Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 27.06.2006, 14:17   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Landstuhl
Beiträge: 20
Zeitgeist eine Nachricht über ICQ schicken Zeitgeist eine Nachricht über MSN schicken
Standard [125 ccm]: Meine AF-1 umbau auf RS Schwinge mit Macs uvm.

Möchte euch mal meine kleine AF-1 vorstellen und zeigen das es doch noch gut gepflegte Modelle gibt

Aprilia AF-1 125 Bj 91 ursprüngliches Modell war ne replica!

Umbauten, tuning, veränderungen:

- Verkleidung Lackiert in CandyAppleRed und Silber
- angefertigte Aprilia schriftzüge
- Heckumbau von replica auf futura
- Heckverkleidung gecleant sprich Soziusschloss entfernt und polster
- gabel umgebaut auf futura gabel (besitzt 2 Federn anstatt nur 1)
- schwarze MRA scheibe
- LED Mini Blinker
- LED Rücklicht
- Alu Kennzeichenhalter (teils eigenbau und angepasst)
- Carbon Cockpitabdeckung
- Umbau auf RS schwinge die gebürstet wurde um sie dem Rahmen anzupassen
- Marchesini Felgen
- Felgenbett poliert und stern lackiert
- Mazzochi Federbein
- Jolly Moto Auspuffanlage zzt. Original Krümmer hochgezogen mit poliertem Jolly ESD
- TwinAir Matte
- Vergaser geglättet und angepasst
- Motor neu gelagert abgedichtet und KW gehäuse geglättet
- 8400er SP Steuerbox
- F1 Mini Spiegel
- optisch kleinteile lackiert und poliert
- Alarmanlage
- Alu Lenkergewichte
- Titan Verkleidungsschrauben
- Neuaufbau gestartet 2003, komplett zerlegt und alles sauber und erneuert aufgebaut!
- Zylinder umbau von 7 Kanal Zylinder auf 9 Kanal Zylinder
- GP Mono Ring Kolben

mehr iss mir grade nicht eingefallen aber naja bissl mehr iss noch gemacht worden

Was noch gemacht wird in den nächsten Monaten:

- xx- Racing Zylinderkopf, Auspuffanlage, Heckhöherlegung
- Wave scheiben vorne und hinten
- Rahmen und schwinge verchromen lassen (wird aber wohl iiiirgendwann wenn ich mal geld scheissen kann gemacht)
- Stahlflexleitungen v + h
- diverse kleinigkeiten!




Hoffe sie gefällt euch
Zeitgeist ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.06.2006, 14:17   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 27.06.2006, 15:48   #2 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von ApriliaWorld
 
Registriert seit: 05.01.2003
Ort: Alzenau / Nordschleife
Beiträge: 3.719
Standard

Wunderschöne AF1. Macy rulen . Wie hastn die Schwinge rein bekommen?
ApriliaWorld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 15:56   #3 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von DELL ORTO
 
Registriert seit: 31.08.2004
Beiträge: 3.556
Motorrad: Angefangen mit Af1 125ccm. Jetzt RSV Bj. 2002, RS 125 Typ MP und Tuareg Rally 125
Standard

Frage mich warum du die Schwinge getauscht hast?

MfG
DELL ORTO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 15:57   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Landstuhl
Beiträge: 20
Zeitgeist eine Nachricht über ICQ schicken Zeitgeist eine Nachricht über MSN schicken
Standard

^danke war zufall, hab mir damals em Kumpl seine rs so angeschaut, zollstock ausgepackt und angefangen zu messen! Hat soweit dann alles gepasst gab 1-2 schwierigkeiten mit der passgenauigkeit der umlenkung des Federbeines hat aber dann doch geklappt, zwischen rahmen links und fußraste wurds dann eng, zwischen bremsleitung schwinge und rahmen iss grad ma 1 mm luft übrig. es geht aber und finde sieht optisch 1A aus.

€dit: @ DELL ORTO: naja, mich hat die einarm schon immer gestört, dann kettenspannen iss immer son bissl plöd gewesen, und da es ne stahlschwinge iss hatse optisch finde ich nicht toll ausgesehen! Und ich bin nen kleiner bastler, mir gefällt die bananenschwinge sehr gut und die Maacs hab ich zu dem zeitpunkt auch im angebot gehabt, also habsch das gemacht

achja billig war der umbau auch nicht gerade, wenn dann habsch das richtig gemacht und gleich nen gescheides federbein verbaut und da kommen dann immer mehr sachen dazu...
Zeitgeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 16:13   #5 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von DELL ORTO
 
Registriert seit: 31.08.2004
Beiträge: 3.556
Motorrad: Angefangen mit Af1 125ccm. Jetzt RSV Bj. 2002, RS 125 Typ MP und Tuareg Rally 125
Standard

Ja, Kettenspannen ist nicht so das wahre.

Naja, nettés Bike.

