Wovon könnte das kommen?
Flibbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2008, 21:37   #9 (permalink)
WorldChampion
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: zwischen H und BS
Beiträge: 2.205
Motorrad: APRILIAAAAAAAAAAAA ;)
-=Burns=- eine Nachricht über ICQ schicken -=Burns=- eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Flibbo Beitrag anzeigen
Hab den Kolben selbst nur ca. 300km gefahrn, und dann alles ausgewechselt (wie schon geschrieben). km-Stand war da schon bei 21.000. Um den Ruß da drauf mach ich mir mal weniger gedanken, als um die "Einschläge" am Rand. Wovon könnte das kommen?
Stück vom Kolbenring/Zündkerze abgebrochen?

War bei mir so...sah danach sehr hübsch aus
-=Burns=- ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kolben- Zylinderwechsel, Wartung persilia FAQ´s - RS 125 1 11.11.2016 14:08
[250 ccm]: Kolben hält 26.000km bei einer 125er!? dj_ibo 250 ccm (RS 250) 19 03.11.2011 20:18
Kolben und Zylinder über Nacht kaputt??? JD3 250 ccm (RS 250) 10 19.06.2008 18:30
[125 ccm]: Teilenummer Kolben koppe2003 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 08.08.2007 13:56
[125 ccm]: Macht der offene-Shark auspuff motor kaputt? BikerMatze 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 26.05.2007 11:27
[50 ccm]: welcher kolben? jackdaniel 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 21.09.2006 12:09
[125 ccm]: Kolben kaputt, auch die KW defekt? Pat98752 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 27.06.2006 15:18
[125 ccm]: Kolben, KW-Lager, Pleuel-Lager, Spiel, Prüfung un JaY810 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 27.05.2005 11:50
[50 ccm]: Riefen im Kolben schnubbi2 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 12 21.05.2005 20:05
[125 ccm]: Laufspiel des Zylinders und passende Kolben Bonetec 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 10.05.2005 18:25
[125 ccm]: Mitaka Zylinder aba welcher Kolben ?? RS-Fahrer-2004 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 25.11.2004 21:41
Einringkolben SP Kolben Tuningkolben Ozzi FAQ´s - RS 125 0 05.10.2004 00:56
[125 ccm]: Kolben Kaputt MolaForSpeed 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 16 20.05.2004 02:03
[125 ccm]: Kolben Problem (zylinder aufbohren, beschichtung) ChioGe 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 17.05.2004 15:26
neue Kolben bei 16000? midostar Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 13 24.06.2003 15:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:17 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0