Alt 15.09.2008, 23:42   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 15.09.2008
Beiträge: 15
Standard Vorderrad blockiert

Hi Leute,
hab ein Problem mit dem Vorderrad meiner Aprilia.
Vor einiger Zeit ist mir die Tachoschnecke kaputt gegangen. Das Metallfähnchen der Tachoschnecke (welches in der Felge sitzt) ist abgebrochen und hat mir ziemlich tiefe Kratzer in die Felge geschliffen. Nachdem ich mir eine neue Tachoschnecke bestellt hab und diese einbauen wollte, verbog sich das Fähnchen und rutschte immer aus der Führung in der Felge, also eine gebrauchte Felge bestellt.
Hab dann alles laut Handbuch eingebaut(die Achs-Schraube mit 80Nm befestigt werden). Wenn ich diese jedoch anziehe, blockiert mir mein Vorderrad, d.h. ich kann es nicht mehr bewegen. Woran kann das liegen? Hab die Tachoschnecke, weil die etwas schwergängig ging aus einander genommen und mit Benzin gereinigt, alles schön zusammengebaut und eingefettet. Vorderrad wieder eingebaut und Schraube mit 80Nm angezogen. Vorderrad lässt sich wieder nicht bewegen. Alles aus einander gebaut. Tachoschnecke lässt sich nicht mehr bewegen. Nehm mal an, das die jetzt defekt ist.
Ich weiß nicht mehr weiter...
boos87 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.09.2008, 23:42   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 16.09.2008, 13:48   #2 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von A!tch3M@rs 125
 
Registriert seit: 28.07.2008
Beiträge: 737
Standard

Mhmm...spontan zu Vorderrad blockieren fällt mir jetzt nur Radlager ein.Wurden die schonmal erneuert und wie viele km sind die schon drin???Sonst fällt mir so auch nix ein.
A!tch3M@rs 125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2008, 17:37   #3 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von sonic.noize
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Heilbronn
Beiträge: 4.502
Motorrad: RS 125 MPA0, RS 250 LD01
sonic.noize eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Denke mal das ist nur ein Einbaufehler. Zuerst die große Achsmutter, dann die Schrauben an der Gabel festziehen.
sonic.noize ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 13:24   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 15.09.2008
Beiträge: 15
Standard

Einbaufehler schließe ich aus!Exakt nach Anleitung bzw. Bedienungsanleitung. Hab mir jetzt mal neue Radlager und ne neue Schnecke bestellt, mal sehen ob´s dann besser geht. Müssten demnächst eintreffen.
Vielleicht is mein Drehmomentschlüssel defekt man weiß ja nie.
Sind die angegebenen 80Nm eigentlich richtig???
boos87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 16:57   #5 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von sonic.noize
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Heilbronn
Beiträge: 4.502
Motorrad: RS 125 MPA0, RS 250 LD01
sonic.noize eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Es kann auch sein, dass die Axial-Belastung auf den Lagern zu hoch ist. Das passiert, wenn das Distanz-Rohr zwischen den Radlagern in der Felge zu kurz, zu lang oder gar nicht vorhanden ist. Die Radachse spannt ja quasi die Lagerinnenringe gegen dieses Rohr. Oder die Radlager sind nicht ganz in den Passungen.

Falls es nicht die Radlager selbst sind
sonic.noize ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 16:59   #6 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von BlackTiger125
 
Registriert seit: 01.06.2006
Ort: Vohburg bei Ingolstadt
Beiträge: 2.233
Motorrad: Aprilia RS 125 98/01, RSV Mille Hot Red
Standard

Zitat:
Zitat von sonic.noize Beitrag anzeigen
Es kann auch sein, dass die Axial-Belastung auf den Lagern zu hoch ist. Das passiert, wenn das Distanz-Rohr zwischen den Radlagern in der Felge zu kurz, zu lang oder gar nicht vorhanden ist. Die Radachse spannt ja quasi die Lagerinnenringe gegen dieses Rohr. Oder die Radlager sind nicht ganz in den Passungen.

Falls es nicht die Radlager selbst sind

Genau auf das hätte ich etz auch getippt weil was anders kanns fast net sein...
BlackTiger125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2008, 23:29   #7 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 15.09.2008
Beiträge: 15
Standard

Also hab heute die Radlager getauscht und eine neue Tachoschnecke verbaut. Alles schön eingebaut und festgezogen. Nur weiß ich net wo der Drehmomentschlüssel hingekommen is... Aber das Problem mim "nicht drehen" kann ich abhaken.
Danke für eure Hilfe
boos87 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: Hinterrad blockiert, kolbenklemmer, fresser?! n1tro 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 23 21.06.2010 16:18
[1000 ccm]: Falco rutscht übers Vorderrad van nelle SL1000 Falco (alle Jahre) 1 10.02.2008 12:10
[125 ccm]: Vorderrad ausgebaut. - Böse Überraschung?! raVen 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 16 30.07.2007 16:43
[125 ccm]: kühlerabdeckung zu nah am vorderrad Chester@jollymoto 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 15 27.05.2007 15:31
[125 ccm]: Vorderrad ausbauen kamikaze 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 20 20.03.2006 13:32
[125 ccm]: problem: abstand zwischen vorderrad und verkleidu rs 125 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 49 11.01.2006 22:06
[Andere]: Hinterradbremse blockiert Pegaso ML don156 Pegaso 3 27.12.2005 09:43
[125 ccm]: Vorderrad kaputt Samsung 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 13.07.2005 11:24
[125 ccm]: Hinterrad blockiert - aber weder Fresser noch Kle kane 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 16 24.05.2004 12:17
[125 ccm]: Bremsproblem: bremse blockiert wenn warm westi 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 11 12.05.2004 19:30
[125 ccm]: kurbelwelle Klemmt hinterrad blockiert Mr.IceCream 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 23 10.05.2004 10:55
Misst ich habe Apriliaforum aus versehn Blockiert (Msn Delta Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 4 23.09.2003 15:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0