Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29.04.2005, 12:33   #1 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 24.01.2005
Beiträge: 181
Standard [1000 ccm]: CO2 nach "KASAMI" Umbau

Hi,

hat schon jemand eine CO2 Messung vorgenommen nachdem er den "KASAMI"-Topf montiert hat?

CO2 ist seit Restriktorentfernung bei mir momentan bei 2,1% eingestellt.
Habe Angst das meine Futura durch den fehlenden Staudruck nach Umbau zu mager läuft.
Habe allerdings auch keine Lust meinem Mechaniker mein Mopped zur Justage zu geben.
Deshalb hätte ich gerne gewußt welche Auswirkung der Kasami- Umbau hat.

CO2 Änderung?
Verbesserung Fahrverhalten?
Leistungsteigerung?
(Sound ist klar und reichlich im Forum betätigt )


Gruß, FUTURISTI
Futuristi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.04.2005, 12:33   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 29.04.2005, 14:39   #2 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: im lieblichem Schwaben
Beiträge: 568
Standard

Mal eben noch was zum CO-einstellen.

Ich hatte gestern ein nettes Gespräch mit einem KFZ-ler. wir hattens dann auch eben kurz von CO-werten (Zündkennfelder usw.) und der sagte dann zu mir dass man (zumindest bei Autos) CO-einstellungen nur bei Vergasern vornehmen muss. Fahre ich (da Benzinpumpe) keinen Einspritzer??? Irgendwie hab ich da jetz nen Denkfehler!
Sorry für OT
Benny
SeoP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2005, 17:06   #3 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 30.06.2003
Beiträge: 323
Standard

Hi Benny,

Du hast nen Einspritzer und Dein KFZler keine Ahnung

Was Du (Falco) hast, ist ein Einspritzer mit festem Kennfeld, keiner Lambda Sonde, keinem UKAT (was aber in diesem Fall egal ist, ob KEINKAT oder UKAT).

Autos haben meist GKAT und benötigen, damit das Gemisch nicht wegen Überfettung den Kat zerstört, Lambdasonden, die genau die Abgaszusammensetzung messen. Die neue Mille hat übrigens auch GKAT und genau deshalb auch, soweit ich weiss, Lambdasonden. Gemessen wird nicht CO2, wie der oberste Post sagt (das produziert jeder Motor massig und es ist linear zur Menge verbrannten Sprits), sondern CO. Je mehr CO, desto überfetteter läuft der Motor.

Wenne nu keine Lambdasonde hast, muss das Gemisch auf die Besonderheiten der Anlage (Ansaug- und Abgastrakteigenschaften) quasi statisch abgestimmt werden. Daher nach signifikanten Änderungen ab in die Werkstatt zum CO einstellen.

Sorry for Klugscheiss
fschwirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2005, 23:49   #4 (permalink)
Kai
CupWinner
 
Registriert seit: 08.01.2003
Beiträge: 947
Standard

Hallo Futuristi,

sind 2,1% nicht eh schon etwas mager? Meine Mille läuft mit ca 4,0%.
Hab da heut die Kerzen gewechselt und die sahen gut aus, soweit ich das beurteilen kann .
Einfach mal beim Händler checken lassen wird sicher nicht schaden.

Gruß, Kai
Kai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2005, 10:17   #5 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 24.01.2005
Beiträge: 181
Standard

Hi,

Problem ist: Händler hat keine Ahnung! Hat nichtmal gebacken bekommen neues Mapping aufzuspielen... Zündkerze abgebrochen...
Ansonsten gibt es in Bremen keinen Händler der CO prüfen kann
Will dem einfach mein Mopped nicht in die Finger geben und wieder Geld für Murks in den Rachen schmeißen!
Deshalb hätte ich gerne Erfahrungswerte!
Weiß vielleicht jemand den offiziellen Futura CO- Wert?
Futuristi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2005, 16:26   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: Hagen
Beiträge: 48
Standard

Hallo zusammen,

bei uns war der KASAMI-Umbau kurz vor der 1000er Inspektion.
Hier wurde CO eingestellt. Ob dies aber aufgrund des Umbaus nötig
war weiß ich nicht.

