Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 15.12.2003, 19:01   #1 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.06.2003
Ort: (95466)Weidenberg bei Bayreuth
Beiträge: 755
Standard [125 ccm]: Verkleidung rund um die halterung rausgebrochen

Hi Leutz ich hab mal wieder ein Problem, und zwar hats meinen kumpel bei dem scheiss wetter jetzt gelegt, und die rechte halterung von der verkleidung (beim knie) ist rund um die schraube die verkleidung rausgebrochen!

jetzt meine frage:

wie könnte man die verkleidung wieder reparieren damit sich der keine unterlegscheibe drunterlegen muss! (sieht ja shit aus sonst, oder?)
Da Matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.12.2003, 19:01   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 15.12.2003, 19:02   #2 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 27.11.2003
Ort: Köln
Beiträge: 82
fabi4u eine Nachricht über ICQ schicken fabi4u eine Nachricht über MSN schicken
Standard

ist bei mir das selbe.. ich hab das teil aber noch und lass es jetzt einfach wieder von prof. leuten reparieren
fabi4u ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2003, 19:10   #3 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.06.2003
Ort: (95466)Weidenberg bei Bayreuth
Beiträge: 755
Standard

kein geld für sowas!
ich hab mir gedacht vielleicht mit modell-gips nen abdruck von der "gesunden" seite zu machen und damit und mit spachtelmasse das loch für die schraube nachzumodellieren und zu lackieren!

was meint ihr?
Da Matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2003, 19:31   #4 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 21.07.2003
Ort: Merzalben
Beiträge: 340
RS-Rübe eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

haste das teil noc hwürds dann nämlich mit gfk und epoxidharz von innen wieder festmachen
RS-Rübe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2003, 19:43   #5 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.06.2003
Ort: (95466)Weidenberg bei Bayreuth
Beiträge: 755
Standard

ne des stück ist total im a**** in mehrere stücke zerbrochen und die kleinen teile sind total zerkratzt

an epoxhit- harz hab ich auch schon gedacht (Modellbau)

aber bei uns ham alle modellbaugeschäfte dicht gemacht ich hab kein plan wo ich das herkriegen soll
Da Matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2003, 22:55   #6 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 09.05.2003
Ort: Dortmund
Beiträge: 336
Motorrad: Aprilia RSV Mille R Factory
Arrow eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@Da Matrix
Ganz ehrlich ich würde die verkleidung in die tonne kloppen denn mit epoxhit- harz wird das auch nicht richtig vernünftig !! Der Aufwand für so eine verkleidung ist viel zu groß um ein halbwegs gutes Ergebnis zu erreichen , kauft einfach bei ebay ne gebrauchte verkleidung und macht die wieder fertig, das lohnt sich wenigstens !!!

Mfg Arrow
Arrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2003, 23:22   #7 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 07.12.2003
Ort: Hildesheim/NDS
Beiträge: 50
Standard

Ebay ist die billigste Variante!
erasco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2003, 13:43   #8 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 27.11.2003
Ort: Köln
Beiträge: 82
fabi4u eine Nachricht über ICQ schicken fabi4u eine Nachricht über MSN schicken
Standard

dem kann ich nur beipflichten.. nur brauchst du dann einen billigen lackierer
fabi4u ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2003, 00:29   #9 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 08.07.2003
Ort: Wald-Michelbach i. Odw.
Beiträge: 2
Astaroth eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Oder noch billiger als lackieren lassen... selbst lackieren...
Wenn du dir ne Verkeidung im ebay kaufst die KEINE Kratzer/Riefen hat kannst du das auch super selbst machen!

Ist nur mit etwas arbeit verbunden!
Zuerst gut abschmirgeln, grundieren, formen abkleben, lackieren, trocknen lassen,lackierte seite abkleben, lackieren, trockenen lassen, klarlack drüber! (am besten 2-3 farbschichten übereinander, bei hellen farben (z.B. gelb) am besten vorher mit Weis vorlackieren).
Vorausgesezt du hasst gutes Lackierer-Equipment, geht das in ca 2 ARBEITSSTUNDEN (trocknenlassen ist in der Zeit nicht drin!)

Oder noch billiger, du hasst glück und bekommst in ebay gleich die Richtige seitenverkleidung für die RS

Musst du halt mal längere Zeit im ebay kuken...
Astaroth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2003, 11:03   #10 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 29.07.2003
Ort: Apolda
Beiträge: 336
Standard

Lass Dich nicht irre machen, das Reparieren von ausgebrochenen Verkleidungslöchern ist wirklich kein Problem. Etwas Epoxidharz, ein Stückchen Glasfasermatte, etwas Tesafilm und wenn man es exakt und haltbar machen will eine passende Aluscheibe mit Loch einlaminieren. Mit etwas Folie das Epoxy abdecken mit Tesafilm fixieren. Wenn es alles hart ist beginnt das schleifen und spachteln und schleifen und spachtel.....

Zum Schluß Pinselchen und/oder Airbrush und schon ist alles wie neu.

Das hält und ist professionell, weil es aber etwas zeitaufwändig ist, kostet es beim Profi sehr viel und privat fast kein Geld nur etwas Zeit. Weil die Packungen groß sind kann man viel machen oder mit dem Rest 200 Kumpels helfen

Gruß CT, das ganze jedes Jahr einige Male machend, weil es mir Spaß macht.
CapoTommi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.12.2003, 11:03   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: 99er Verkleidung auf 98er? Lord Voldemort 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 02.08.2007 21:42
[125 ccm]: Sebimoto Verkleidung Henners 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 18 13.10.2006 11:15
[125 ccm]: Verkleidung AngeliqueJamila 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 06.04.2006 07:11
[125 ccm]: RS 125 <= Verkleidung => RS 250 RS125-Freak 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 25.02.2006 12:48
[125 ccm]: 97er Verkleidung an 2000er RS Henners 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 17 10.01.2006 19:54
[125 ccm]: Verkleidung wechseln und Rahmen polieren Apriliaknight 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 03.10.2005 13:23
[125 ccm]: Halterung für Scheinwerfer gebrochen honk 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 25.08.2005 14:41
[125 ccm]: Halterung vom Ständer gebrochen, brauche Hilfe jacobhamburg 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 26.07.2005 18:06
[125 ccm]: Verkleidung befestigen Henners 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 18.07.2005 14:39
[125 ccm]: Welche Verkleidung Samsung 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 12.04.2005 09:24
[125 ccm]: Schrauben der Verkleidung Tatti 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 09.04.2005 23:28
[125 ccm]: >>PP<< Verkleidung Spachteln? stef04 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 14 14.03.2005 20:49
[125 ccm]: Verkleidung? Rs fighter 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 19.11.2004 20:56
[125 ccm]: Andere Verkleidung -Tax!- 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 20.09.2004 19:57
[Allg.]: [125 ccm]: klarlack aufbringen verkleidung abnehmen Tupac_17 Allgemeines 5 26.07.2004 00:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:51 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0