Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29.06.2017, 20:31   #1 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 15.04.2010
Ort: bei Bremen
Beiträge: 58
Motorrad: Pegasus 650 Garda
Standard Hilfe bei Anlasserfreilaufwechsel gesucht

Moin...seit einigen Wochen bin ich endlich wieder unter den Falcotreibern!

Die Auswahl an Gebrauchten im Umkreis von 200 km war echt bescheiden und so hat es etwas gedauert bis ich fündig geworden bin.

Leider hat meine neue Falco dasselbe Problem, wie meine damalige... der blöde Anlasserfreilauf ist hin und es ist mittlerweile so arg, dass ich sie kaum noch gestartet kriege.

Ich habe schon die entsprechenden Threads zum Thema gelesen, leider traue ich mir diese Reparatur nicht zu...

Vielleicht gibt es ja jemanden im Umkreis von 200 km um Bremen, der mir das Ganze mal vorführt... ihr werdet natürlich auch fair entschädigt.
Die Feder aus einem Wellendichtring und den Freilauf von KTM werde ich wohl heute noch bestellen.

Ich bin echt ziemlich down, da ich momentan sehr viel am Haus schaffen bin und jeder Euro dorthin fließt.

Welchen Zeitansatz gibt es für diese Sache in der Werkstatt? Ich habe heute mit einem Meister aus einer Apriliawerkstatt (Kawasaki machen sie auch) gesprochen und er hat nur über die Technik von Aprilia gemeckert...

Ich will die Falco dennoch weiter fahren, da kann er meckern wie er will...
Blimse ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.06.2017, 20:31   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 29.06.2017, 20:55   #2 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.12.2010
Beiträge: 807
Motorrad: SL 1000
Standard

So wild ist das mit der Technik von Aprilia auch nicht. Hab bei Kawa und Aprilia gearbeitet und bestimmte Kawas aus dem Baujahr sind x mal schlimmer. Für die Aktion brauchst du einen Gasbrenner und am besten einen Schlagschrauber. Genügend Hitze mit dem Gasbrenner brauchst du da die Zentralmutter vom Polrad und das Polrad selbst mit Loctite eingesetzt sind. Am besten ist natürlich wenn jemand vor Ort ist, der dir das zeigt. Wenn man die Hitze zu großflächig verteilt können die Magnete vom Polrad, bzw. die Verklebung derer in Mittleidenschaft gezogen werden. Den Abzieher fürs Polrad braucht man natürlich auch. Ansonsten ists kein Hexenwerk und eine vernünftige Werkstatt sollte das in höchstens 2 Stunden gebacken kriegen. Gibts diverse Threads wo das beschrieben ist.
Ticktack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 10:39   #3 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: chemnitz
Beiträge: 838
Motorrad: falco & el moto
Standard

als linkshaender, der zwei rechte haende besitzt und auch sonst keine ahnung hat von werkeln usw schicke ich dir hiermit nen mutmacher.

mach das selbst, die anleitungen und diversen threads hier im forum haben mir dabei sehr geholfen.
threads genau lesen, teile besorgen und dann mit ruhe.

besorg dir den kompletten freilauf von ktm oder bmw und leg los.
nimm dir nur ausreichend zeit, dann klappt das auch.
rebiator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 11:46   #4 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von LowRaider
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Zwischen OL und HB
Beiträge: 1.533
Motorrad: RSV Mille R '03, RSV ME "Rennschlampe"
Standard

Wo kommst du den her ? Genau aus Bremen oder etwas außerhalb ?
LowRaider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 16:37   #5 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von Gunther
 
Registriert seit: 08.03.2010
Ort: Oldenburg
Beiträge: 87
Motorrad: SL 1000 Falco
Standard

Hast Du es inzwischen geschafft?
Ansonsten frag mal bei Denker in Wüsting nach, da bring ich meine Falco auch immer hin wenn ich was habe.
Gute Schrauber und faire Preise
Gunther ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe Sr 50 R tacho geht nicht kamikarze 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 6 17.03.2015 11:34
Pegaso 650 Ml Hilfe sutti Pegaso 10 26.03.2014 21:15
Aprilia RC80 - Hilfe gesucht ! TheRedLion 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 17.03.2014 18:15
Hilfe Gesucht, Kreis Essen (NRW) Jackhammer391 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 12.10.2012 10:50
RS 125 bj`97 Polrad defekt? bitte um hilfe CalledFrozen 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 14.08.2012 23:55
hilfe hilfe hilfe!!! Robin2304 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 26.07.2012 22:20
Hilfe - Lichtmaschine, Stator und Rotor (Polrad) beschädigt siegi RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 1 11.07.2012 10:27
Schrauber Hilfe im Raum Overath gesucht Norman87 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 17.06.2012 14:35
Hilfe für Ausschlachten usw. gesucht m0ntakz 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 03.10.2010 00:18
HILFE!! Ersatzteile für Tuareg gesucht!! Sunnyboy Allgemeines 1 25.03.2010 21:37
Sr 50 R Auspuff gesucht mit ABE Magnum99 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 8 15.10.2009 10:11
Dringend hilfe gesucht krach-bumm 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 08.04.2009 17:34
[Pegaso]: Hilfe, Experten gesucht klempei Pegaso 10 13.04.2007 09:08
[50 ccm]: Hilfe fuer blutigen Anfaenger gesucht ... Norbert3f 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 9 20.11.2005 12:30
[50 ccm]: an alle RX 50 Fahrer!!!! Hilfe Hilfe Hilfe Wichtig pc_19_freak 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 5 19.11.2005 15:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:06 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0