Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 31.07.2006, 17:22   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 31.07.2006
Beiträge: 11
Standard [125 ccm]: Wichtig! Problem beim Anlassen/warmlaufen???Elekt

Hallo,

bin neu hier und habe direkt ein Problem mit meiner Rs Bauhjahr 96( Motor 2003).

Gestern lief alles noch normal.und heute wollte ich warmlaufen lassen un da läuft Sie mit Choke auf 7000 UpM, einfach so im Stand??? Woran liegt das. So un dich hatte mich gestern schon gewundert warum die Tankanzeige noch nicht aufgeblinkt hat weil ich viel gefahren bin und siehe da der Tank ist fats komplett leer. Also hat die Tankleucht wohl auch ein Problem. habe ichnun ein Elektronik Problem??

oder weiß jemand was los ist? Ich habe nichts an der Maschine gemacht, worauf das Problem zurückzuführen wäre.
pythonus ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.07.2006, 17:22   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 31.07.2006, 17:29   #2 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Arnsberg
Beiträge: 340
sebbe90 eine Nachricht über ICQ schicken sebbe90 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Das die Maschine aufeimal so hochdreht hatte ich auch schon, und da du sagst dein Tank ist fast ganz leer bestätigt meine Antwort das auch.
Deine Maschine bekommt deswegen zu wenig Sprit--->ergo Gemisch zu Mager---->ergo sehr zündfreudig--->ergo Maschine dreht hoch

Und mit der Tankanzeige musste mal
Suchfunktion (Klick) (Klick)
hatten wir schon öfter


mfg
sebbe90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 17:29   #3 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 03.05.2006
Ort: Dallgow bei berlin
Beiträge: 156
Toxin 23 eine Nachricht über AIM schicken Toxin 23 eine Nachricht über MSN schicken Toxin 23 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

moin und willkommen das mit der tankleuchte ist bestimmt ganz einfach klappe mal den rtank hoch da muss ein kabel dran hängen was für die tankleuchte ist es kann ´sein das sich das verbindungstück gelösst hat ^

so und zum 7000rpm im stand hmmmm ja mal nachgesehen og entweder er gas bowden zug irgentw eingeglemt ist ????

annsonsten benutze mal die suchfunktion
Toxin 23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 17:40   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 31.07.2006
Beiträge: 11
Standard

das mit dem Sprit hatte ich mir auch gedacht werde gleich losfahren
pythonus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 17:43   #5 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 18.02.2006
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 3.379
Standard

Zitat:
Zitat von pythonus
das mit dem Sprit hatte ich mir auch gedacht werde gleich losfahren
hast du zufällig nen kleinen Verbrenner oda so?? Naja kannst damit vergleichen wenn der tank leer wird un der zuwenig Sprit bekommt dreht der nocheinma (von allein) was er kann un geht dann aus wird bei dir das selbe gewesen sein

Was Tankanzeige angeht kannst du ja mal bitte die Suchfunktion bemühen da wirst du schnell auf einige Problemlösungen treffen

Greez Vulva
Vulva ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 17:53   #6 (permalink)
Speedfreak
 
Registriert seit: 25.05.2006
Ort: Telgte bei Münster ------> an der Rennbahn
Beiträge: 1.106
BlackRS eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Eventuell der Filter vom Benzinhahn verstopft, so was bei mir mal...
Standgasschraube würd ich auchmal kontrollieren...

MfG
BlackRS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: Problem mit Leerlauf da_kaan 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 18 01.07.2010 22:25
[125 ccm]: motor problem rotax 123 turboloch 123 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 08.02.2008 21:29
[125 ccm]: Problem mit neuen Zylinder bosst 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 26.08.2007 20:20
[125 ccm]: Anlasser problem TheBlackRacer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 07.08.2007 12:57
[125 ccm]: Ass Problem sie öffnet falsch rs-sam 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 02.08.2007 18:26
[125 ccm]: Kleines Problem gehabt TheBlackRacer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 26 22.03.2007 21:24
[125 ccm]: Problem mit standgas Jonny_90 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 17.01.2007 17:27
[125 ccm]: Problem mit dem Getriebe RS_R@C0r01 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 11 24.08.2006 23:30
[125 ccm]: Problem mit der Spannung bei hohen Drehzahlen rspara 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 25.07.2006 20:48
[125 ccm]: Anfahren mit Choke sehr wichtig?? Boddle 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 16 04.10.2005 18:58
[125 ccm]: Problem bei Drosseleinbau honk 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 29.08.2005 19:05
[125 ccm]: rs 125 03´ problem mit kette spannen. wichtig!!! racer2k5 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 23.08.2005 01:48
[125 ccm]: rs 125 temperatur problem Tatti 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 46 03.07.2005 21:14
[125 ccm]: Drehzahl/ Beschleunigungs Problem Streetfighters 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 01.07.2005 04:20
[125 ccm]: Dauerhaftes Batterie Problem... NewInRs 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 14 27.04.2004 09:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:30 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0