Alt 16.01.2008, 17:24   #1 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: mainz
Beiträge: 128
Motorrad: Rs 250 ld01 ,gsxr 750 l2kringel Moped , Gsxr 1000
Standard [125 ccm]: motor problem rotax 123

hallo erstmal bin neu hier mein problem ist das sie nicht richtig läuft egal was ich mache ab 7k ruckelt sie und weiß nicht wieso gewechselt:
zündkerze bestimmt schon 10 stück
zündkerzen steker und kabel
zündspule mit integrierter cdi tm14-04

schieber funktioniert vergaser bedüsung von 180-140 ohne unterschiede problem bleibt gleich dann hatte ich mich an die elektrick gemacht durch zu messen dass komische ist bei stand gas 1500 rpm habe ich an dem roten kabel von der lima ca 20 volt wenn ich dann gas gebe bis 7000rpm habe ich nur noch 11-12 volt

wollte nur fragen ob jemand der auch den rotax 123 hat mal nach messen kann und mir sagen ob das normal ist weiß echt nicht mehr weiter
turboloch 123 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 16.01.2008, 17:24   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 16.01.2008, 23:26   #2 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 6
Standard [125 ccm]: -

Hört sich nachm Regler an. Hatte das Problem aber auch schon mal da hatte das Linke Kurbelwellenlager spiel und der Pick up hat sich desintegriert!
tomtomrider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 18:55   #3 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: mainz
Beiträge: 128
Motorrad: Rs 250 ld01 ,gsxr 750 l2kringel Moped , Gsxr 1000
Standard

mit dem kurbelwellen lager ist ne gute idee und auch mit dem pick up
zum kurbelwellen lager muss ich sagen der motor ist komplett neu gelagert neue simmerringe neue dichtungen (problem war auch schon davor)und mit dem pick up is das so ne sache der ist bei mir im strator mit integriert .
kabel am strator sind es 5 stück 2 gelbe 1 grünes 1 schwarzes 1 rotes
die 2 gelben gehen zum laderegler das grüne zur zündspule und gibt den impuls das schwarze geht auch zur zündspule ist minus das rote geht auch zur zündspule und ist plus .der lade strom des strators past kein defekt zu erkennen baterie wird auch geladen . Impuls kommt auch und strom stärke steigt auch bei steigender drehzahl minus hat auch funktion nur bei rot plus ist es so das ich bei 1500 umdrehungen ca.20 volt habe und bei steigender drehzahl abfällt bei 7000 umdrehungen sind es nur noch zwischen 11&12 volt
dass lustige ist wenn ich eine neue kerze rein mache das sie nur so 15-20 km hält schraub ich die kerze raus funkt sie aber nicht von der elektrode zum bügel sonder ans gewinde
turboloch 123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2008, 23:57   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Gescher
Beiträge: 29
Standard

.... das hört sich nach einer defekten Zündspule an
burmacky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2008, 19:21   #5 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: mainz
Beiträge: 128
Motorrad: Rs 250 ld01 ,gsxr 750 l2kringel Moped , Gsxr 1000
Standard

könnte sein nur was ich heftig finde dass ne neue direkt kaputt währe solls ja aber auch geben, wenn deine mopeds noch stimmen könntest du veileicht mal messen danke im vorraus
turboloch 123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 21:18   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Gescher
Beiträge: 29
Standard

..das geht leider nicht ... habe gerade den Motor ausgebaut um ein paar Lager zu wechseln...warte auf Teile ..sorry
burmacky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 22:02   #7 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: mainz
Beiträge: 128
Motorrad: Rs 250 ld01 ,gsxr 750 l2kringel Moped , Gsxr 1000
Standard

ja ja lager wechseln das kenn ich meine af war voll runter gekommen naja 300 euro war ok dafür und mit meinem prob kann man nichts machen wenn du auch ne baustelle hast dennoch danke.
find es halt lustig das wenn man eine genaue beschreibung schildert mit teilen die gewechselt wurden usw.man auf seine frage entweder keine antwort oder antworten wie (wenn man kein plan hat in de werke usw) bekommt .
gilt nicht dir (ist aus nem anderen forum ).
dennoch thanks und wenn se läuft kannst ja mal schaun weil so wie es aussieht haben alle nen 122er rotax
turboloch 123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2008, 00:43   #8 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von sonic.noize
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Heilbronn
Beiträge: 4.502
Motorrad: RS 125 MPA0, RS 250 LD01
sonic.noize eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Es gab mal nen Thread mit den Widerstandswerten die der Lichtmaschinen-Stator haben muss. Vielleicht hilft dir das weiter, musst mal suchen. Der Beitrag war von Persilia soweit ich weiss.
sonic.noize ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2008, 21:29   #9 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: mainz
Beiträge: 128
Motorrad: Rs 250 ld01 ,gsxr 750 l2kringel Moped , Gsxr 1000
Standard

ich danke dir für den tip



wenn ein mod das sieht kann er es schliesen danke denn problem ist gelöst war der strator
turboloch 123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: Rotax 122 Zylinder auf Rotax 123 Motor RS-Driver 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 28.11.2007 08:05
[125 ccm]: zylinder rotax 123 und 122 marcelzaluskowski 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 12.07.2007 23:21
[125 ccm]: Zündung Rotax 122 auf Rotax 123 idur 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 28.06.2007 14:47
[125 ccm]: verschiedene rotax 122er?! Chester@jollymoto 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 18.06.2007 17:48
[125 ccm]: Polrad identisch ? (Rotax 122 / 123) kane 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 31.07.2006 15:23
[125 ccm]: Unterschied Rotax 122 und 123 tc16 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 20.07.2005 12:43
[125 ccm]: ASS von rotax 123 auf rotax 122????? rs 180ccm heizer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 13 29.03.2005 21:04
[125 ccm]: Rotax 122 drosseln 15 PS & unbeschränkte Höch Arrow 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 20.02.2005 18:49
[125 ccm]: Wie passt der rotax 123 zylinder auf rotax 122 safttrinker22 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 16 03.02.2005 17:03
[125 ccm]: Rotax 123 gleich wie Rotax 122?? karlo 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 31.10.2004 16:14
[125 ccm]: Passt das Polrad vom 123 rotax auch auf rotax 122 aprilianer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 23.08.2004 01:35
[125 ccm]: Aprilia RS 125 GS Bj.97 mit Rotax 123??? LetzFetz 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 25.07.2004 10:08
[125 ccm]: rotax 122 oder 123 paul kritzler 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 27.06.2004 14:15
[125 ccm]: Unterschied zw. der Auslasss. beim Rotax 122 und 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 28.03.2004 23:06
[125 ccm]: Rotax 122 oder 123 HeroaTom 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 21.03.2004 14:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:11 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0