MfG
DELL ORTO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 16:27   #6 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 15.06.2006
Ort: Altdorf b. Nürnberg
Beiträge: 153
pReya eine Nachricht über ICQ schicken pReya eine Nachricht über MSN schicken pReya eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Geil! Richtig geil! Vorallem, weil die in einem so guten Zustand is! Alles so schön sauber und ordentlich. Da soll meine auch irgendwann mal hin

Aber was mich am meisten interessiert is die Lackierung. Selbergemacht? Machen lassen? Kosten? Qualität?

Würde mir echt weiterhelfen, weil ich meine jetz auch mal lackieren (lassen) will...
pReya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 16:48   #7 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Landstuhl
Beiträge: 20
Zeitgeist eine Nachricht über ICQ schicken Zeitgeist eine Nachricht über MSN schicken
Standard

^die verkleidung haben wir selbst lackiert!

Kosten waren für das Rot ca. 250-300€ Klarlack, Härter usw. mit inbehalten!

Das Silber hatte ich nich da kostet aber denke ich auch so 50€ der Liter...

Aufwand für die zweifarbige lackierung ist relativ hoch und zeitauftreibend! Am besten mal in ne Lackiererei fahren und anchfragen, wenn du natürlich die vorarbeit selbst machst, kannste nochmal geld sparen, wenn es aber nicht ordentlich gemacht wird, siehste das allerdings später im lack
Zeitgeist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 17:29   #8 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 03.05.2006
Ort: Dallgow bei berlin
Beiträge: 156
Toxin 23 eine Nachricht über AIM schicken Toxin 23 eine Nachricht über MSN schicken Toxin 23 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

richtig geile machsiche haste sehr schön gemacht
Toxin 23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 17:47   #9 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 15.06.2006
Ort: Altdorf b. Nürnberg
Beiträge: 153
pReya eine Nachricht über ICQ schicken pReya eine Nachricht über MSN schicken pReya eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Was war das für Lack? Von welcher Firma? Aber nich aus der Dose, oder?! Wie viele Schichten hast du gemacht? Wie hast du grundiert und geschliffen?

Anfrage an Lackiererei hab ich schon gemacht, aber ich befürchte das wird sowieso zu teuer...
pReya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2006, 17:58   #10 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Landstuhl
Beiträge: 20
Zeitgeist eine Nachricht über ICQ schicken Zeitgeist eine Nachricht über MSN schicken
Standard

von wem die farbe iss werdsch dir nich sagen am schluss haste die selbe

ich hab mir die farbe aber damals mischen lassen, hersteller war öhm glaube lesonal! Und ne nich aus der dose, so ein ergebniss bekommt man nie mit ner dose hin

Lack sind 2 schichten jeweils und 3 schichten klarlack, je nach dem wie der lack sich gibt, wenn er nach der zweiten schicht keine orangenhaut bildet ist gut, wenn ja eben 3 schichten! Hatte mir die verkleidung bei ebay zusammen gekauft weil ich die Originale behalten wollte, dabei waren einige teile zerkratzt durch schäden etc. habe dann zuerst alles geschliffen und die kratzer ausgespachtelt, danach ne schicht spritzspachtel drüber, wo drüber musste. äls nächstes die verkleidung wieder schön geschliffen und dann mit ner schicht grundierung überzogen, danach das ganze nocheinmal. Die Verkleidung dann soweit vorbereitet zum lackieren und es konnte losgehen
Zeitgeist ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.06.2006, 17:58   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[125 ccm]: Hilfe! Flecken auf Rahmen und Schwinge! RS-125 Fan! 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 21.07.2007 15:02
[125 ccm]: Frage zur Schwinge RSredbull 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 18.06.2007 13:05
[125 ccm]: AF1 Schwinge auf RS 125 aidos89 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 08.05.2007 23:15
[125 ccm]: Umbau von 15 PS auf 29 PS -> Zündet jetzt nich bluscht 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 20.04.2007 22:24
[125 ccm]: Loch in der Schwinge! Henners 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 14 18.09.2006 09:05
[125 ccm]: RS125 Naked Bike Umbau??? Nakedbike_Fan 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 05.08.2006 04:49
[125 ccm]: Meine RS vor umbau Blackburn 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 15 27.07.2005 16:36
[125 ccm]: Eloxieren Von Rahmen und Schwinge Cupracer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 27.05.2005 21:36
[125 ccm]: RS 125: neue schwinge nach sturz?? Campino 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 08.05.2005 17:33
[125 ccm]: front [ umbau ] zubzero 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 21.03.2005 21:59
[125 ccm]: Paar wichtige fragen zur RS ( schwinge, rahmen.. mda 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 9 14.02.2005 22:36
[125 ccm]: Umbau meiner RS Schumi0 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 18.01.2005 16:42
[125 ccm]: Rahmen + Schwinge poliert. Versiegeln ? kane 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 23.07.2004 17:12
[125 ccm]: Schwinge ausbauen NOwhere 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 19.04.2004 18:40
[125 ccm]: Ölspritzer an der Schwinge ApriliaRS NeroDiablo 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 15.03.2004 23:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:50 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0