Gruß
Markus
frechezicke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2005, 17:56   #7 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 24.01.2005
Beiträge: 181
Standard

Zitat:
Zitat von frechezicke
Hallo zusammen,

bei uns war der KASAMI-Umbau kurz vor der 100er Inspektion.
Hier wurde CO eingestellt. Ob dies aber aufgrund des Umbaus nötig
war weiß ich nicht.

Gruß
Markus


Hat Dir der Mechaniker gesagt wie hoch die Abweichung war oder auf welchen Wert er neu eingestellt hat?
Futuristi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2005, 19:33   #8 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 18.05.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 246
Standard

Zitat:
Zitat von fschwirk
Was Du (Falco) hast, ist ein Einspritzer mit festem Kennfeld, keiner Lambda Sonde, keinem UKAT (was aber in diesem Fall egal ist, ob KEINKAT oder UKAT).
Bin jetzt doch etwas überrascht, denn mein Falke hat einen U-Kat Euro1 Abgasnorm. Zum Rest mit Sonde etc. sag ich nichts, weil das ja alles stimmt

Gruß,
Pit Fiend
Pit Fiend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2005, 20:22   #9 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: im lieblichem Schwaben
Beiträge: 568
Standard

shark ab Krümmer...nix Kat
SeoP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2005, 21:12   #10 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: Bocholt
Beiträge: 7
Standard

HI Futuristi
Ich habe den Motor danach nicht einstellen lassen, ist doch immer noch der Vorschalldämpfer zwischen. Du hast ja gefragt ob eine Leistungssteigerung bemerkbar ist. Ich habe es auf der Autobahn getestet.
Orginal:245 km/h Kasami Umbau:255-260 km/h
Wer es nicht glaubt, der darf mal an meinem Auspuff schnüffeln.
Bratze ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.04.2005, 21:12   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[1000 ccm]: futura superbike umbau Mauri RST1000 Futura (alle Jahre) 81 28.10.2016 18:27
[1000 ccm]: Zusatzkabel verlegen für bessere Batterieladung Mikra 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 190 05.10.2014 10:12
[1000 ccm]: Tuono 03 Umbau auf P4 Bremse vore Stefga 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 6 08.04.2008 16:27
[1000 ccm]: Airbox Umbau Tuono Machtmensch 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 2 16.06.2007 20:27
[1000 ccm]: umbau auf 2 man scoupe 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 17 29.05.2007 22:06
[1000 ccm]: Umbau des Seitenständers Capo Pegacapo ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 1 27.11.2006 13:19
[1000 ccm]: Futura Umbau !! Spiegel !! lanzelot RST1000 Futura (alle Jahre) 11 01.05.2006 09:27
[1000 ccm]: ? Umbau Falco Showa Gabel auf Öhlins aus Mille R go_modem_go SL1000 Falco (alle Jahre) 3 28.11.2005 11:39
[1000 ccm]: Lenker Umbau an Falco Skydiver M. SL1000 Falco (alle Jahre) 1 15.06.2005 18:55
[1000 ccm]: Umbau auf hohen Lenker bei Caponord Mikra ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 5 25.01.2005 11:11
[1000 ccm]: umbau capo capo 930 ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 13 14.01.2005 14:35
[1000 ccm]: Umbau durch "Kasami" Sladdie 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 1 18.12.2004 10:14
[1000 ccm]: Umbau Tacho RST Futura auf RSV Mille meandmymille RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 2 13.10.2004 19:43
[1000 ccm]: Neuer Sound an der Futura tom6444 RST1000 Futura (alle Jahre) 57 10.05.2004 21:53
[1000 ccm]: Airbox Umbau Tuono vmaxpeter RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 2 09.02.2004 19:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:20 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0