Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 25.08.2007, 11:24   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 2
Standard [125 ccm]: Problem mit neuen Zylinder

Hey Leute unzwar habe ich ein Problem mit mein neuen Zylinder habe eine Aprilia Rs 125 bj. 00 Rotax 122 offen halt habe mir nach einen Kolbenfresser einen neuen ZYlinder geholt das Problem ist jetzt als ich gestern meine neue Kühlflüssigkeit eingefüllt habe war alles ok. habe dann sie gestartet alles bestens sie lief im standgas dann ging sie aber einfach aus ! Dann kam auch Kühlwasser aussen Auspuff total komisch ! Naja alls wieder abgebaut sauber gemacht nichts mehr mit anspringen ! Was soll ich jetzt machen bitte helft mir !
bosst ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.08.2007, 11:24   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 25.08.2007, 11:39   #2 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von persilia
 
Registriert seit: 10.08.2003
Ort: Adenau
Beiträge: 3.708
Motorrad: viel zu viele und kaum eines, das richtig läuft
Standard

da mußst Du noch einmal mit dem Zerlegen beginnen und schauen, welche dichtung nicht richtig eingesetzt wurde. In frage kommt der O-Ring zwischen Zyliderkof und Zylinderdeckel und der O-Ring der als Kopfdichtung dient.
persilia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2007, 12:30   #3 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Luxemburg
Beiträge: 40
LaChevre eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ja das kann fast nur eine dichtung sein die schlecht aufgesetzt wurde oder defekt ist.
LaChevre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2007, 14:43   #4 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von sonic.noize
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Heilbronn
Beiträge: 4.502
Motorrad: RS 125 MPA0, RS 250 LD01
sonic.noize eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Die Dichtflächen müssen sauber sein, alte Reste von Dichtungen kannst du entweder mit benzin abwaschen oder mit Stahlwolle kurz drüberreiben.
sonic.noize ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2007, 15:33   #5 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 18.02.2006
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 3.379
Standard

hast du die Dichtungen auch alle erneuert? Sollte man normal tun...weil bei Kühlwasser im Zylinder haste nachn paar Kilometer den nächsten Fresser...

Greez Vulva
Vulva ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2007, 13:13   #6 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 2
Standard

So Leute gestern wurde mir mitgereilt das es ein Rotax 123 Zylinder ist der bearbeitet wurde das er auf den Rotax 122 Motor passt und sie springt ja nicht an liegt es jetzt daran oder an was anderen ?
bosst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2007, 13:20   #7 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von persilia
 
Registriert seit: 10.08.2003
Ort: Adenau
Beiträge: 3.708
Motorrad: viel zu viele und kaum eines, das richtig läuft
Standard

nein, daran kann es nicht liegen, da die Zylinder gleich sind außer den bohrungen für die vorderen Stehbolzen. Die Bearbeitung bezieht sich wahrscheinlich auf das Aufsägen dieser Löcher, die somit jetzt vorne halboffen sein müssen.
persilia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2007, 19:20   #8 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von BlackTiger125
 
Registriert seit: 01.06.2006
Ort: Vohburg bei Ingolstadt
Beiträge: 2.176
Motorrad: Aprilia RS 125 98/01, RSV Mille Hot Red
Standard

Kann nur ne vergessene, falsch montierte oder defekte dichtung sein... am Zylinder liegst nicht...
BlackTiger125 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: brauche dringend hilfe wegen zylinder marcelzaluskowski 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 11.11.2010 17:27
[125 ccm]: Kupplung trennt nicht - großes Problem! PhilippRS125 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 15 30.09.2010 22:36
[125 ccm]: Geht nicht mehr richtig nach neuem zylinder !! Aprilia67 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 27.09.2007 17:07
[125 ccm]: AF1 ASS und Zylinder DaKolli 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 22.08.2007 00:37
[125 ccm]: Problem mit dem Getriebe RS_R@C0r01 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 11 24.08.2006 22:30
[125 ccm]: Wichtig! Problem beim Anlassen/warmlaufen???Elekt pythonus 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 31.07.2006 16:53
[125 ccm]: Problem mit meiner Af-1 // Frage! TooM 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 16.07.2006 12:21
[125 ccm]: Rs Zylinder kann nicht gehohnt werden MyPate 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 13 28.03.2006 21:46
[125 ccm]: Frage Wegen Zylinder Rotax 123 AF1 Aprilia Extrema Fahrer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 24.09.2005 12:07
[125 ccm]: Zylinder Drehen Cupracer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 03.08.2005 12:15
[125 ccm]: Problem mit Zylinder aprildriver 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 28.05.2005 23:59
[125 ccm]: kann ich zylinder nach einem fresser weiter nutze safttrinker22 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 27.01.2005 18:17
[125 ccm]: Paar kleine Fragen zum Zylinder und Kolben Jannemann 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 14.07.2004 00:36
[125 ccm]: 122 Zylinder auf 123 Motor? SportPro 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 03.07.2004 19:50
[125 ccm]: Zylinder mit 2 kleinen Macken einbauen? Head 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 16 02.04.2004 09:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:07 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0